Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- und Übersetzungshilfe (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=37)
-   -   [gelöst] Lesehilfe erbeten - Schlüsselgeldquittung (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=204272)

Kati_Wawa 10.04.2021 21:17

Lesehilfe erbeten - Schlüsselgeldquittung
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Quelle bzw. Art des Textes: Quittung
Jahr, aus dem der Text stammt: 1800
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Leipzig
Namen um die es sich handeln sollte: Leplay, Sapieha, Jablonowski


Hallo an alle,

ich versuche, das angehängte Dokument aus dem Jahre 1800 vollständig zu entziffen, was nicht ganz klappt.

Für jede Lesehilfe wäre ich sehr dankbar.

Hier ist mein Leseversuch:

Einhundert Stück Ducaten, in
der Kaufpunitation (?) über das Vorwerk
allhier, zum Churprinz genant, bedungenes
Schlüsselgeld, hat Madame Leplay an mich
baar bezahltet, welches ich hiermit quittiere und
bekenne, und …………………. aller ……… und
........ an Herrn und Madame Leplay be-
gebe (?). Leipzig den 20. März 1800.
… ….. de Varen..
C….. Plenipoten…. de Madame
… Prinzessa Sapieha nee Prinzessa
Jablonowska


Danke und Lg

Kati

Schischka 10.04.2021 22:26

... Kaufpunctation ...

... und mich auch diesfalls aller Aug und Zusprüche an Herrn und Madame Leplay begebe


(Mit den "Aug" bin ich nicht ganz zufrieden - aber ich glaube es steht da. Gemeint ist wohl eine Berufung auf Zeugen (die Öffentlichkeit) und guten Leumund der Vertragspartner.)

acim 10.04.2021 23:07

...hiermit quittierend
bekenne...

mawoi 11.04.2021 07:51

Einhundert Stück Ducaten, in
der Kaufpunctation über das Vorwerk
allhier, zum Churprinz genant, bedungenes
Schlüsselgeld, hat Madame Leplay an mich
baar bezahltet, welches ich hiermit quittierend
bekenne, und mich auch diesfalls aller An- und
Zusprüche an Herrn und Madame Leplay be-
gebe. Leipzig den 20. März 1800.

… ….. de Varen..
C….. Plenipoten…. de Madame
… Prinzessa Sapieha nee Prinzessa
Jablonowska

VG
mawoi

Schischka 11.04.2021 09:22

Ja, mawoi, "An" ergibt Sinn! "An" mit einem schräggestellten Trennstrich "=" (und ich hatte den Oberstrich vom L darunter im Dunkeln als zu einem "g" gehörend angesehen ...

Kati_Wawa 11.04.2021 11:01

Super! Vielen Dank für Eure großartige Hilfe!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:16 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.