Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Sachsen Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=29)
-   -   Sächsische Ahnen und deren Orte-Landkreis Nordsachsen (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=26340)

poison-ivy 11.11.2015 19:34

Zitat:

Zitat von ottokar (Beitrag 219998)
Ochsensaal - Wenzel
Kiebitz - Hempel
Sitzenroda - Wenzel
Löbnitz/Döbern - Schulze, Boost

Lieber ottokar,
bei mir tauchen auch Mitglieder der Familie "Hempel" auf (ab ~1860). Ich habe leider kaum Ortsinformationen. Nur einmal taucht Gera auf. :-)

Beste Grüße,
poison-ivy.

poison-ivy 11.11.2015 19:43

Zitat:

Zitat von chicolino (Beitrag 224527)
Hier meine Ahnen aus dem Raum Nordsachsen. Für die Personen / Orte ausserhalb Nordsachsen gibt es einen direkten Bezug zu Nordsachsen.

Name von bis Ortsname
Apitzsch 1731 1731 Gordemitz
Barthel 1914 1920 Authausen
Barthel 1945 1945 Posen
Baum 1948 1948 Doberschuetz
Baum 1906 1984 Wöllnau
Bräunig 1911 1911 Bötzen
Bräunig 1932 1932 Weltewitz
Brzoska 1946 1957 Dortmund
Brzoska 2002 2002 Eilenburg
Brzoska 1952 1952 Jesewitz
Brzoska 1872 1872 Pilgramsdorf
Brzoska 1908 1908 Powiersen
Brzoska 1975 1975 Wölpern
Dietze 1983 1983 Aachen
Dietze 1907 1907 Bad Düben
Dietze 1908 1950 Berlin
Dietze 1925 1925 Calbitz
Dietze 1879 1879 Leipzig
Dietze 1943 1943 Schaulen
Dietze 1875 1875 Schwemsal
Dietze 1771 1863 Tiefensee
Doberschütz 1906 1906 Jesewitz
Doberschütz 1881 1881 Wölpern
Ehring 1914 1914 Taucha
Ehring 1938 1938 Wölpern
Ficken 1914 1914 Bremen
Ficken 1888 1888 Osterholz-Scharmbeck
Fleischer 1818 1818 Gallen
Fleischer 1838 1838 Weltewitz
Fritzsche 1847 1847 Sprotta
Jacob 1974 1974 Badenweiler
Jacob 1989 1989 Bargten
Jacob 1882 1882 Battaune
Jacob 1775 1985 Bötzen
Jacob 1914 1924 Bremen
Jacob 1968 1968 Eilenburg
Jacob 1839 1917 Gallen
Jacob 1999 1999 Gordemitz
Jacob 1718 1873 Groitzsch
Jacob 1883 2007 Jesewitz
Jacob 1943 1943 Krostitz
Jacob 1941 1976 Leipzig
Jacob 1836 1988 Liemehna
Jacob 1888 1967 Mockau
Jacob 1881 1881 Paschwitz
Jacob 1923 1923 Pehritzsch
Jacob 1838 1838 Sprotta
Jacob 1910 1910 Tiefensee
Jacob 1870 1870 Vionville
Jacob 1807 1941 Weltewitz
Jacob 1911 1938 Wölpern
Jacobi 1778 1778 Jesewitz
Jentzsch 1967 1967 Dortmund
Jentzsch 1781 1949 Gostemitz
Jentzsch 1807 1807 Weltewitz
Jentzsch 1913 1913 Wölpern
Kleine 1827 1827 Collmen
Kleine 1853 1887 Weltewitz
Kleine 1854 1887 Wölpern
Klöber 1910 1910 Cossen
Klöber 1958 1958 Eilenburg
Klöber 1938 1940 Wölpern
Krollzig 1877 1877 Napierken
Kuhne 1914 1914 Jesewitz
Kuhne 1941 1941 Weltewitz
Lehmann 1886 1914 Bad Düben
Lehmann 1847 1855 Brenkenhof
Lehmann 1811 1811 Buchhain
Lehmann 1884 1884 Mehderitzsch
Lehmann 1898 1898 Pehritzsch
Lehmann 1942 1942 xxx
Lindner 1888 1888 Eilenburg
Lindner 1859 1971 Leipzig
Lindner 1933 1933 Pegau
Lindner 1887 1887 Weltewitz
Maertchen 1806 1811 Tiefensee
Mattersteig 1942 1942 Gruna
Mattersteig 1944 1944 Sewastopol
Mattersteig 1918 1918 Wöllnau
Märtchen 1813 1813 Brösen
Märtchen 1805 1805 Tiefensee
Paatz 1918 1918 Hohenheida
Paatz 1943 1943 Krostitz
Petersohn 1816 1816 Sprotta
Poehnitzsch 1969 1969 Eilenburg
Poehnitzsch 1976 1976 Leipzig
Prosch 1850 1885 Brösen
Prosch 1807 1807 Groß-Wölkau
Prosch 1848 1883 Tiefensee
Richter 1913 1913 Wölpern
Rudolph 1885 1930 Brösen
Rudolph 1806 1806 Pristäblich
Rudolph 1833 1841 Schköna
Rudolph 1878 1910 Tiefensee
Scharnow 1811 1811 Jacobsdorf
Schellbach 1815 1862 Brösen
Schellbach 1779 1779 Hohenprießnitz
Schellbach 1814 1848 Tiefensee
Schellbach 1850 1850 Wellaune
Schneeweiss 1849 1849 Altdöbern
Schneeweiss 1810 1810 Neudöbern
Schreiber 1976 1976 Laußig
Schreiber 1885 1964 Pristäblich
Schreiber 1919 1919 Tiefensee
Schröter 1926 1926 Halle
Schröter 1772 1869 Jesewitz
Schwarz 1964 1964 Jesewitz
Schwarz 1910 1914 Leipzig
Schwarz 1944 1944 Ponticelli
Schwarz 1942 1942 Stalino
Seidel 1945 1945 Sprotta
Seindorf 1801 1801 Battaune
Senf 1782 1782 Brösen
Senf 1773 1887 Tiefensee
Strauß 1801 1876 Battaune
Thaele 1809 1809 Schköna
Völcker 1841 1841 Wölpern
Walther 1881 1881 Paschwitz
Walther 1856 1856 Thallwitz
Werner 1919 1919 Liemehna
Zeidler 1919 1919 Tiefensee
Zeidler 1894 1894 Wellaune
Zschaun 1808 1808 Görschlitz

