Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Neuvorstellungen (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=65)
-   -   Ich bin wieder da ! (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=73175)

Ex-DeutschLehrer 21.07.2012 15:48

Ich bin wieder da !
 
Nach längerem Krankenhausaufenthalt bin ich wieder da. Leider kein ungetrübter Grund zur Freude - meine Diagnose : Demenz.
Ich wrde kaum noch helfen können.

Gruß DL

Brunoni 21.07.2012 15:58

Hallo Ex-Deutschlehrer,

herzlich willkommen zurück in unserer Runde.
Schau nach vorn! Es gibt gute Medikamente.
Und das Forum ist eine schöne Ablenkung.
Ansonsten - Abwarten und Teetrinken.
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird.

Gruß
Bruni

Laurin 21.07.2012 15:58

Hallo DL,

erfreut bin ich über Dein Lebenszeichen - und äußerst betrübt über Deine sehr schlechte Nachricht.

Warst Du uns doch über längere Zeit - vor allem in der Namenforschung - eine überaus hilfreiche Wissensquelle, vor allem bei slawischen Sprachen.

Hoffentlich kannst Du uns - trotz aller Fährnis - noch recht lange helfen,

Alle erdenklich Gute!
Laurin alias Gerhard

ubbenkotte 21.07.2012 16:10

Hallo Kollege,

die Diagnose ist schrecklich, aber ich hoffe doch, dass du dich hier bei uns etwas ablenken kannst und uns vielleicht doch noch helfen kannst. Genieße so lange du kannst das Leben und alle Sachen (Natur, Wetter manchmal usw.) um dich herum.

Viele herzliche Grüße aus Hengelo :faehnchen:

Freddy

Xylander 21.07.2012 16:37

Hallo DL,

auch ich freue mich sehr, dass Du wieder bei uns bist, und wünsche Dir das Beste. Diagnosen von heute können sich morgen relativieren, das hoffe ich für Dich.

In der Namenforschung haben wir Dich vermisst.

Besten Gruß
Xylander

Elisabeth 21.07.2012 17:10

Hallo Deutschlehrer,
herzlich willkommen zurück. Ich habe gerade bei dieser Diagnose Fälle gesehen, die viele Jahre ohne wesentliche Einschränkungen gelebt haben. Meiner Ansicht wird diese Diagnose sehr schnell gestellt. Ich bin überzeugt, daß Du uns noch öfter helfen wirst können, als Du glaubst.
Herzliche Grüße Elisabeth

AlAvo 21.07.2012 17:41

AW: Ich bin wieder da !
 
Hallo DL,

ich freue mich von Deiner Rückkehr zu lesen!
Schön, daß Du wieder unter uns bist! :)

Ich wünsche Dir viel Kraft und Zuversicht, nicht nur für Dein Engagement hier im Forum, sondern auch darüber hinaus!


Viele Grüße
AlAvo

puuscheule 21.07.2012 20:52

Hallo,

es ist schön wieder etwas vom DeutschLeher zu lesen.

Bleib bei der Devise:
Knobeln, Spaß haben, in Rübezahls Reich nach Luft schnappen, dabei frisch bleiben und den Ärzten ein Schnippchen schlagen.:faehnchen:

Cardamom 21.07.2012 21:28

Hallo (Ex)Deutschlehrer,

das ist ja eine niederschmetternde Diagnose. Ich hoffe, Du kannst sie mithilfe Deiner Lebensrealität relativieren und noch lange auf Dein profundes Wissen zurück- und uns hier unter die Arme greifen und am Forumsleben teilnehmen.
Jedenfalls freue ich mich, daß Du nicht gleich die Flinte ins Korn wirfst und Dich wieder hier angemeldet hast!

Liebe Grüße
Cornelia

rionix 21.07.2012 21:35

Hallo DL,

ich habe Dich schon vermißt. Aber: Kopf hoch! Ich war gut 6 Wochen in stationärer Krankenhausbehandlung, hätte ich mich dieser OP nicht unterzogen würde ich hier evtl. nicht mehr schreiben. Mache -so wie ich- das Beste daraus so gut wie du es kannst.

Es grüßt herzlich

Mario


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:18 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.