Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Ortssuche (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=12)
-   -   [gelöst] Lieben in Schlesien (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=200428)

UweM 05.02.2021 21:07

Lieben in Schlesien
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Name des gesuchten Ortes: Lieben
Zeit/Jahr der Nennung: 1811
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: Schlesien
Ich habe die Datenbanken zur Ortssuche abgefragt [ja/nein]: ??

Ich benötige mal professionelle Hilfe.

Ich habe den Sterbeeintrag meines Vorfahren angehangen. Als hinterlassenen Sohn Punkt 2) Elias Mühle, welcher als Uhrmacher in Lieben in Schlesien wohnhaft lebt, ist da niedergeschrieben.

Ich kann dieses Lieben nicht zuordnen. Oder habe es falsch übersetzt.

Ich würde mich freuen, wenn da jemand helfen kann.
Uwe

podenco 05.02.2021 21:17

Hallo Uwe,

mag es sich um Lüben handeln? https://de.wikipedia.org/wiki/Lubin

Gruß

Gaby

UweM 05.02.2021 22:11

Hallo Gaby ,

danke für die Antwort. Könnte sein. Es muss schon ein größerer Ort sein, wo man als Uhrmacher tätig sein kann.
Vielleicht gibt es noch einen Ort in Schlesien, der Früher Lieben hieß.
Die Eltern wohnten in Ebersbach bei Görlitz. Wie verschlägt es einen Sohn in so eine Ferne?



Gruß Uwe

podenco 05.02.2021 22:22

Auch hier: https://s.meyersgaz.org/search?search=Lieben
kein Ort in Schlesien

Anna Sara Weingart 06.02.2021 01:15

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Zitat:

Zitat von UweM (Beitrag 1336638)
... Wie verschlägt es einen Sohn in so eine Ferne?...

Hi,
ich vermute Flucht vor den Franzosen, und etwaiger Zwangsrekrutierung

Die Stadt Lieben in Schlesien

UweM 06.02.2021 08:38

Anna Sara Weingart,
danke für die Info.
Da werde ich mir den Ort mal näher anschauen.
Sicher kann ich mir erst sein, wenn ich Unterlagen zu Taufe, Ehe oder Tod zu meinen gesuchten dort finde.
Gruß Uwe

Manni1970 06.02.2021 10:11

Hallo!

1866 gab es einen Wilhelm Mühle, Uhrmacher zu Lüben in Niederschlesien.
http://opacplus.bsb-muenchen.de/titl...290313?page=61

MfG
Manni

UweM 06.02.2021 13:04

Hallo Manni,
ist ja ein toller Fund. Danke.
Könnte ja ein Sohn sein. Jetzt müsste man nur noch Kirchenbucheinträge finden, um den Vater zu ermitteln.
Uwe


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:54 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.