Details unter http://www.rarajacob.de

Lieber chicolino,
bei mir tauchen auch Mitglieder der Familie "Richter" mit dem einzigen Ortshinweis "Klit(z)schmar" auf (ab ~1800). Der Ort ist nicht weit von Wölpern entfernt... ;-)

Beste Grüße,
poison-ivy.

poison-ivy 11.11.2015 19:46

Zitat:

Zitat von marienkaefer62 (Beitrag 571697)
Hallo, in die Runde,

Aktualisierung einiger FN in Nordsachsen

Mocherwitz SCHARF, MANSFELD, HÖPNER, 1700 bis 1800

Kreuma SCHARF, um 1760

Brinnis, Kletzen SCHNELLE, um 1870

Gerbisdorf MAYBAUM, 1700 bis 1850

Scholitz RICHTER, ca. 1870 bis 1900

Wer hat evtl. eine Verbindung zu den o. g. Namen?

Mit frdl. Gruessen
Marienkaefer62

Liebe marienkaefer62,
bei mir tauchen auch Mitglieder der Familie "Richter" mit dem einzigen Ortshinweis "Klit(z)schmar" auf (ab ~1800). Der Ort ist nicht weit von Scholitz entfernt... ;-)

Beste Grüße,
poison-ivy.

marienkaefer62 29.11.2015 17:16

Hallo Poison-Ivy,
koenntest Du vielleicht genauere Angaben zu Deinen Richters machen, wo und wann sie geboren wurden, Eltern usw. und was Du genau suchst?

