Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Bayern Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=15)
-   -   Geburts- Hochzeits- und Sterbeanzeigen Königl. Bayer. Intelligenzblatt 1833, ausgegeben in Bayreuth (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=39935)

Konni 06.07.2010 16:02

Geburts- Hochzeits- und Sterbeanzeigen Königl. Bayer. Intelligenzblatt 1833, ausgegeben in Bayreuth
 
Geborne

Den 14. December 1832 Der Sohn des Taglöhners Hader zu Heinersreuth.
Den 21. December 1832 Die todtgeborne Tochter des Kutscher Meißel dahier.
Den 22. December 1832 Der Sohn des Bürgers und Seifensiedermeisters Gebhard.
Den 28. December 1832 Der Sohn des Bürgers, Buchbinders und Galanterie-Arbeiters Hofmann dahier.
Den 28. December 1832 Der Sohn des Pachtbauers Hörl auf dem Frankengut.
Den 29. December 1832 Das aussereheliche Kind, männlichen Geschlechts.

Gestorbene

Den 21. December 1832 Die todtgeborne Tochter des Kutschers Meißel dahier.
Den 27. December 1832 Die Tochter des Bürger und Schreinermeisters Böttcher, alt 4 Monate weniger 1 Tag.

Konni 06.07.2010 16:35

Getraute
02.01.1833
Michael Küchler, Hautboist im K. 13. Linien-Infant.-Regiment dahier, mit Aug. Christ. Doroth. Ramming
Jakob Ruckdäschel, Webermeister im Neuenwege, mit der Wittwe Anna Marg. Barb. Lindenthaler
06.01.1831
Der Tanzlehrer Johann Hahn, dahier, ein Wittwer, mit Maria Elisabetha Johanna Reppisch aus Münchberg.

Geborne
Den 23. December 1832 Die Tochter des kürzlich verstorbenen Mitbürgers Wirth zu St. Georgen.
Den 27. December 1832 Ein außereheliches Kind, weiblichen Geschlechts.
Den 28. December 1832 Die Tochter des Bürgers und Mulzers Tannreuther zu St. Georgen.
Den 28. December 1832 Die Tochter des Pächters Stützinger daselbst.
Den 30. December 1832 Die Tochter des Maurergesellen Sack dahier.
Den 31. December 1832 Die Tochter des Bürgers und Schneidermeisters Thaumüller dahier.
Den 2. Januar 1833 Die Tochter des Bürgers und Webermeisters Sinn zu St. Georgen.
Den 3. Januar 1833 Der Sohn des Bürgers und Webermeisters Schierbel dahier.
Den 3. Januar 1833 Der Sohn des Bürgers, Knopfmachermeisters und Crepinarbeiters Mösch dahier.
Den 4. Januar 1833 Der Sohn des Bürgers und Gärtners Leindecker dahier.
Den 4. Januar 1833 Ein außereheliches Kind, weiblichen Geschlechts, im neuen Wege.
Den 5. Januar 1833 Die Tochter des Mitbürgers und Bauersmanns Friebel in der Altenstadt.

Gestorbene
Den 21. December 1832 Die Wittwe des Webermeisters Kolb im neuen Weg, alt 52 Jahre.
Den 23. December 1832 Johanna Elisabetha Roschi, aus Etoill bei Mainz, alt 72 Jahre.
Den 28. December 1832 Die hinterlassene Tochter des Pachtbauers Popp dahier, als 74 Jahre, 1 Monat und 23 Tage.
Den 28. December 1832 Joh. Preiß, Taglöhner im neuen Wege, alt 63 Jahre.
Den 30. December 1832 Die Wittwe des Bürgers und Siebmachermeisters Schmidt, dahier, alt 89 Jahre.
Den 31. December 1832 Der Sohn des Bauersmanns Hübner auf der Wiesen, alt 5 Monate und 14 Tage.
Den 31. December 1832 Die Ehefrau des Bürgers und Schneidermeisters Schmidt, dahier, alt 55 Jahre, 7 Monate und 5 Tage
Den 31. December 1832 Die Tochter des Taglöhners Raps dahier, alt 8 Monate und 27 Tage.
Den 1. Januar 1833 Der Nachtwächter Weinzierl dahier, alt 56 Jahre, 4 Monate und 24 Tage.
Den 2. Januar 1833 Die ledige Walther dahier, alt 30 Jahre.
Den 4. Januar 1833 Der Sohn des Taglöhners Krodel dahier, alt 9 Jahre und 3 Monate.

Konni 06.07.2010 16:51

Geborne
08.01.1833 Die Tochter des K. Landgerichts-Assessors Brand.
09.01.1833 Die Tochter des Bürgers und Glasermeisters Wanner dahier.
10.01.1833 Die Tochter des 1sten Wachtmeisters Schweigard, im K. 3ten Chevauxlegers-Regimente.

