Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Ortssuche (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=12)
-   -   Neumanns Orts-Lexikon des Deutschen Reiches von 1894 (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=18833)

Galizier 12.07.2011 20:57

Böhlingen
 
Hallo Peter,
danke für die Info, das beruhigt mich etwas, denn ich schreibe gerade an einem Buch über die Familie für die Familie und möchte da nach Möglichkeit vermeidbare Fehler unterlassen. Die angeheirateten Ehefrauen der Köndgen-Männer sind "leider" auch alle aus Böhlingen.
Beste Grüße
Galizier

Othello 26.01.2012 13:24

Ortssuhe
 
Es wäre schön wenn mir jemand nach der suche des Ortsnamens Divitten /Kreis Allenstein Hefen würde,bin neu in der ahnenforschung.
Vielen Dank im voraus
Christine :help:

AlAvo 26.01.2012 14:37

AW: Ortssuhe
 
Hallo Christine,

nachfolgend findet sich ein Kartenausschnitt zu dem Ort Diwitten.
Diwitten (heute Dywity) liegt ca. 6,5 Km nördlich von Allenstein (heute Olsztyn):

Diwitten, um 1900
http://www.bilder-hochladen.net/file...e0-jpg-nb.html

Hinsichtlich der Suche nach den Kirchspielen, dem Verbleib von Kirchenbüchern oder Standesamtsunterlagen, findet sich hier im Forum bestimmt jemand, der Dir weiterhelfen kann.

Ich hoffe, mit diesen Angaben ein wenig helfen zu können?


Viele Grüße
AlAvo

Bernhardo 26.01.2012 17:15

Hallo,

Diwitten hatte ein eigenes kath. Kirchspiel.

Die Bestände der Mormonen:

Katholische Kirche Diwitten (Kr. Allenstein)

Taufen 1881-1944 Heiraten 1847-1926 Tote 1890-1895 INTL Film 1733662

Tote 1896-1946 INTL Film 1733663 Item 1


Gruß Bernhard

Othello 29.03.2012 10:27

Hallo lieber Bernhardo
Vielen dank für die Information,esist eine Hilfe.
Garnicht so einfach weiter zukommen.

sommi 29.06.2012 12:38

Hallo, ich suche Alles über den Ort, Ciarka ( Schorke)
Dort ist meine Mutter und andere Verwandte geboren.
Könnt Ihr mir weiterhelfen ???
Bin für jede Information Dankbar
Gruß Sommi

Marcel 15.09.2012 14:28

Hallo zusammen,

Ich habe in dem Lexikon den Ort Seidewitz gesucht und bin auch auf Seite 824 (Seite 937 in der PDF Datei) fündig geworden (rechte Spalte vorletzter Eintrag).

Der Eintrag lautet:

Seidewitz, Df., Sachf.-Mein., Kr. Saalfeld, AG. Hamburg, P Schtölen, 139 Ew., ev. Pfarrk.

Df. Ew. und Kr. sind im Abkürzungsverzeichnis angegeben.
Pfarrk. ist denke ich auch klar. Aber mit den übrigen Abkürzungen kann ich nichts anfangen.
Ich finde zu einem Kreis Saalfeld nur etwas in Thüringen, aber was hat es dann mit Hamburg auf sich?

Für Hinweise bin ich dankbar.

Viele Grüße,
Marcel

Dorothea 15.09.2012 14:43

Hallo Marcel,

AG steht für Amtsgericht, P für Post.

Grüße Dorothea - :D

Kasstor 15.09.2012 15:01

Hallo,

die Orte heißen Kamburg ( heute Camburg ) und Schkölen.

Frdl. Grüße

Thomas

Marcel 15.09.2012 15:27

Hallo Dorothea, hallo Thomas,

danke für eure Hilfe. So macht das alles dann auch wieder Sinn. Mein Alt-Deutsch ist leider nicht gut ;)

Danke!

---

Nachtrag: Ich frage mich inzwischen, warum ich den Ort früher nicht gefunden habe: http://gov.genealogy.net/item/show/SEIITZJO51WB


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:05 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.