Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogie-Forum Allgemeines (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=10)
-   -   FN Kalek, Friedfeld und Perlenfein (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=53825)

Pitka 02.06.2011 13:23

FN Kalek, Friedfeld und Perlenfein
 
Hallo ihr Lieben,

wer sucht nach den FN Kalek, Friedfeld und Perlenfein?

Aus einem Trödelmarktfund besitze ich Informationen zu diesen FN, die dort einfach weggeschmissen wurden. Es ist wirklich bedauerlich, dass Menschen sowas machen!

Da es sehr persönliche Daten und Bilder sind, könnte ich bei nachgewiesener Familienzugehörigkeit Auskunft geben (d.h. z.B. ich hätte da schon gerne ein paar konkrete Daten zu den Personen). Bitte versteht diese Einschränkung, da es sich um evtl. noch lebende Personen handelt und evtl. der Datenschutz beachtet werden muss. Aus diesem Grund nenne ich hier auch keine weiteren Daten.

Sollte dies hier im Forum unerwünscht sein, bitte ich die Mods diesen Beitrag einfach zu löschen.

Liebe Grüße
Pitka

docfish 05.02.2017 20:20

Kalek-Friedfeld-Perlenfein
 
Hallo,
bezüglich der FN Kalek, Friedfeld, Perlenfein würden mich weitere Einzelheiten interessieren.
Meine Ehefrau ist eine geborene Kalek (geb. in Düsseldorf), ihre Tante war in Düsseldorf mit einem Friedfeld verheiratet (er fiel im II WK) und danach war sie mit einem Bruno Perlenfein liiert.
Wie gesagt interessieren uns hierzu nähere Angaben.
Besten Dank für eine Rückmeldung.

MfG

Dr. W. Fischer u. Diane Kalek-Fischer

Pitka 10.02.2017 23:39

Hallo docfish,

das ist ja interessant, dass nach so langer Zeit jemand nach diesen Namen und Sachen nachfragt. Verstehe aber bitte, dass auch ich erst diese Sachen raussuchen muss.

Und ich möchte auch des lieben Datenschutzes willen, bitte noch einige Angaben haben, denn ich möchte wirklich nicht so persönliche Daten und Unterlagen einfach so rausgeben.

Gerne kannst Du bzw. Deine Frau mir nähere Daten z. B. Vornamen, Geb.-Datum, evtl. eine damalige Adresse der Personen nennen. Oder sonst irgendetwas aus deren Leben, denn wie gesagt, dass Leben dieser Personen liegt sozusagen vor mir. Und nein, bitte nicht hier im öffentlichen Forum. Aufgrund Deiner niedrigen Beitragsanzahl kannst Du mir hier noch keine PN schreiben. Aber Du kannst mir über mein Profil gerne eine Email schreiben.

Ich würde mich freuen, wenn diese achtlos weggeschmissenen Unterlagen wieder an die wirklichen Familienangehörigen gehen würden. Dazu fällt mir natürlich auch noch die Frage ein: Gibt es noch Familienangehörige der direkten Linie?

Viele Grüße
Pitka

Derweil werde ich die Sachen raussuchen und dann mit Deinen weiteren Angaben vergleichen.

Pitka 10.09.2017 12:25

Unterlagen weg, damit Thema erledigt
 
Hallo,

nach einigem Schriftwechsel mit der Familie habe ich ihr die Unterlagen zukommen lassen. Die netten Menschen haben sich gefreut, sich herzlich bedankt und mir sogar die Übersendungskosten erstattet. Das findet man wirklich nicht immer und deshalb möchte ich es hier auch mal sagen. :danke:

Es ist ein gutes Gefühl, dass die Unterlagen jetzt wieder in den richtigen Familienbesitz gelangt sind.

Vielleicht kann eine/r der Mods jetzt das Thema hier als erledigt schließen?

LG Pitka


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:06 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.