Gestorbene
06.01.1833 Die Ehefrau des Bürgers und Schneidermeisters Hoffmann dahier, alt 45 Jahre, 3 Monate und 20 Tage.
08.01.1833 Die Ehefrau des Taglöhners Wallenburger, alt 72 Jahre.
09.01.1833 Eberhardt Prechtel, Pachtbauer und Mitbürger zu St. Georgen, alt 62 Jahre, 12 Tage.

Konni 06.07.2010 17:04

Getraute
16.01.1833 Der Königl. Kreis- und Stadtgerichts-Protokollist Joseph Maria Weinig zu Amberg, ein Wittwer, mit Jungfrau Barbara Zinner dahier.
20.01.1833 Der Taglöhner Beyer dahier mit der Catharina Weiß, Schneiderstochter aus Jöslein.

Geborne
15.01.1833 Der Sohn des Mitbürgers und Schlossbauers Meyer auf der Saas.
16.01.1833 Die Tochter des Bürgers und Schlossermeisters Schmidt dahier.
16.01.1833 Der Sohn des Steinguts-Fabricanten Hagen zu St. Georgen.
18.01.1833 Der Sohn des Bürgers und Lohgerbermeisters Schleuck dahier.

Gestorbene
08.01.1833 Der Privatlehrer Samson Löw Brüssel, alt 61 Jahre, 11 Monate und 26 Tage.
10.01.1833 Die Ehefrau des Strumpfwirkers Trenzinger, alt 80 Jahre.
11.01.1833 Die Tochter des Taglöhners Krodel dahier, alt 8 Monate und 9 Tage.
13.01.1833 Die hinterlassene Wittwe des Musikus Eisentraut dahier, alt 61 Jahre, 4 Monate und 28 Tage.
14.01.1833 Der Regiments-Quartiermeister Pickel, beim K. Bayer. 13ten Lin.-Inf.-Reg. dahier, alt 43 Jahre, 11 Monate und 2 Tage.
14.01.1833 Die Ehefrau des Bürgers und Metzgermeisters Morg dahier, alt 64 Jahre.
15.01.1833 Joh. Schneider, Gemeiner beim K. Bayer. 13ten Lin.-Inf.-Reg., alt 31 Jahrwe
16.01.1833 Eleonora Barbara Tiegel, eine geborne Knörtzer, alt 73 Jahre, 11 Monate und 16 Tage.
16.01.1833 Der hinterlassene Sohn des Bürgers und Schuhmachermeisters Leopold dahier, alt 11 Jahre, 2 Monate und 16 Tage.
16.01.1833 Der Tuchscheerer Carl Philippe aus Sedan, alt 35 Jahre.

Konni 06.07.2010 17:12

Getraute
27.01.1833 Der Bürger und Töpfermeister Johann Heinrich Irmischer dahier, ein Wittwer, mit der Wittwe Christiana Johanna Magdalena Schmidt von hier.

Geborne
21.01.1833 Die Tochter des Bürgers und Glasermeisters Münster dahier.
22.01.1833 Der Sohn das Taglöhners Schmidt in den Moritzhöfen.
23.01.1833 Der Sohn des Gemeinde-Bevollmächtigten, Bürgers und Siefensiedermeisters Werner dahier.
25.01.1833 Der Sohn des Bürgers und Riemermeisters Händel dahier.
26.01.1833 Der Sohn des Bürgers und Metzgermeisters Adam Schmidt dahier.

Gestorbene
18.01.1833 Georg Christian Hager, Korporal bei dem K. B. 13ten Lin.-Inf.-Reg., alt 40 Jahre.
20.01.1833 Die Tochter des Schuhmachermeisters Feilner dahier, alt 8 Monate.
22.01.1833 Der Bürger und Handelsmann Baltheiser dahier, alt 45 Jahre, 7 Monate und 7 Tage.
25.01.1833 Die Ehegattin des K. Regierungs-Medicinalraths Dr. Marc, alt 39 Jahre.

Konni 06.07.2010 17:19

Geborne
27.01.1833 Der Sohn des Kutschers Angerer dahier.
30.01.1833 Der Sohn des Maurergesellen Hofmann in der Altenstadt.
30.01.1833 Die Tochter des Bauersmanns Brendel zu Fürsetz.
02.02.1833 Der Sohn des Goldarbeiters Leuthardt dahier.