Ich habe 2 verschiedene Richter-Linien in der Gegend, die eine in Scholitz stammte vor 1800 aus Zschorna bei Wurzen, die andere ist 1777 von Loebnitz nach Badrina gezogen.
In Badrina z. B. gibt es auch noch 2 verschiedene Richter-Linien.
Richters gibt es im Umkreis von Klitzschmar, Scholitz-Badrina usw. wie Sand am Meer, ohne genaue Angaben ist hier eine Suche kaum moeglich.

Viele Gruesse von
Marienkaefer

ingolf zschörnig 29.11.2015 22:28

Servus Ottokar!
Ich suche auch nach Wittich/Wittig! Im Gebiet von Mittelsachsen.Mein Ur-Urgroßvater könnte aus dem Raum Dahlen stammen.?.? Hättest Du irgendwelche Hinweise auf Christian Adolf Wittich?
Lg Ingolf Zschörnig

mdaberstiel 10.01.2016 14:38

Fiedler in Kyhna
 
Hallo in Kyhna gibt es doch einige Fiedler:

Andreas aus Grabschütz
George und Tobias aus Doberstau
Hans und Christian aus Beerendorf
Christoph und Andreas aus Klein Kyhna
Gottfried aus Roitzsch
Christoph aus Grabschütz
Johann George und Gottlieb aus Klein Klitschmar

Wenn suchst Du?

Viele Grüße

Matthias


Zitat:

Zitat von mayda (Beitrag 842703)
Ich habe schon einige von den Ortsfamilienbüchern käuflich erworben.
In der Ausgabe vom Ort Kyhna ist nur ein Vorfahr vertreten mit dem Namen Fiedler vertreten. Deshalb möchte ich es nicht kaufen. Vielleicht kann mir aber jemand, der es hat, Auskunft geben?
Freue mich über eine Nachricht.


SKDondorff 28.02.2016 09:36

Hallo,

Ich suche FN Dondorff aus Dommitzsch ab 1700 und Delitzsch ab etwa 1650 aber aus andere Teile von Nordsachsen sind auch wilkommen.

Mit freundlichen Grüßen,

Stephan

Micha74 19.07.2016 20:10

Hallo

meine Ahnen aus Dresden.

ab 1835

Jork, Johanne Eleonore
Müller, Friedrich- Ernst sen.

Friedrich, Marie Martha
Müller, Friedrich Ernst jun.

Friedrich, Clara Louise

Müller, Ella Martha
Hammerschmidt, Hugo Kurt Arno

Müller, Martha Selma
Müller, Ernst Gustav

Müller, Gustav Hermann
Salzenbrath, Bertha Augusta



Suche Nachkommen von Müller, Ella Martha - verstorben 1979 und Hammerschmidt, Hugo Kurt Arno - verstorben 1977
Suche Nachkommen von Müller, Martha Selma und Müller, Ernst Gustav. - beide verstorben 1950 in Dresden.

MFG Micha74

Schlupp 20.07.2016 09:37

Liebe Mitforscher,

ich nutze erst einmal diesen Thread, um folgendes zu erfragen:

Gibt es eine zentrale Stelle, wo Verfilmungen der KB von Luppa bei Oschatz (und Umgebung) eingesehen werden können? Dass die Verfilmungen nördlich gelegener Ortschaften (Schildau etc.) in Magdeburg liegen, ist mir bekannt.

Falls jemand in Luppa forscht, hier noch mein Ansatzpunkt: Ich suche Vorfahren von Anna Regina BERGER (* um 1740), Tochter des [Teutsch]Luppaer Pferdners Johann Christian BERGER.

Vielen Dank für den Moment Aufmerksamkeit,

Euer Schlupp

IngridB 20.07.2016 09:58

https://www.kirchenbezirk-leisnig-os...rstellung.html

Hallo Schlupp.
dazu wirst Du Dich unterm Strich an das Pfarramt Dahlen wenden müssen, siehe obiger link. Diese Region gehört bereits zur Sächsischen Landeskirche mit Sitz in Dresden. Ob Luppa überhaupt schon verfilmt wurde, ist mir nicht bekannt.

Grüße, Ingrid


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:36 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.