Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Aktuelle Umfragen (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=55)
-   -   Die meisten Paten (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=181569)

Dominik 07.11.2019 14:08

Zitat:

Zitat von assi.d (Beitrag 1220560)
Hallo Dominik,

ich hatte mal irgendwo gelesen, daß man seinen Paten nicht heiraten durfte. Somit war für das uneheliche Kind schon mal die Hälfte aller Dorfbewohner passé. Strafe noch in 20 Jahren...

Gruss
Astrid

oh das habe ich auch noch nicht gewusst!

Bianca Bergmann 08.11.2019 20:12

Hallo,
meine Mutter hat 7 Taufpaten, ihr Großvater 14 und ihr Urgroßvater 23. Ich glaube der Uropa meiner Mutter mit den 23 Paten ist auch der mit den Meisten. :-)

Malte55 12.11.2019 11:16

Moin,
29 war die höchste Patenanzahl die ich je gesehen habe. Der Durchschnitt liegt aber bei 3 bis 5 Paten. Irgendwo in einem Kirchenbuch habe ich mal gelesen das der Pastor die Gevattern zu sich rief um die lückenhafte Kirchenbuchführung zu korrigieren. Mehrere Paten zu haben kann also auch von Vorteil sein, wenn man seine ehrliche Geburt nur noch so nachweisen kann.
LG Malte


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:12 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.