Gestorbene
20.01.1833 Der Sohn des Handelsmanns Aaron Sulbeck dahier, alt 22 Jahre, 6 Monate und 20 Tage.
27.01.1833 Die Tochter des Mitbürgers und Webermeisters Sack in der Altenstadt, alt 2 Jahre, 10 Monate und 2 Tage.
29.01.1833 Die Tochter des Mitbürgers und Schuhmachermeisters Popp in der Altenstadt, alt 4 Jahre und 29 Tage.
30.01.1833 Die Tochter des K. Regierungs-Kanzlisten Seliger dahier, alt 16 Jahre, 1 Monat.
30.01.1833 Die Ehefrau des Mitbürgers und Hofbesitzers Kolb zu Oberobsang, alt 18 Jahre, 3 Monate und 25 Tage.
30.01.1833 Der Taglöhner Weidenhammer in der Altenstadt, alt 78 Jahre, 1 Monat und 6 Tage.
31.01.1833 Die Tochter des verstorbenen Pachtbauers Raps von Stockau, alt 69 Jahre, 10 Monate und 18 Tage.

Konni 06.07.2010 17:28

Geborne
01.02.1833 Die Tochter des Goldarbeiters Millitzer zu St. Georgen.
03.02.1833 Die Tochter des Lehrers Lippert in der Jägerstraße.
07.02.1833 Der Sohn des Bürgers und Bierbrauers Götz zu St. Georgen.
08.02.1833 Der Sohn des Lohnkutschers Raps dahier.
09.02.1833 Die Tochter des Rentamtsgehülfen Kroher dahier.

Gestorbene
27.01.1833 Die hinterlassene Wittwe des Mitbürgers und Brauknechts Krämer dahier, alt 52 Jahre und 14 Tage.
30.01.1833 Die Ehefrau des Kaufmanns J. H. Uhlfelder dahier, alt 58 Jahre.
03.02.1833 Der Taglöhner Raab dahier, alt 71 Jahre und 3 Monate.
01.02.1833 Die Ehefrau des Taglöhners Krug zu Kottenbach, alt 57 Jahre.
04.02.1833 Der Bürger und Drechslermeister Zeitler dahier, alt 81 Jahre, 7 Monate und 15 Tage.
04.02.1833 Georg Albrecht Heinz, Kauf- und Handelsmann aus Berneck, starb in St. Georgen, alt 68 Jahre, 5 Monate und 27 Tage.
04.02.1833 Der Zimmergeselle Oerthel im neuen Wege, alt 56 Jahre.
06.02.1833 Der Inwohner und Söldengutsbesitzer Adler zu Heinersreuth, alt 61 Jahre, 8 Monate und 15 Tage.

Konni 06.07.2010 17:42

Getraute
13.02.1833 Der Bürger und Schneidermeister Pancratius Lebens dahier, mit Elisabetha Johanna Kunigunda Müller von hier.
13.02.1833 Der Mitbürger und Webermeister Johann Kreißinger in der Altenstadt, mit Anna Maria Katheling.
14.02.1833 Der Bürger und Webermeister Johann Schramm, ein Wittwer, mit Margaretha Schrammel aus Kirchenthumbach.
17.02.1833 Der Bürger und Bäckermeister Karl Gottlieb Püttner dahier, mit Jungfrau Henriette Sophie Hirschmann von hier.

Geborne
03.02.1833 Die Tochter des Werkmeisters Weiß zu St. Georgen.
04.02.1833 Der Sohn des Mich. Mährlein, Diener bei der K. Strafarbeitsanstalt zu St. Georgen.
10.02.1833 Der Sohn des Bürgers und Bäckermeisters Speckner dahier.
13.02.1833 Die Tochter des Mitbürgers und Bauersmanns Backer auf der Saas.
15.02.1833 Die Tochter des Zimmermeisters Schiebel im neuen Wege.
16.02.1833 Der Sohn des Bürgers, dann Huf- und Waffenschmiedemeisters Michael in der Altenstadt.
17.02.1833 Die Tochter des K. Kreis- und Stadtgerichtsrathes Schrauth dahier.

Gestorbene
13.02.1833 Der Bürger und Seifensiedermeister Schaffner dahier, alt 41 Jahre, 3 Monate und 18 Tage.
13.02.1833 Der Sohn des Bürgers und Kaufmanns Degen dahier, alt 2 Monate.
13.02.1833 Die Tochter des Mitbürgers Schindler zu St. Georgen, alt 2 Jahre, 4 Monate und 20 Tage.
16.02.1833 Der Bürger und Perliquier Preißmann dahier, alt 77 Jahre, 6 Monate und 20 Tage.

Konni 06.07.2010 17:55

Getraute
20.02.1833 Der Zimmergeselle Johann Karl Zettner auf der Dürschnitz, mit Johanna Kunigunda Krauß von hier.

Geborne
12.02.1833 Die Tochter des Bürgers und Webermeisters Zehnter dahier.
16.02.1833 Die Tochter des Bürgers und Bäckermeisters Will dahier.
17.02.1833 Die Tochter des Bürgers und Erlanger Landkutschers Sesselmann dahier.
17.02.1833 Die Tochter des Bürgers und Webermeisters Wendler dahier.
19.02.1833 Die Tochter des Taglöhners Krodel auf der Dürschnitz.
21.02.1833 Der Sohn des Scheerenschleifers Seelig dahier.
22.02.1833 Der Sohn des Gärtners Michael dahier.
24.02.1833 Der Sohn des Maurergesellen Jäger dahier.

