Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Ancestry-Datenbank (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=79)
-   -   Neu bei Ancestry (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=129787)

Juergen 25.06.2016 14:30

Hallo allerseits,

was diesen neuen Datenbestand anbelangt, muss ich sagen,
das ginge besser, mit der Erfassung in der Datenbank.

Hier kann ich gar nicht gezielt nach einer Eheschließung X oo mit Y suchen.
Wenn man Glück hat, findet man die Heirat aber dennoch über einen der beiden
Brautleute, klar. Nur warum wird das nicht ordentlich eingepasst?

So fand ich gestern noch die von mir gesuchte Heirat 1859 in Berlin Franz Jacob HOEFT oo MELCHERT,
nicht im KB Berlin Dorotheenstadt, wie von mir vermutet sondern in Dreifaltigkeit.

Übrgigens ancestry, hat auch Heiraten in der Kirche Dorotheestadt ab 1859,
die hat archion.de gar nicht online gestellt, wohl da von den Büchern neu verfilmt.

Das hatte ich mal beklagt.

Absolutes Manko hier bei ancestry, keine Übersicht der online gestellten Kirchenbücher der jeweiligen ev. Berliner Kirchengemeinden.
Kann man nur selbst prüfen, welcher Kirche die online gestellten KB zugehörig sind. Komplett sind diese wohl nicht online?!
So finde ich hier ua. Taufen Sankt Jakobi 1861 nicht.
Will ich ausschließlich in einem bestimmten Berliner Kirchenbuchbestand suchen, geht das nicht,
obwohl die jeweilige Kirchengemeinde im Datensatz genannt wird.
Schließlich sind natürlich auch wieder Transkriptionsfehler bei den Namen vorhanden.

Jetzt wüßte ich noch gern wo und wann die Magdalena SCHIELER geborene
TACKLER oder doch FACKLER aus München verstarb. Nicht online auffindbar in Berlin.


Gruß Juergen

osoblanco 25.06.2016 15:46

Auch neu: Rheinland, Deutschland, evangelische Kirchenbücher, 1568-1945

Eine Auswahl, die mich da sehr verwundert hat: "Cöln, Gdansk, Minden u Wesel"

Wenn man da reinsieht, merkt man, daß es Militärkirchenbücher aus Danzig sind ... weiter hinten jedoch gibt es tatsächlich Kirchenbücher aus Minden! Was sich dazwischen noch alles verbirgt, hab ich jetzt nicht geguckt ... sehr verwirrend alles!

StefOsi 25.06.2016 18:07

Und auch neu:

Saarland, Deutschland, Zivilstandsregister, 1798-1875

Zitat:

Landesarchiv (Provincial Archive) des Saarlandes
Ancestry.com. Saarland, Germany, Births, Marriages, and Deaths, 1798-1875 [database on-line]. Provo, UT, USA: Ancestry.com Operations, Inc., 2016.
Original data: Zivilstandsregister, 1798–1875. Digital images. Landesarchiv des Saarlandes, Saarland, Deutschland.

maikel88 29.06.2016 21:21

Demnächst bei Ancestry: "Saxony, Prussia, Lutheran Baptisms, Marriages, and Burials, 1760-1890"

Silke Schieske 14.07.2016 17:03

Hallo,

Seit dem 12.07. sind die Familienbögen Frankenberg/Sa. 1717-1938 bei Ancestry online.

LG Silke

Silke Schieske 20.07.2016 17:49

Hallo,

Es sind seit heute die Lübecker Beerdigungsregister 1832 - 1988 online. Nur irgendwie kann ich da noch nicht drin suchen. 8o

Hat da schon jemand gesucht und gefunden? Hatte mich schon gefreut, nun endlich das genaue Sterbedatum meiner Urgroßmutter zufinden.:roll:

LG Silke

osoblanco 20.07.2016 17:58

Ebenfalls neu:

Ebersberg, Deutschland, Schülerlisten, 1824-1912
Salzhausen, Deutschland, Geburtsregister, 1874-1904
Salzhausen, Deutschland, Heiratsregister, 1874-1924
Salzhausen, Deutschland, Sterberegister, 1874-1955

Zitat:

Zitat von Silke Schieske (Beitrag 938028)
Hat da schon jemand gesucht und gefunden?

Die Suche nach Namen scheint noch nicht zu funktionieren, aber wenn man das Geburtsjahr angibt und als Suchbegriff den Friedhofsnamen einträgt, dann bekommt man auch Ergebnisse.

Alter Mansfelder 21.07.2016 13:41

Hallo zusammen,

laut jüngstem Ancestry-Newsletter sind nunmehr auch die "Lübecker Häuserlisten" (= Schröders Oberstadtbuchregesten bis 1600 über die Käufe, Verkäufe, Verpfändungen usw.) online verfügbar. In Verbindung mit der schon online einsehbaren Personenkartei ist das eine wahre Fundgrube für alle, die spätmittelalterliche Vorfahren in Lübeck suchen oder (wie ich) ihre Spätmittelalterangaben aus Ahnenlisten und Literatur einmal mit verlässlichen Primärquellen nachprüfen wollen.

Es grüßt der Alte Mansfelder

Hampusch 22.07.2016 22:45

Zitat:

Zitat von Kühn77 (Beitrag 933971)
Bei Ancestry.de z.B. auf
Deutschland, evangelische Kirchenbücher, 1564-1939 gehen, danach auf die rechte Seite Schauen Weitere interessante Datenbanken
auf German Lutheran Collections, gehen dann die Seite nach unten ziehen.

Und steht es drin Saxony, Prussia, Lutheran Baptisms, Marriages, and Burials, 1760-1890

Grüße Kühn77 !


Leider immer noch nicht online, aber es gibt jetzt eine deutsche Bezeichnung:
Vielleicht kommen die Daten nun doch bald. VG Dirk

Kühn77 23.07.2016 08:51

Hoffentlich sind bald die Sachsen, Deutschland, evangelische Kirchenbücher 1760-1890 Online

Stehen schon fast einen Monat als Neu angezeigt auf Ancestry.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:57 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.