Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Brandenburg Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=17)
-   -   Fotowünsche-Brandenburg (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=31889)

Fiehn 04.01.2010 15:28

Fotowünsche-Brandenburg
 
Hallo ihr Lieben,

ich brauche mal eure Hilfe: Wer von euch kann mir ein Foto zu folgender Adresse machen:

Lessingstraße 26, Schönow im Kreis Bernau

Es müsste ein größeres Grundstück sein. Wir haben nur ein altes Foto des Anwesens.

Grüße und Danke Melanie

Fiehn 16.01.2010 08:16

Hallo ihr,

habe mich bei Google mal schlau gemacht. Es müsste das Schönow bei Bernau sein.

Gruß Melanie

Merle 26.04.2010 08:51

Hallo Melanie,

ist die Anfrage noch akut?

Eventuell könnte ich in ca. zwei Wochen mal dort vorbeifahren.

Gruß
merle

Fiehn 27.04.2010 09:17

So akut ist sie nicht mehr. Danke dir aber trotzdem für dein Angebot.

Kannst du evtl. Fotos von dem Grundstück machen? Die heutige Größe interessiert mich sehr. Und wie das heute aussieht.

Auf einem alten Foto des Geländes konnte ich ein kleines Gewächshaus erkennen. Würde gerne wissen, ob es wohl noch steht oder abgerissen (vielleicht ersetzt?) wurde.

Sissi 27.04.2010 15:47

Hallo Melanie. :)
Haben Dir meine beiden Bilder doch nicht gereicht?
Mich hätte auch mal interessiert ob Du mal an die Adresse
geschrieben hast? Nur wegen der Resonanz der Leute. :roll:
Mußt natürlich nicht, wenn Du nicht willst.

LG Sissi

Fiehn 27.04.2010 21:19

Zitat:

Zitat von Sissi (Beitrag 296768)
Hallo Melanie. :)
Haben Dir meine beiden Bilder doch nicht gereicht?
Mich hätte auch mal interessiert ob Du mal an die Adresse
geschrieben hast? Nur wegen der Resonanz der Leute. :roll:
Mußt natürlich nicht, wenn Du nicht willst.

LG Sissi

Hallo Sissi,

deine Bilder sind super. So habe ich die heutigen Ansichten des Hauses. Bin nur davon ausgegangen, dass ich vielleicht noch Bilder des Grundstückes bekomme.

Ich habe die derzeitigen Bewohner noch nicht angeschrieben. Weis noch nicht, was genau ich schreiben soll. Hast du vielleicht einen Tipp für mich?

Gruß Melanie

Sissi 29.04.2010 00:43

Hallo Melanie.
Ja, vielleicht hast Du ja noch Glück mit ein paar Fotos mehr.
Ist nur schwierig es von der Seite zu knipsen.
Also, ich würde einfach die Sache so schreiben, wie sie ist.
Und betonen, das Du keine Absicht hast, sie zu verdrängen.
Ich denke, wenn Du die richtigen Worte findest, schicken Sie Dir
vielleicht ja auch ein Bild von der Rückseite oder erzählen Dir etwas.
Schreib erst an einen Namen und bitte ihn, doch den Mitbewohnern
von Deinem Anliegen zu berichten.

Probiers einfach, mehr als das sich keiner meldet, kann nicht
passieren.8-)

LG Sissi

Fiehn 29.04.2010 06:17

Danke, werde demnächst mal mein Glück versuchen. Soll ich ein altes Foto in Kopie mit beilegen?

Sissi 30.04.2010 01:14

Ja, Melanie.
Das würde ich tun.
Dann sehen die Leute gleich, daß es kein Joke ist.

LG Sissi

Fiehn 01.05.2010 07:54

Dir ein großes Danke für deinen Tipp Sissi.
Werde mich vielleicht nächste Woche daran machen.

clarissa1874 20.06.2010 12:27

Grab in Alt-Thymen
 
Meine Großtante Alma Schneider geb. Treichel verstarb 1986 im Krankenhaus in Zehdenick. Da sie in der Sterbeurkunde als in Alt-Thymen wohnhaft genannt wird, gehe ich davon aus, dass sie wie ihr Ehemann Kurt Schneider auf dem Dorffriedhof von Alt-Thymen beigesetzt wurde. Möglicherweise existiert ihr Grab ja noch.
Wer könnte mir freundlicherweise ein Foto zukommen lassen? Vielen Dank!
Schöne Grüße aus Köln,
Willi

Merle 20.06.2010 12:34

Hallo Willi,

versuch doch vielleicht erst mal etwas über das dortige Friedhofsbüro rauszubekommen (ob dort beerdigt, ob das Grab noch existiert, wo es liegt...).