Gestorbene
16.02.1833 Die Tochter des Schuhmachermeisters Herold zu Heinersreuth, alt 1 Jahr, 5 Monate und 22 Tage.
16.02.1833 Der Taglöhner Arneth dahier, alt 67 Jahre.
17.02.1833 Theresia Lorenz dahier, alt 84 Jahre, 10 Monate, 18 Tage.
18.02.1833 Die Tochter des Königl. Regierungsrathes von Hecht, alt 3 Monate, 28 Tage.
18.02.1833 Der Wirth und Metzgermeister Frank auf dem Creutzstein, alt 60 Jahre und 5 Monate.
18.02.1833 Die Tochter des Mitbürgers Neukam in der Altenstadt, alt 24 Jahre, 1 Monat und 18 Tage.
19.02.1833 Der Tuchmachergeselle Häberlein aus Plauen, alt 41 Jahre.
20.02.1833 Der Zimmergeselle Beck zu Meyernberg, alt 39 Jahre, 5 Monate und 15 Tage.
22.02.1833 Die ledige Lienhard dahier, alt 29 Jahre.

Konni 06.07.2010 18:11

Geborne
23.02.1833 Der Sohn des Sprachlehrers Mösch dahier.
24.02.1833 Die Tochter des Bedienten Ruckdeschel dahier.
24.02.1833 Die Tochter des Bürgers, Metzgermeisters und Gastwirths Lochmüller dahier.
24.02.1833 Die Tochter des Schreinergesellen Weith dahier.
25.02.1833 Der Sohn des Bürgers und Webermeisters Hübner im neuen Wege.
25.02.1833 Der Sohn des Maurergesellen Leonhard daselbst.
26.02.1833 Der Sohn des Bedienten Fuchs dahier.
28.02.1833 Die Tochter des Bürgers und Kaufmanns Kiesling dahier.
28.02.1833 Der Sohn des Bürgers und Bäckermeisters Popp dahier.
01.03.1833 Der Sohn des Regocianten E. Williams.
02.03.1833 Der Sohn des Bürgers und Weißgerbermeisters Schuppe dahier.

Gestorbene
24.02.1833 Die Wittwe des Königl. Preuß. Unteroffiziers Lindner dahier, alt 47 Jahre, und 15 Tage.
24.02.1833 Die hinterlassene Wittwe des Regiments-Tambours Meyer, alt 64 Jahre, 3 Monate.
24.02.1833 Der Soldat Sebastian Merz, im Königl. 13ten Linien-Inf.-Regiment, alt 46 Jahre.
24.02.1833 Der ledige Moses Lehmann von hier, alt 45 Jahre.
24.02.1833 Joh. Adam Hager aus Ahornberg, starb in der hiesigen Irrenhaus-Anstalt, alt 23 Jahre.
25.02.1833 Die hinterlassene Wittwe des Bürgers und Seilermeisters Gottwald dahier, alt 76 Jahre und 1 Tag.
25.02.1833 Die hinterlassene Wittwe des Bauersmanns Gehauf auf dem Lainbach, alt 76 Jahre, 3 Monate und 3 Tage.
25.02.1833 Der Bäckergeselle Volz aus Liebenzell im Würtembergischen, alt 27 Jahre.
25.02.1833 Die Tochter des Glasermeisters Münster dahier, alt 5 Wochen.
25.02.1833 Der Sohn des Taglöhners Meyer zu St. Georgen, alt 28 Jahre.
26.02.1833 Die hinterlassene Tochter des Bürgers und Sattlermeisters Eyßer zu Kulmbach, alt 38 Jahre.
26.02.1833 Die Tochter des Bürgers und Häfnermeisters Dorfmüller dahier, alt 2 Jahre, 4 Monate und 21 Tage.
26.02.1833 Der Sohn des Bedienten Fuchs dahier, alt 15 Stunden.
27.02.1833 Der K. Pfarrer und Ordensprediger Dr. Reuter zu St. Georgen, alt 66 Jahre, 11 Monate und 14 Tage.
28.02.1833 Die Putzmacherin Therese Eichhorn dahier, alt 18 Jahre und 3 Monate.

Konni 06.07.2010 18:27

Geborne
24.02.1833 Der Sohn des Taglöhners Keller dahier.
02.03.1833 Die Tochter des Graveur und Dentists Wilcke dahier.
05.03.1833 Die Tochter des Bürgers und Tuchmachermeisters Wolf dahier.
06.03.1833 Die Tochter des Bürgers und Hutmachermeisters Staudt dahier.
09.03.1833 Die Tochter des Landerichts-Registrators Drechsel dahier.

