Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Bayern Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=15)
-   -   Stammbaum Familienmitglieder aus/in München / BRAUN EBERWIN OTREBSKI (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=179117)

BAB 01.09.2019 17:24

Stammbaum Familienmitglieder aus/in München / BRAUN EBERWIN OTREBSKI
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1899 - heute
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: München
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo,
ich suche Informationen für den Stammbaum der Familie meines Mannes väterlicherseits.
Was ich bisher weiß:
sein Vater: geb. 1958 (lebend)
Großvater: Helmut geb. 1939 (verstorben, Tag/Jahr unbekannt)
Großmutter: Annemarie (Geb.-Tag unbekannt, lebend)

Der Vater von Annemarie hieß Karl Eberwin geb. 1899 gestorben Anfang der 80er (Friedhof Feldmoching, ob das Grab noch existiert ist unbekannt)

Ansonsten habe ich keine Daten zu den Urgroßeltern. Es könnte evtl. sein, dass der Vater von Helmut (Großvater) auch Helmut B. hieß, das ist aber nicht sicher.

Es gibt vom Vater von meinem Mann noch 3 Geschwister und 3 Halbgeschwister:

Das ist alles, was ich bisher herausfinden konnte, ob alles 100% stimmt, weiß ich nicht. Ich habe im Internet und Facebook recherchiert. Todesanzeigen von Verstorbenen oder Anhaltspunkte habe ich nicht gefunden.

Ich hätte gerne die Namen und Daten der Großeltern und Urgroßeltern (Geburtsnamen der Frauen), sowie alle Daten der Tanten und Onkel, sowie deren Kinder.


Wenn ich den kleinen Stammbaum komplett bekommen würde, würde ich mich sehr freuen! :)

Vielen Dank für eure Hilfe. :)

OliverS 01.09.2019 17:28

Hi, mach mal schnell wegen Datenschutz die lebenden Personen da raus, bitte.

BAB 01.09.2019 17:32

Hallo! Alle lebenden Personen? Also Vater, Großmutter und Geschwister?

BAB 01.09.2019 17:37

Wo kann ich den Text bearbeiten? Entschuldigung, ich finde nur das Bearbeiten der Stichpunkte.

OliverS 01.09.2019 17:37

https://forum.ahnenforschung.net/att...1&d=1356785267Erweiterte Forenregeln zur Suche nach lebenden Personen:
  • es dürfen keine genauen Daten genannt werden, höchstens Jahreszahlen
  • es dürfen keine vollständigen Namen genannt werden
  • bitte die Hinweise zum Datenschutz beachten


Das ist zwar aus dem "Suche nach lebenden Personen" aber gilt, wenn du wie im anderen Beitrag schon geschrieben
eh Probleme mit dem Familienzweig hast, würd ich das hier raus nehmen

Rechts unter deinem Beitrag steht 'Bearbeiten'


Mal schauen, dir wird sicher gleich geholfen werden bei den Fragen.



BAB 01.09.2019 17:48

Rechts unter meinem Beitrag steht zitieren oder direkt antworten, bearbeiten sehe ich nicht. Ich habe auf den Text geklickt und dann konnte ich ihn abändern, doch leider wurde daraus dann ein neuer Beitrag. Kann diesen Beitrag löschen? (Das sehe ich auch nirgends).

scheuck 01.09.2019 17:50

Dann sehen wir mal weiter ...

Was ich bisher weiß:
sein Vater: Helmut, geb.1958
Großvater: Helmut, geb.1939 (verstorben, Tag/Jahr unbekannt)
Großmutter: Annemarie (Geb.-Tag unbekannt)


Ist bekannt, WO Großvater Helmut gestorben ist?

Der Vater von Annemarie hieß Karl, geb. 1899 gestorben Anfang der 80er (Friedhof Feldmoching, ob das Grab noch existiert ist unbekannt)

Wenn das Grab noch existiert, solltest Du das beim Friedhofsamt Feldmoching erfahren können. - Eine Anfrage würde ich dort auf jeden Fall stellen, es könnten interessante Infos dabei "abfallen".

Ansonsten habe ich keine Daten zu den Urgroßeltern. Es könnte evtl. sein, dass der Vater von Helmut (Großvater) auch Helmut hieß, als 3 selbe Namen in einer Reihe, das ist aber nicht sicher)

An die Namen der Ur-Großeltern kannst Du kommen, wenn Du Dir die Heirats-Urkunde der Großeltern besorgst. - Mit etwas nachdenken, rechnen und spekulieren sollte sich das Jahr der Heirat ungefähr eingrenzen lassen.

Es gibt vom Vater von meinem Mann noch Geschwister
Da wirst Du nichts erfahren können, denn das ist erstens keine direkte Linie und zweitens muss man davon ausgehen, dass alle noch leben bzw. die Datenschutzfristen keinesfalls erfüllt sind.

Ich hätte gerne die Namen und Daten der Großeltern und Urgroßeltern (Geburtsnamen der Frauen), sowie alle Daten der Tanten und Onkel, sowie deren Kinder.

Wie gesagt, bei nicht direkter Linie wirst Du wenig bis keine Chancen haben.

Wenn ich den kleinen Stammbaum komplett bekommen würde, würde ich mich sehr freuen!
Das wird schwierig werden :(

BAB 01.09.2019 17:59

Andere Informationen habe ich leider gar nicht, zum Beispiel wo der Großvater gestorben ist, es spielt/spielte sich scheinbar alles in München ab, genauer weiß ich es nicht.
Ich werde es einmal beim Standesamt probieren, die direkte Linie zumindest zu bekommen. Wann die geheiratet haben, weiß ich nicht, aber damals hat man ja ziemlich früh geheiratet...

Basil 01.09.2019 18:04

Hallo,

zu Karl Eberwien (1899-1980, Feldmoching) gibt es einen Eintrag bei GEDBAS, leider ohne Eltern oder Kinder, also ein Ein-Personen-Stammbaum. Aber vielleicht kann der Ersteller helfen.

http://www.gedbas.de/person/show/1219945741

Dann gibt es noch einen Kriegsteilnehmer (1. Weltkrieg, Bayerische Armee, Nachrichtentruppe) Karl Eberwien, geb. 7.4.1899 in München, wohnte 1917 in Friedberg bei Augsburg, Elektromonteur und ledig, Eltern waren Karl (Elektrotechniker und verstorben) und Amalia Huber in Friedberg.

Wissen wir natürlich nicht, ob das der Vater von Annemarie ist.

Ergänzung
Habe gerade noch diese Seite gefunden, da gibt es möglicherweise ein Foto des Grabsteins von Karl Eberwien.

https://www.genealogie-kiening.de/X0/X302.HTM#702813

Quelle: Namensregister der Pfarrei Feldmoching

Auch im Taufregister ist der Name anscheinend zu finden. Da würde ich unbedingt nachfragen. Übrigens der Name des Webseitenbetreibers wird auch im GEDBAS-Eintrag genannt.

Grüße
Basil

BAB 01.09.2019 18:27

Vielen Dank!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.