Gruß
merle

Klingerswalde39_44 06.07.2010 17:53

Zitat:

Zitat von clarissa1874 (Beitrag 313711)
Meine Großtante Alma Schneider geb. Treichel verstarb 1986 im Krankenhaus in Zehdenick. Da sie in der Sterbeurkunde als in Alt-Thymen wohnhaft genannt wird, gehe ich davon aus, dass sie wie ihr Ehemann Kurt Schneider auf dem Dorffriedhof von Alt-Thymen beigesetzt wurde. Möglicherweise existiert ihr Grab ja noch.
Wer könnte mir freundlicherweise ein Foto zukommen lassen? Vielen Dank!
Schöne Grüße aus Köln,
Willi

Hallo,
ich war vor ca. 4 Wochen dort und habe Fotos auf dem Friedhof gemacht (meine Oma wurde dort 1981 beerdigt). Wenn ich das gewusst hätte ...

Mein Vater ist dort aufgewachsen, er kannte Deine Großtante bestimmt. Ich frag ihn mal heut Abend. Er ist ab und zu mal dort, wenn's nicht so eilig ist, können wir das mit dem Foto organisieren. Hier kannst Du mal schauen.

http://www.altthymen.de/

Gruss, Gabi

clarissa1874 08.07.2010 10:29

Altthymener Friedhof
 
Zitat:

Zitat von Klingerswalde39_44 (Beitrag 318154)
Hallo,
ich war vor ca. 4 Wochen dort und habe Fotos auf dem Friedhof gemacht (meine Oma wurde dort 1981 beerdigt). Wenn ich das gewusst hätte ...

Mein Vater ist dort aufgewachsen, er kannte Deine Großtante bestimmt. Ich frag ihn mal heut Abend. Er ist ab und zu mal dort, wenn's nicht so eilig ist, können wir das mit dem Foto organisieren. Hier kannst Du mal schauen.

http://www.altthymen.de/

Gruss, Gabi

Guten Tag, Gabi, ich freue mich, dass Du auf meine Anfrage reagiert hast und Dich um weitere Informationen und ein Bild vom Grab meiner Tante Alma kümmern willst. Herzlichen Dank!
Ich habe ein einziges Foto von Großvaters Schwester, auf dem sie mit Sohn Heinz und Enkeltochter, deren Name mir unbekannt ist, am Tag der Konfirmation der Enkelin um 1960 herum zu sehen ist. Wenn Du mir Deine Email-Adresse mitteilst, schicke ich Dir das Bild mal.
Leider habe ich T. Alma auf Grund der damaligen politischen Verhältnisse nicht kennengelernt. Schade, denn sie soll viel über die aus Westpreußen stammende Familie gewusst haben.
Bis auf bald!
Willi

Klingerswalde39_44 09.07.2010 11:09

Hallo Willi,
ja, das kleine Dorf war aus irgendeinem Grund ein Ort, wo sich viele Flüchtlinge aus Ost- und Westpreußen angesiedelt haben (meine Oma stammte aus Ostpreußen).
Ich habe meinen Vater (*1939) befragt nach Alma und Kurt Schneider. Nach längerem Überlegen konnte er sich an sie dunkel erinnern. Sie hatten 2 Kinder Heinz und Ilse (Rest über PN).
Anbei ein paar Fotos, die ich letztens dort auf dem Friedhof gemacht habe (es war leider ein Regentag).

Viele Grüße, Gabi

Rheingauner 11.07.2010 14:23

Hallo nach Brandenburg! :)

Ich bräuchte ein Bild des Hauses Marienstraße 9, 15366 Neuenhagen bei Berlin.
Würde mich freuen, wenn das klappen würde! Auf Grund der Nähe zu Berlin kann ich aber auch nochmal im dortigen Forum versuchen, falls sich hier niemand finden sollte :)

Danke im Voraus!! :)

Merle 11.07.2010 14:31

Hallo Björn,

das mache ich Dir gerne in den nächsten Tagen. Sonst noch was in Neuenhagen, z.B. die Kirche?

Gruß
merle

Rheingauner 11.07.2010 14:53

Zitat:

Zitat von Merle (Beitrag 319498)
Hallo Björn,

das mache ich Dir gerne in den nächsten Tagen. Sonst noch was in Neuenhagen, z.B. die Kirche?

Gruß
merle

Hallo Merle,
super, vielen Dank das Du das übernimmst. Meine Vorfahren waren beide katholisch, allerdings weiß ich nicht, ob sie auch in Neuenhagen kirchlich geheiratet haben. Die standesamtliche Trauung fand 1940 statt (ich hoffe sehr, dass das heutige Haus noch das Gleiche ist wie damals). Wenn es keine Umstände macht, dann bitte noch ein Bild der katholischen Kirche dort.