Gestorbene
28.02.1833 Der Taglöhner Dörfler zu St. Georgen, alt 65 Jahre, 11 Monate und 5 Tage.
01.03.1833 Die hinterlassene Wittwe des Königl. Bayer. wirklichen Geheimraths und Hofrichters Freiherrin von der Kettenburg dahier, alt 75 Jahre, 8 Monate und 16 Tage.
01.03.1833 Die Tochter des Feldwebels Fischer im K. 13ten Lin.-Inf.-Reg., alt 1 Jahr, 2 Monate, 26 Tage.
03.03.1833 Der Sohn des Webermeisters Sinn zu St. Georgen, alt 2 Monate.
04.03.1833 Der Bauersmann Hübner in Kottenbach, alt 59 Jahre und 18 Tage.
04.03.1833 Die Ehefrau des Webermeisters Winter dahier, alt 53 Jahre.
05.03.1833 Die Tochter des Bürgers und Glasermeisters Wanner dahier, alt 1 Monat und 24 Tage.
05.03.1833 Die ledige Johanna Kunz, alt 46 Jahre.
07.03.1833 Der Sohn des Taglöhners Keller dahier, alt 11 Tage.
09.03.1833 Der pensionierte Gräflich Griechische Hausmeister Hübner dahier, alt 66 Jahre, 2 Monate und 6 Tage.

Cardamom 06.07.2010 18:52

Hallo Konni,
vielleicht steh ich auf dem Schlauch, aber steht in dem Text irgendwo, welcher Ort mit "dahier" gemeint ist?
(Ich tippe ja auf Bayreuth.)

Liebe Grüße aus dem Fränkischen!

Cornelia

Konni 07.07.2010 21:38

Hallo Cornelia,

nein, Du hast nichts übersehen, aber es sind leider keine weiteren Ortsangaben vermerkt. Da die weiteren Artikel allerdings überwiegend aus Bayreuth sind, stimme ich Dir zu. Allerdings wollte ich nicht pauschal Bayreuth unterstellen.

Ich hoffe, die Namen helfen trotzdem dem Einen oder Anderen weiter.

Cardamom 08.07.2010 13:55

Danke, Konni!

Den Kutscher Meißel werde ich mir notieren, denn das könnte Bayreuther Verwandschaft zu meinen Mengersdorfern Maisels/Meißels sein.

Liebe Grüße!
Cornelia

Konni 08.07.2010 16:31

Hallo Cornelia,

super. Ich freue mich, dass Du fündig geworden bist :).

Konni 19.07.2010 17:47

Geborne
07.03.1833 Die Tochter des Abladers Schilling
10.03.1833 Der Sohn des Gerichtsdieners-Gehülfen Schreyer dahier
11.03.1833 Die Tochter des Bürgers und Schuhmachermeisters Friedmann dahier
16.03.1833 Die Tochter des Maurergesellen Merkel, von Neuenwege
17.03.1833 Der Sohn des Bürgers und Schuhmachermeisters Bär dahier
17.03.1833 Der Sohn des Mitbürgers und Schneidermeisters Schramm in der Altenstadt
17.03.1833 Der Sohn des Bürgers und Gerbermeisters Schuppe dahier
18.03.1833 Der Sohn des Marktmeisters Ebersberger dahier

Gestorbene
12.03.1833 Der Bürger und Weißgerbermeister Prechtel dahier, alt 67 Jahre und 9 Monate
13.03.1833 Die hinterlassene Wittwe des Commerzienraths und Gastgebers Strauch dahier, alt 71 Jahre, 1 Monat und 4 Tage
13.03.1833 Der Sohn des Maurergesellen Hofmann in der Altenstadt, alt 2 Monate und 6 Tage
14.03.1833 Die ledige Dersch dahier, alt 20 Jahre, 2 Monate und 10 Tage
15.03.1833 Der Gastgeber Uhl dahier, alt 47 Jahre und 4 Monate
15.03.1833 Der Sohn des Gerichtsdiener-Gehülfen Schreyer dahier, alt 5 Tage
17.03.1833 Der Handelsmann Schneider im Neuenweg, alt 70 Jahre
18.03.1833 Die Wittwe des Markgräflichen Soldaten Beßler dahier, alt 78 Jahre und 22 Tage

Konni 19.07.2010 18:04

Getraute
21.03.1833 Der Bürger und Kaufmann J. H. Uhlfelder, ein Wittwer, mit der Wittwe Getta Schweizer, geb. Oppenheim aus Frankfurt am Main.
24.03.1833 Der Maurergeselle Merkel im Neuenwege, mit Barbara Herold von da.

