Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Militärbezogene Familiengeschichtsforschung (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=62)
-   -   Gebe Auskunft über die Personaldaten des Reichsarbeitsdienstes (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=122731)

Muckl-Löi 25.07.2015 14:21

Gebe Auskunft über die Personaldaten des Reichsarbeitsdienstes
 
Hallo Forumskollegen,
ich habe die Daten aus den Personalveränderungen des Reichsarbeitsdienstes vorliegen. Wenn ihr über einen beruflichen Arbeitsdienstführer vom Feldmeister auf wissen wollt, in welcher Dienststelle in welcher Funktion er tätig war, kann ich euch die Daten per PN oder E-Mail zusenden.
Gruß
Oskar

Muckl-Löi 26.07.2015 10:39

Nachtrag:
Da sich im Bundesarchiv nur noch wenige Personalakten von Arbeitsdienstführern befinden, sind die Daten aus den Personalveränderungen die einzige Quelle für Nachforschungen.
Noch ein Hinweis. 1940/41 gab es etwa 12.000 Arbeitsdienstführer vom Feldmeister aufwärts.

Andre1982 26.07.2015 11:14

Hallo Oskar,

Wenn es möglich ist könntest du mal schaun ob der FN Kuth in denn Personalveränderungen auftaucht?

LG Andre

TanteSchlemmer 26.07.2015 20:27

Hallo Oskar,

ich würde mich über die enthaltenen Daten zu Kurt Hermann Karl Brell, geb. 11.6.1897 in Berlin, freuen. Welchen Zeitrahmen umfassen die Personalveränderungen eigentlich?
Vorab schon einmal vielen Dank.

Viele Grüße
Dorothee

Muckl-Löi 27.07.2015 10:09

Hallo Dorothee,
hiermit sende ich Dir die gewünschten Eintragungen aus den Personalveränderungen des Reichsarbeitsdienstes:


Brell, Hermann

30.01.1936:
Ernennung vom Oberfeldmeister des NS-Arbeitsdienstes zum Oberfeldmeister im Reichsarbeitsdienst
Dienststelle: Arbeitsgauleitung X Görlitz
Funktion: unbekannt

01.04.1936:
Ernennung zum Oberstfeldmeister
Dienststelle: Arbeitsgauleitung XV Dresden
Funktion: Sachbearbeiter in der Personalabteilung
(später Leiter der Personalabteilung)

01.06.1938:
Versetzung zum Aufbaustab Österreich Wien

01.08.1938:
Beförderung zum Arbeitsführer
Dienststelle: Aufbaustab Österreich Wien

01.11.1938:
Planstellenbesetzung der Ostmark vom 1. November 1938:
Funktion: Leiter der Personalabteilung der Arbeitsgauleitung XXXIII Innsbruck (nur etatlich), kommandiert nach Wien zur Abwicklung der Dienstgeschäfte des Aufbaustabes Österreich

01.04.1939:
Versetzung zur Arbeitsgauleitung IX Berlin
Funktion: Leiter der Personalabteilung

01.08.1942:
Beförderung zum Oberarbeitsführer
Dienststelle: Arbeitsgauleitung IX Berlin
Funktion: Leiter der Personalabteilung

Meldung in der Zeitschrift „Die Notgemeinschaft ehemaliger berufsmäßiger Arbeitsdienstangehöriger…“. Heft 1 (Januar) 1886:
Oberarbeitsführer a.D. Hermann Brell (*11.06.1897) ist am 19.11.1985 verstorben (Kreisverband Frankfurt)

Die Personalveränderungen beginnen im Oktober 1935 mit der Übernahme der Führer des NS-Arbeitsdienstes in den RAD vom Generalarbeitsführer abwärts und enden Anfang 1945. Die Ausgaben von Mitte Februar bis Ende April 1945 haben den Krieg nicht überdauert.
Bis zu Beginn des 2. WK wurden auch noch sporadisch Versetzungen und Ernennungen von Trupp- und Obertruppführern sowie Unterfeldmeister gemeldet.
Danach nur von denjenigen, welche Anwärter für die mittlere Führerlaufbahn (Feldmeister – bis Oberstfeldmeister) waren.
Auch die Personalien der RAD-Ärzte, -Apotheker, -Juristen und Verwaltungsführer sind enthalten und nicht zu vergessen die der Musikzugführer.

Zu Hermann Brell würde mich interessieren, welche Funktionen er im Arbeitsdienst vor 1936 innehatte. Für jeden Hinweis wäre ich dankbar.

Viele Grüße
Oskar

Muckl-Löi 27.07.2015 12:13

Hallo André,
ein Arbeitsdienstführer mit Namen Kuth ist in den Personalveränderungen nicht eingetragen. Vielleicht befand er sich vor Herbst 1935 im Arbeitsdienst, ist aber dann vor der Übernahme in den RAD ausgeschieden.
LG
Oskar

TanteSchlemmer 27.07.2015 20:46

Hallo Oskar,

herzlichen Dank für die umfassenden Informationen. Leider ist mir bisher nichts über die Funktionen vor 1936 bekannt.

Viele Grüße
Dorothee

Gniew 28.07.2015 15:50

Hallo,

Kannst Du mal nachschauen ob ein Helmut Tucholski auftaucht?

Viele Grüße

Muckl-Löi 28.07.2015 17:17

Hallo leander222,
ein Helmut Tucholski ist nicht eingetragen.
Vielleicht befand er sich nur bis zum Herbst 1935 im Arbeitsdienst?
Gruß
Oskar

matth299 25.08.2015 11:28

Hallo,

hast du auch etwas über Lorenz Hübsch geb. 8.10.26?

Viele Grüße und schonmal danke im Voraus!!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:59 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.