EDIT:
Habe gerade mal gegooglet und gesehen, dass die katholische Kirche in Hoppegarten liegt. Nun schließt sich bei mir auch kleiner Kreis, denn die betreffende Person erzählte immer wieder, wie wünderschön es in Hoppegarten und besonders auf der Rennbahn war...

Merle 12.07.2010 10:51

Hallo Björn,

ich war heute in Neuenhagen. Leider steht das Haus (ziemlich klein) hinter einen hohen Hecke, so dass die Bilder nicht 'optimal' geworden sind :-/. Ich wollte nicht durchs Tor Bilder machen, ich kam mir ohnehin schon vor wie ein Spion :wink:. Schick mir doch bitte mal per PN Deine E-Mail-Adresse, dann kannst Du selbst sehen. St. Georg habe ich auch fotografiert.

Gruß
merle

Merle 14.07.2010 11:37

Hallo Björn,

ist die E-Mail angekommen?

Gruß
merle

Rheingauner 14.07.2010 17:39

Zitat:

Zitat von Merle (Beitrag 320243)
Hallo Björn,

ist die E-Mail angekommen?

Gruß
merle

Hallo Merle,
ja ist angekommen! Kam leider eben erst zum Lesen und Betrachten. Super Bilder, vielen herzlichen Dank dafür!! :)
Ich warte nun noch auf Rückmeldungen von der Kirchengemeinde wegen der standesamtlichen Hochzeit und vom Kreisarchiv.

Wenn ich mal was für Dich tun kann im Bereich Wiesbaden/Mainz & Rheingau lass es mich wissen!! :)

Hencker 15.07.2010 21:40

Hallo,

hat noch jemand Fotowünsche aus dem Bereich Brandenburg? :?

Liebe Grüße

Nico

asteroiddana 23.07.2010 23:23

Hallo,

ich fahre in der 1. August Woche nach Großbeeren (TF) und Letschin(MOL) sollte jemand ein Foto von dort (oder Ortsnahe) haben wollen/brauchen so kann er/sie sich gern per PN bis spätestens den 30.07.2010 an mich wenden.

Viele Grüße
Anja

Dorni 29.07.2010 12:11

Hallo,

wenn jemand Fotowünsche aus dem Raum Falkensee / Nauen / Wustermark / Brieselang hat bitte melden.


Grüße Dirk

Klingerswalde39_44 01.10.2010 15:03

Neuer Friedhof in Bernau bei Berlin
 
Hallo Gemeinde,
ich bin am Sonntag auf dem Neuen Friedhof in Bernau um Fotos zu machen.
Falls noch jemand einen Fotowunsch für diesen Friedhof hat, bitte melden.

Gruss, Gabi

asteroiddana 02.10.2010 19:19

Hallo

ich bin die nächsten 14 Tage wieder in Großbeeren/ Teltow-Flämming und Letschin / Märkisch Oderland unterwegs.

Falls jemand Fotowünsche hat... bin auch unterwegs online zu erreichen,

Viele Grüße
Anja

Klingerswalde39_44 12.10.2010 10:37

Alte Fotos von Prenzlau
 
Hallo,

wer Bedarf hat an alten Fotos der Stadt Prenzlau, hier ist eine sehr schöne Sammlung:

http://www.prenzlau-online.de/module...orderby=titleA

Gruss, Gabi

clarissa1874 28.10.2010 11:35

Schneider-Grab in Altthymen
 
Zitat:

Zitat von Klingerswalde39_44 (Beitrag 318154)
ich war vor ca. 4 Wochen dort und habe Fotos auf dem Friedhof gemacht (meine Oma wurde dort 1981 beerdigt). Wenn ich das gewusst hätte ...

Mein Vater ist dort aufgewachsen, er kannte Deine Großtante bestimmt. Ich frag ihn mal heut Abend. Er ist ab und zu mal dort, wenn's nicht so eilig ist, können wir das mit dem Foto organisieren.

Guten Tag, Gabi,
inzwischen war mein Cousin aus Oranienburg in Altthymen auf dem Friedhof, konnte Tante Almas Grab aber nicht finden, weil die Enkel es haben "platt machen lassen" und jetzt dort andere Familienangehörige begraben sein sollen. Mein Fotowunsch hat sich also erledigt.
Wie ist es, ist Dir aus den Erzählungen Deines Vaters eine Frau Wartenberg aus Altthymen bekannt, die angeblich eine Dorfchronik schreibt?
Nochmals dankeschön für Deine Bemühung!
Schöne Grüße
Willi

Klingerswalde39_44 28.10.2010 12:05

Hallo Willi,
hab Dir PN geschrieben.
Das wäre ja toll mit der Dorfchronik, ich höre das aber zum ersten Mal. Der Name sagt mir im Moment auch nichts. Woher hast Du die Information?