Geborne
16.03.1833 Der Sohn des Zimmermeisters Schiebel im Neuenwege
17.03.1833 Der Sohn des Bürgers und Bäckermeisters Ott dahier
20.03.1833 Der Sohn des Taglöhners Stützinger zu St. Georgen
20.03.1833 Der Sohn des Malermeisters Schnellinger in Lerchenbühl
21.03.1833 Die Tochter des Bürgers und Bierbrauers Herold dahier
22.03.1833 Die Tochter des Bürgers und Kaminfegermeisters Händel dahier
26.03.1833 Die Tochter des Bürgers und Schuhmachermeisters Haagen zu St. Georgen

Gestorbene
21.03.1833 Die hinterlassene Tochter des Schindelmachers Fischer dahier, alt 66 Jahre
23.03.1833 Die Wittwe des Taglöhners Küfner zu Meyernberg, alt 48 Jahre
24.03.1833 Der Dr. medicinae von Hirsch dahier, alt 26 Jahre, 10 Monate und 1 Tag
24.03.1833 Der Sohn des Kaufmanns und Fabrikanten Kolb dahier, alt 2 Jahre, 6 Monate und 15 Tage
25.03.1833 Der Sohn des Bürgers und Zeugschmiedmeisters Penzing dahier, alt 22 Jahre, 2 Monate und 13 Tage
25.03.1833 Die Dienstmagd Koppauer dahier, alt 74 Jahre und 6 Monate
26.03.1833 Der Salzträger Hagen dahier, alt 62 Jahre, 8 Monate und 15 Tage

Konni 19.07.2010 19:21

Geborne
29.03.1833 Der Sohn des Bürgers, Knopfmachermeisters und Krepinarbeiters Mösch dahier
03.04.1833 Der Sohn des Bürgers und Wagnermeisters Kolb dahier
05.04.1833 Die Tochter des Oekonomiegutsbesitzers M. Wolf aus Eichstädt
06.04.1833 Der Sohn des Taglöhners Kratzer, in den Neuenhäusern
07.04.1833 Die Tochter des Bürgers und Schneidermeisters Schmidt dahier
08.04.1833 Die Tochter des Bürgers und Bäckermeisters Millitzer dahier
09.04.1833 Die Tochter des Bürgers und Schuhmachermeisters Fleischmann zu St. Georgen
10.04.1833 Die Tochter des Tanzlehrers Hahn dahier

Gestorbene
04.04.1833 Der Huf- und Waffenschmiedsgeselle Krauß dahier, alt 59 Jahre und 7 Monate
04.04.1833 Die Ehefrau des K. Rendanten Rober dahier, alt 33 Jahre, 10 Monate, 4 Tage
05.04.1833 Der Sohn des Zimmergesellen Schmidt dahier, alt 2 Jahre, 6 Monate und 27 Tage
06.04.1833 Die Tochter des Bürgers und Schlossermeisters Bächler dahier, alt 1 Jahr, 5 Monate und 4 Tage
06.04.1833 Der Sohn des Getraidmessers Schwarz dahier, alt 7 Tage
07.04.1833 Die Tochter des Kutschers Beyer dahier, alt 6 Jahre, 9 Monate und 8 Tage
10.04.1833 Die hinterlassene Wittwe des Pflasterers Köhler im Neuenweg, alt 67 Jahre und 6 Monate

Konni 19.07.2010 19:31

11.04.1833 Die Tochter des Mitbürgers und Bauersmanns Kolb in der Altenstadt
11.04.1833 Die Tochter des Victualienhändlers Engelbrecht im Neuenwege
11.04.1833 Der Sohn des Bürgers und Sattlermeisters Eißer zu St. Georgen
12.04.1833 Die Tochter des Magistratskanzlisten Hautum, in der Jägerstraße
12.04.1833 Der Sohn des Bürgers und Schlossermeisters Weber dahier
15.04.1833 Der Sohn des Bürgers und Buchbindermeisters Joseph Sensse dahier

Gestorbene
10.04.1833 Die Ehefrau des Bürgers, Schneidermeisters und Kappenmachers Reuschel dahier, alt 29 Jahre, 9 Monate und 11 Tage
11.04.1833 Die Tochter des Regocianten Williams, alt 3 Jahre, 1 Monat und 23 Tage
11.04.1833 Der Königl. Regierungs-Kanzlist Richter dahier, alt 73 Jahre, 6 Monate und 23 Tage
11.04.1833 Der Sohn des Bürgers und Bäckermeisters Herold dahier, alt 7 Monate und 2 Tage
12.04.1833 Die Ehefrau des Oeconoms Bauernfeind dahier, alt 56 Jahre, 4 Monate und 18 Tage
14.04.1833 Der Sohn des Bürgers und Färbermeisters Hellerich in Weidenberg, alt 15 Jahre und 3 Monate
14.04.1833 Die Tochter des Zimmergesellen Kolb in der Altenstadt, alt 5 Monate und 14 Tage
15.04.1833 Die verwittwete Frau Gräfin Reuß von Plauen, geborne Gräfin von Schönburg-Wechselburg, alt 66 Jahre, 4 Monate und 3 Tage

