Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Internet, Homepage, Datenbanken (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=53)
-   -   Hilfe bei Archion erbeten (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=169061)

Araminta 05.12.2018 22:22

Hilfe bei Archion erbeten
 
Hallo,

ich habe nun endlich ein Konto bei Archion und komme damit leider überhaupt nicht klar.
Wenn ich hier um Hilfe gebeten hatte, mit Namen, Ort und Jahr, dann habe ich immer eine Antwort bekommen.
Wenn ich jetzt in der Suche meine Namen, Ort und Jahr eingebe bekomme ich 0 Ergebnisse!
Wie macht ihr das? Bzw. was mache ich falsch?
Ich habe fast alle Variationen ausprobiert und bin fast am verzweifeln.

Ich brauche dringend eure Hilfe! Vielen Dank!

mesmerode 05.12.2018 23:11

bei Suche den Ort eingeben,
dann mußt Du in dem entsprechenden Ort und Zeit suchen.

Uschi

Scherfer 05.12.2018 23:31

Ich fürchte, hier liegt ein massiver Irrtum vor! Auf Archion kann man nicht nach den Daten der Vorfahren wie in einer Datenbank suchen, sondern nur durch manuelle Suche in den Kirchenbüchern des jeweiligen Ortes!

Martina Rohde 06.12.2018 10:29

Wie schon geschrieben: Du mußt wie im Archiv von Hand suchen. Eine Datenbank wie bei Ancestry oder Familysearch gibt es nicht.

Über die Suche oder Browse suchst du dir das Kirchenbuch für den Ort welches du benötigst. Wenn es vorhanden ist.

Dann mußt du den gewünschten Eintrag von Hand durch blättern und lesen selbst finden. Teilweise gibt es Namensregister, worin du vorher nachschauen kannst. Dann wird es etwas leichter.

Bei kleinen Dörfern ist das alle nicht so aufwändig, in Berlin z. B. macht es schon recht viel Arbeit. Taufen sind nicht immer 2-3 Tage nach der Geburt sondern zum Teil erst Jahre später, Namensregister Heiraten enthalten nur die Männer...

Deshalb ist die Hilfe hier nicht immer "kann mal schnell einer nachsehen..."

Martina

Araminta 08.12.2018 02:52

Es ist ja nicht so, dass ich nicht die verzweifelte Einzelsuche verabscheue.

Aber ich hatte hier schon mal eine Anfrage zu einer Person aus Berlin ohne Datum und ohne Pfarrei und mir konnte über Archion eine Auskunft erteilt werden.
Dann muss ich doch etwas falsch machen?

OlliL 08.12.2018 08:08

Es ist so wie bereits geschrieben wurde. Eine “Suche“ ist nur nach Orten möglich. Der Rest muss durch eigenständige Durchsicht der Bücher erfolgen. Es gibt teilweise Namensindex-Bücher, oder Am Ende von Nüchern Indices....

Falsch machen kann man da nicht viel.

Martina Rohde 08.12.2018 08:30

Zitat:

Zitat von Araminta (Beitrag 1141079)
Es ist ja nicht so, dass ich nicht die verzweifelte Einzelsuche verabscheue.

Aber ich hatte hier schon mal eine Anfrage zu einer Person aus Berlin ohne Datum und ohne Pfarrei und mir konnte über Archion eine Auskunft erteilt werden.
Dann muss ich doch etwas falsch machen?

Dann war die Anfrage evtl. für vor 1874? Diese Bücher sind auch zum großen Teil bei Ancestry und da gibt es natürlich den Suchindex, wenn auch ziemlich fehlerhaft.

Araminta 13.12.2018 22:37

Zitat:

Zitat von Martina Rohde (Beitrag 1141090)
Dann war die Anfrage evtl. für vor 1874? Diese Bücher sind auch zum großen Teil bei Ancestry und da gibt es natürlich den Suchindex, wenn auch ziemlich fehlerhaft.

Das stimmt, die Suche war immer vor 1874. Aber ich bin auch bei Ancestry und konnte nichts finden.
Also irgendwas in meiner Suche mache ich falsch.
Ich verstehe es nicht. :cry:

Vielleicht hat ja jemand Lust sich einen Account mit mir zu teilen?

mesmerode 13.12.2018 23:14

Hallo,
schreib doch einfach mal wen Du suchst und was Du evtl an Daten hast

Uschi


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:49 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.