Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogie-Programme (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=11)
-   -   Software, Ordnen und Organisieren (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=195438)

motter 20.10.2020 18:15

Software, Ordnen und Organisieren
 
Hallo, ich wünsche euch einen guten abend.

Ich habe keine Ahnung wie ich meine Papiere sortieren soll. Zur Zeit habe ich jeder Generation im Ordner mit Trennblätterunterteilt. Was mich sehr verwirrt. Und die wiederum nach ? Probandenzahl. Ich hoffe das ist der richtige Name.:o


Online bzw im Rechner : früher hatte ich mit käuflicher Software gearbeitet und bin jetzt bei Ancestry. Jetzt weiß ich nicht, ob ich nebenher noch eine Datei auf meinem Rechner speichern soll.:help:

Wie macht ihr das so mit euren Papieren? Denn ich will endlich Ordnung und Klarheit im Ordner.
Falls ich hier falsch bin, bitte ich um Nachsicht. Ich wusste nicht wo die Frage hingehört und bitte um Verschiebung in den richtigen Ort:)

Ich wünsche euch einen schönen Abend und bleibt gesund.
Gruss
Motter

Karla Hari 21.10.2020 06:55

hola,


eine eigene Kopie ist immer gut. Wer weiß, ob es ancestry morgen noch gibt, oder der Donald aus einer Laune heraus den Datentransfer nach Europa unterbindet, oder was auch immer.
Es gibt ja kostenlose Software. Ein Austausch der Daten sollte mit dem ged-Format klappen, so dass nicht doppelt eingetippt werden muss. Ich habe bei ancestry nur eine Auswahl an Personen eingegeben, eigentlich nur welche, bei denen ich mir Hinweise und Fundstellen von Ancestry erhofft hatte.
Papiere würde ich entweder alphabetisch sortieren, oder nach Jahren. Wenn du etwas bestimmtes suchst, ist es nach dem Alphabet bestimmt am einfachsten. Die Namen kennt man ja normalerweise.
Einscannen und mit sprechenden Dateinamen (z.B. Name, Jahr, Ereignis) im Computer speichern, ist aber auch gut. Das sucht sich oft leichter.

motter 22.10.2020 09:41

Danke für die Antwort. Ich werde dann die Dateien in dem ged format selber noch mal abspeichern. Also sind kostenfreie Programme in Ordnung, richtig?
Ich muss mir überlegen, wie ich das dann am besten mache.
LG Motter


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:39 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.