Konni 19.07.2010 19:47

Getraute
23.04.1833 Franz Sollfrank, Feldwaibel bei dem K. 13ten Linien-Infanterie-Regiment dahier, mit Anna Margaretha Kaufmann aus Berneck
23.04.1833 Der Landgerichts-Registrator Johann Christoph Drechsel dahier, ein Wittwer, mit Jungfrau Elisabetha Barbara Frank von Creuzstein
23.04.1833 Der Mitbürger und Bauersmann Heinrich Neukam zu Oberobfang, mit Jungfrau Anna Margaretha Hahn von Lanzendorf
25.04.1833 Der Bürger und Schreinermeister Johann Elias Pristel dahier, mit Jungfrau Ida Maria Rüssel von hier
25.04.1833 Der Bürger und Metzgermeister Johann Adam Bullemer dahier, mit Jungfrau Anna Johanna Katharina Elisabetha Niedermann von hier.

Geborne
10.04.1833 Die Tochter des Taglöhners Meyer auf der Dürschnitz
12.04.1833 Die Tochter des Gemeindehirten Schneider in Emtmannsberg
17.04.1833 Die Tochter des Bürgers und Hutmachermeisters Staudt dahier
17.04.1833 Die Tochter des Bedienten Ruckdeschel dahier
21.04.1833 Die Tochter des Bürgers und Kaufmanns S. Erlbacher dahier
21.04.1833 Die Tochter des Commissionairs Lampel dahier
21.04.1833 Die Tochter des Bürgers und Webermeisters Reiner dahier
22.04.1833 Der Sohn des Bürgers und Zimmermeisters Vogel dahier
23.04.1833 Die Tochter des Bürgers und Schuhmachermeisters Weller dahier
23.04.1833 Die Tochter des Bürgers, Huf- und Waffenschmiedmeisters Richter vor dem Brandenburger Thor
24.04.1833 Die Tochter des Bürgers und Metzgermeisters Frank dahier
25.04.1833 Der Sohn des Lieutenants Hake, im K. Bayerischen 13. Lin.-Inf.-Regimente dahier

Gestorbene
13.04.1833 Der Regiments-Schneider Georg Christoph, im Königl. 1sten Chevauxlegers-Regimente dahier, alt 41 Jahre
19.04.1833 Der Bürger und Tuchmachermeister Schmiedt dahier, alt 83 Jahre und 29 Tage
20.04.1833 Der Sohn des Bürgers und Wagnermeisters Kolb dahier, alt 17 Tage
20.04.1833 Die Wittwe des Taglöhners Sack dahier, alt 79 Jahre
21.04.1833 Die Wittwe Böhner vom grünen Baum, alt 76 Jahre
23.04.1833 Der Sohn des Bürgers und Höfer Landkutschers Kolb dahier, alt 1 Jahr, 10 Monate und 14 Tage

Konni 20.07.2010 09:33

Getraute
28.04.1833 Der Zimmergeselle Johann Michael Heim zu Meyernberg, mit Anna Margaretha Zimmermann von Donndorf.
28.04.1833 Der Bürger und Schuhmachermeister Johann Lorenz Wolf dahier, mit Eva Barbara Baumann von Forst.
30.04.1833 Der Bürger und Bäckermeister Johann Kaspar Will dahier, ein Wittwer, mit der Jungfrau Louise Margaretha Stillkrauth von hier.
30.04.1833 Der Bürger, Zeugschmiedmeister und Eisenhändler Georg Adam Grell dahier, ein Wittwer, mit Jungfrau Katharina Magdalena Gräf von hier.
02.05.1833 Der Bürger und Gastwirth Georg Sebastian Adam Dietrich dahier, mit Anna Barbara Feldkirchner.

Geborne
23.04.1833 Der Sohn des Zimmergesellen Schmidt dahier
26.04.1833 Der Sohn des Dr. medicinae Walther dahier
27.04.1833 Die Tochter des Maurergesellen Reuschel in der Altenstadt
30.04.1833 Der Sohn des Mitbürgers Friedel in den Neuenhäußern
01.05.1833 Der Sohn des Bürgers und Knopfmachermeisters Haßgall dahier