Viele Grüße, Gabi

Yvina 10.11.2010 20:03

Hallo,

falls jemand von euch mal nach Papenbruch, Heiligengrabe kommt könntet ihr mir ein Foto der Dorfstr. 34 machen?
Mein Urgroßvater war dort 1938 als Schuhmacher tätig.

Vielen Dank schonmal.

mfg Yvonne

udw 22.03.2011 16:07

Foto Friedhof Werneuchen
 
Fotowunsch einer Forscherin aus Polen:

Hast du Bekannten in der Naehe Berlin? Es geht genau um Werneuchen.
Auf dem Friedhof ist Anna Fietz begraben (s. Pfoto DSC 00058).
Ich moechte (wenn es moeglich ist) ein Photo einen Grabstein.
Anna Fietz geb. Koschitzki geb. 31.12.1888 in 16356 Werneuchen bei Berlin
Gest. Schönefeld Kreis Bernau17.05.1946
Begraben 21.05.1946 Werneuchen.

Gruß Udo

Tobias78 09.08.2011 20:26

Hallo,

habe da auch mal eine Anfrage, auf dem Friedhof in Willmersdorf bei Bernau sind die Eltern meiner Frau begraben, schaffen es aber nicht mal hinzukommen (Großfamilie) daher wollte ich mal fragen ob jemand Bilder von dem Grab machen könnte.Otto Horst Mielke & Elfriede Anneliese Eleonore Mielke geb. Bölter.

clarissa1874 26.08.2011 18:22

Zechlinerhütte bei Rheinsberg (Mark)
 
Mein Urgroßvater Paul Beutler besaß mindestens seit 1910ff. in Zechlinerhütte das "Gasthaus zur Hütte".
Im Internet fand ich 2 gelaufene Postkarten:
1) vom 14.07.1911 mit einer "Totalansicht von Zechliner Hütte Gasthaus an der Kirche Besitzer Paul Beutler. Ältestes renommiertes Gasthaus am Platze"
2) vom 02.06.1912 zeigt das " 'Gasthaus zur Hütte' Ältestes renommiertes Gasthaus am Platze. Besitzer Paul Beutler. Zechl. Hütte Mark.", vor dem er mit Uroma und Opa posiert.

Ich gehe davon aus, dass das Gasthaus noch existiert. Wenn ja, wäre ich sehr dankbar, wenn mir jemand aus der Gegend ein paar Fotos von dem Gebäude machen könnte und zusenden würde, um nach 100 Jahren einen Vergleich ziehen zu können. Ab ca. 1920 ist ein A. Wackrow Besitzer, vielleicht ein Verwandter, da der Name im Familienkreis vorkam.

Sollte jemand weitere Hinweise zu diesem Gasthaus und seinen damaligen Besitzern haben, würde ich mich ebenfalls über entsprechende Informationen freuen.

Es grüßt aus Köln
Willi, Pauls Urenkel

animei 31.08.2011 00:40

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 3)
Hier noch ein paar weitere Ansichtskarten, aber vermutlich sind die auch schon bekannt:

clarissa1874 31.08.2011 21:36

Herzlichen Dank, Anita, für die Ansichten vom Gasthaus Zur Hütte, die mir tatsächlich schon bekannt sind.
Viele Grüße
Willi

asteroiddana 24.10.2011 14:03

Bin diese Woche wieder im oderbruch unterwegs. Falls jemand einen Wunsch hat mir am Besten eine PN schicken.

viele Grüße
Anja

Bianca Bergmann 03.04.2012 20:04

Bandelow/Uckermark
 
Hallo,

wohnt jemand in den Uckermark? Ich bräuchte ein schönes Foto von der Kirche in Bandelow.

Hencker 10.04.2012 17:28

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 7)
Hallo Bianca,

heute möchte ich mal deinen Wunsch erfüllen. Habe mich mal auf den Weg gemacht und dir einige Fotos von der Kirche in Bandelow besorgt.

LG Nico

Bianca Bergmann 10.04.2012 18:00

Hallo Nico,

vielen Dank, Du hast mir wieder mal sehr geholfen.

christiane84 04.09.2012 17:21

Hallo Brandenburg,

Kommt jemand aus Lübbenau und könnte für mich mal auf dem Friedhof nach meinen Ahnen suchen und mir evtl. auch Foto's schicken. Könnte allerdings noch sein, dass der eine noch lebt, deshalb würde ich die Namen ggf. per PN senden.

Vielen Dank schon mal.
LG Christiane


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:40 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.