Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Militärbezogene Familiengeschichtsforschung (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=62)
-   -   Bitte um Hilfe bei Gruppenfoto (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=220239)

vonatta 13.05.2022 18:04

Bitte um Hilfe bei Gruppenfoto
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hallo liebe Experten,

auf dem Foto ist mein Vorfahr, geb. 1872 in Ostpreußen, zu sehen (mittlere Reihe 3.v.li.). Wenn das ein Foto aus dem 1. WK ist, dann hat er zu der Zeit allerdings schon in Osnabrück gelebt.

Kann mir vielleicht jemand helfen und einordnen, wann oder wo das Bild entstanden sein könnte und ob das eine Uniform aus dem 1. WK oder einem anderen Krieg war.

Vielen Dank!

Astrid

Moselaaner 13.05.2022 19:25

Hallo Astrid,
es handelt sich um die Zeit des Ersten Weltkrieges. Vermutlich sind es Angehörige des Landsturms. Kann man auf den Kragen der Männer vielleicht eine Nummer/Zahl erkennen? Dann könnte man die Sache näher eingrenzen.
Gruß
Moselaaner

vonatta 13.05.2022 20:42

Hallo Moselaaner,
leider kann man auf dem Kragen nichts erkennen.
Aber dennoch hast du mir schonmal ein bisschen weiter geholfen.

Jensus 14.05.2022 11:03

Hallo Astrid,
auf der Bildrückseite gibt es keine weiteren Hinweise (Schrift, Stempel, Photoatelier, ...)?

Zitat:

Zitat von vonatta (Beitrag 1460599)
... Wenn das ein Foto aus dem 1. WK ist, dann hat er zu der Zeit allerdings schon in Osnabrück gelebt. ...

... in Osnabrück gab es z. B. das: X.5 – Landsturm-Infanterie-Bataillon Osnabrück
Gruß Jens


Nachtrag: gerade bemerkt; es gab noch weiter Landsturm-Einheiten mit Standort Osnabrück:*

> Ldst.-Inf.-Btl. Osnabrück (X.5): Mobil ab 19.08.1914 (General-Gouvernement Belgien).

> 3. Ldst.-Inf.-Ers.-Btl. Oldenburg (X.18): aufgestellt am 21.09.1914 durch Stellv. Gen.-Kdo. X. AK,
Standort Osnabrück, wurde I. Btl./Ldst.-Inf.-Rgt. Nr.22, dann I. Btl./Ldst.-Inf.-Rgt. Nr.613, die 3. Komp.,
später 5. Komp. aufgestellt am 04.11.1915 durch Stellv. Gen.-Kdo. X. AK, mobil ab 20.11.1917 - war
Bewachungstruppe des Kriegsgefangenen-Arbeiter-Bataillon Nr.40.

> 4. Ldst.-Inf.-Ers.-Btl. Braunschweig (X.20): aufgestellt am 18.11.1914 durch Stellv. Gen.-Kdo. X. AK,
Standort Osnabrück

* Quelle: H. Busche: "Formationsgeschichte der deutschen Infanterie im 1. Weltkrieg - 1914-1918".

vonatta 14.05.2022 14:09

Hallo Jensus,

leider steht auf der Rückseite nichts, es sieht aus wie eine Postkarte. Mit deinen Infos habe ich auf jeden einen neuen Ansatz. Vielen Dank.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:39 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.