Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Internet, Homepage, Datenbanken (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=53)
-   -   genealogiawarchiwach.pl (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=125881)

Gertrud Dinse 10.10.2015 10:52

genealogiawarchiwach.pl
 
Ich muss mal wieder nachfragen- versteh ja kein polnisch.

Ich bekomme seit gestern kein Bild mehr geöffnet. Es erscheint oben wieder ein Hinweis... nur ohne Datum. Was steht da und muss ich i-was ändern?

LG Gertrud

Mariolla 10.10.2015 11:45

Hallo Gertrud,
mir geht es ebenso, seit gestern keine Einsichtnahme mehr :(.

Ich habe den Text so verstanden, es werden wieder Scans geladen und man soll den Ärger entschuldigen.
Aber ob es richtig ist...., vielleicht kann es noch ein Forscher aus dem Forum genau übersetzen?

Viele Grüße Mariolla

Juergen 11.10.2015 21:53

Nee. ändern musst Du im Moment nichts.

Also zur Zeit, auch schon zuvor, wird meiner Meinug nach
auf die Umstellung der Seite auf das Sicherheitsprotokoll Https hingewiesen.

Also: https://genealogiawarchiwach.pl

Die Kopien laden aber so trotzdem auch bei mir zur Zeit nicht.
Vor ca. einer Woche ging es noch aber ebenfalls erst
nach mehrerer Anwahl der einzelnen Scans.

Mir scheint, das beauftragte IT-Unternehmen, hat Probleme
eine vernünftige "Performance" dauerhaft zu gewährleisten. Eine Frage der Kosten?

Ich weiß nicht ob dort ein automatisierter Upload von neuen Scans rund um die Uhr
stattfindet und so das öffnen der Scans verhindert.

aktuell sind online: 2.942.719 Scans. Wie viele Sacns noch folgen werden, wird gar nicht mehr geschrieben.

Meiner Meinung nach, werden auch keine evangelischen Kirchenbücher hochgeladen werden,
entweder besitzt man keine, oder es ist eben nicht geplant. Schade.

Hat sich dort jemand mal registriert und angemeldet? Geht es dann besser?

Viele Grüße
Juergen

Mariolla 11.10.2015 23:23

genealogiawarchiwach.pl
 
Hallo Jürgen,
ich bin registriert, aber meine Einloggdaten werden nicht mehr
akzeptiert - bekomme laufend eine Fehlermeldung.
Ich bin selber total ratlos. wir müssen eben abwarten, was sich noch
ereignet bzw. sich ergibt.
Viele Grüße Mariolla

hermie 12.10.2015 00:11

Guten Abend,

[QUOTEMeiner Meinung nach, werden auch keine evangelischen Kirchenbücher hochgeladen werden, entweder besitzt man keine, oder es ist eben nicht geplant. Schade.][/QUOTE]
Habe eben mal die Bestände durchgesehen, und es ist im Moment so, das nur kath. KB und Standesamt Register vorhanden bzw. hochgeladen worden sind.
Aber es sind auch ev. KB vorhanden. Nur bei https://genealogiawarchiwach.pl/#que...se&query.query
eben nicht !
Einen kleinen Teil (oder ob das alles ist?) findet man bei http://szukajwarchiwach.pl/6/str/4/1...rder#tabZasoby

Gruss Hermie

Gertrud Dinse 12.10.2015 10:48

Naturgemäß dürfte die Anzahl der ev. Kirchenbücher deutlich geringer sein als die der katholischen Bücher.

Um zu schauen, ob überhaupt welche vorhanden sind... http://baza.archiwa.gov.pl/sezam/pradziad.php

Gertrud

Mariolla 12.10.2015 10:54

genealogiawarchiwach.pl
 
Hallo in die Runde,
also bei mir klappt es seit heute früh wieder, juchhu ich bin wieder drin :wink:.
Viele Grüße Mariolla

Gertrud Dinse 12.10.2015 11:17

Zwei Scans gesehen und... aus war es. Also weiter warten. Vielleicht suche ich auch in einer sehr ungünstigen Ecke.

Gertrud

Juergen 30.10.2015 22:49

Hallo allerseits,

lief die Seite bei Euch mal in letzter Zeit?

--> https://www.genealogiawarchiwach.pl

Bei mir in der letzten Zeit, überhaupt nicht mehr.
Echt nervenraubend, wenn man mal eine Kopie sucht.

Ständig loading, dann "trying again later" dann Abbruch, wieder aktualisieren, dann häufig wieder nichts.
Ob das wohl so bleiben wird?

Aktuell: 2982293 scans aus Standesämter bzw. Kirchen 35504.
Das hochladen der Scans könnte also bald fertig sein. Vielleicht behindert dies die aktuellen Ladevorgänge?

Läuft die Seite tagsüber besser?

P.S. Nun hat man einen "Next-Pfeil" eingeführt, das hatte ich mir schon lange gewünscht, toll.

Juergen

Mariolla 31.10.2015 09:09

Hallo Juergen,
bei mir läuft die Seite, egal zu welcher Tages- bzw. Nachtzeit, oder ich habe immer einen günstigen Zeitpunkt erwischt.
Ich gebe Dir recht, das mit dem "Next-Pfeil" ist eine tolle Sache, es geht dadurch viel schneller zu blättern :).
Was mich noch sehr stört, ist die zeitaufwendige Vergrößerung.
Viele Grüße Mariolla


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:41 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.