Gestorbene
23.04.1833 Der Sohn des Pächters Bayerlein auf der Bürgerreuth, alt 3 Jahre, 4 Monate
24.04.1833 Die Tochter des Victualienhändlers Engelbrecht im Neuenwege, alt 13 Tage
25.04.1833 Der Handlungs-Commis Wucherer dahier, alt 31 Jahre, 5 Monate und 9 Tage
26.04.1833 Der K. Geheime Sekretair Brandt dahier, alt 75 Jahre, 4 Monate und 14 Tage
26.04.1833 Die hinterlassene Tochter des Markgräflichen Hofraths Schöpfel zu Neustadt an der Aisch, alt 73 Jahre und 21 Tage
26.04.1833 Der Bürger und Webermeister Ganßmann dahier, alt 73 Jahre
27.04.1833 Die Tochter des Taglöhners Raps dahier, alt 73 Jahre
27.04.1833 Die Ehefrau des Maurergesellen Weber dahier, alt 37 Jahre, 1 Monat und 27 Tage
27.04.1833 Der Mitbürger und Gutsbesitzer Weber in den Moritzhöfen, alt 70 Jahre und 15 Tage
27.04.1833 Die Ehefrau des Bürgers und Hufschmiedmeisters Michel in der Altenstadt, alt 39 Jahre, 2 Monate und 20 Tage
01.05.1833 Die Wittwe des Bauersmanns Preißinger zu Heinersreuth, alt 63 Jahre, 8 Monate und 26 Tage

Konni 20.07.2010 12:33

Getraute
05.05.1833 Der Bauer Leonhardt Kuhmann von Heinersreuth, mit Margaretha Götschel von dort.

Geborne
02.05.1833 Die Tochter des Königl. Auditoriats-Actuars im 1sten Chevauxlegers-Regimente, Joseph Gerhaher
05.05.1833 Der todtgeborne Sohn des Zimmergesellen Müller zu Heinersreuth
05.05.1833 Der Sohn des Bürgers und Schuhmachermeisters Schrödel in St. Georgen
07.05.1833 Der Sohn des Bürgers, Schneidermeisters und Kappenmachers Seiferth dahier

Gestorbene
01.05.1833 Die hinterlassene älteste Tochter des Hochfürstl. Silberkämmerers Göcker dahier, alt 63 Jahre, 9 Monate und 14 Tage
02.05.1833 Der Schneidergeselle Karl Eyring aus Kronach, alt 22 Jahre
03.05.1833 Die hinterlassene Tochter des Inwohners Müller in der Jägerstraße, alt 39 Jahre, 3 Monate und 1 Tag
05.05.1833 Die Ehefrau des Mitbürgers und Oekonoms Friedel in den neuen Häußern, alt 41 Jahre, 9 Monate und 19 Tage
06.05.1833 Der Sohn des Mitbürgers und Oekonoms Frieden in den neuen Häußern, alt 6 Tage
07.05.1833 Die hinterlassene Wittwe des Bürgers und Bäckermeisters Peetz zu St. Georgen, alt 57 Jahre, 11 Monate und 13 Tage
09.05.1833 Die Tochter des Elementarlehrers Popp im Neuenwege, alt 3 Jahre, 1 Monat und 12 Tage

Marlies 03.08.2010 17:25

Getraute
07.05.1833 Der Israelite J. M. Bloch von Floß mit Mina Fleischmann von Cunreuth
14.05.1833 Der Gutsbesitzer zu Carolinenreuth, Graf Julius Alexander von Thürheim mit der Gräfin Carolina Franziska Josepha von Minucci

Geborne
06.05.1833 Der Sohn des Maurergesellen Raps dahier
10.05.1833 Der Sohn des Bürgers und Goldarbeiters Wilcke dahier
12.05.1833 Der Sohn des Maurergesellen Friedrich in der Alltenstadt
13.05.1833 Die Tochter Bürgers und Bäckermeisters Hertel dahier
13.05.1833 Die Tochter des Taglöhners Schmidt zu St. Georgen
14.05.1833 Die Tochter des Bürgers und Schreinermeisters Diebel dahier
14.05.1833 Die Tochter des Bürgers und Schuhmachermeisters Schaller dahier
14.05.1833 Der Sohn des Maurergesellen Koch dahier
14.05.1844 Die Tochter des Bürgers und Gastwirths Ruprecht zum goldenen Schwane
14.05.1833 Die Tochter des K. Rechnungs- Revisors Ganzmann zu St. Georgen
15.05.1833 Die Tochter des Praktikanten Knorr auf der Louisenburg
16.05.1833 Die Tochter des Zimmergesellen Rupprecht auf der Dürschnitz

Gestorbene
09.05.1833 Fräulein von Winterstein, dahier, alt 79 Jahre
11.05.1833 Der Sohn des functionierenden Rechnungs- Commissars Mönch, dahier, alt 7 Tage
12.05.1833 Der quiescirte Königl. Pupillenrath Wucherer, dahier, alt 74 Jahre, 4 Monate und 2 Tage
12.05.1833 Die Ehefrau des Bürgers und Messerschmiedmeisters Daig. dahier, alt 37 Jahre
13.05.1833 Der Lohnbediente Baumgärtel im neuen Wege, alt 56 Jahre, 3 Monate und 13 Tage
14.05.1833 Der Sohn des Schloßapothekers Heumann, dahier, alt 4 Monate weniger 2 Tage
14.05.1833 Der Sohn des Bürgers und Knopfmachermeisters Haßgall, dahier alt 13 Tage


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:54 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.