Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Internationale Familienforschung (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=75)
-   -   Tod in Kasachstan nachweisen? (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=163121)

Anileve 19.06.2018 15:32

Tod in Kasachstan nachweisen?
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1944
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Taldykorgan
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch


Hallo,

ich stehe vor dem Problem, dass meine Ururgroßmutter laut Verwandten wohl 1944 in Taldykorgan/Kasachstan verstorben ist, aber niemand es nachweisen kann.

Sie ist 1879 in Volhynien in der Ukraine geboren worden. 1936 wurden ihr Ehemann und zwei ihrer Kinder auf Befehl des Obersten Sowjets nach Kasachstan umgesiedelt, da sie Deutsche waren. Sie selbst ist in der Deportationsliste nicht drin, allerdings scheint diese auch etwas lückenhaft zu sein.

An wen muss ich mich denn wenden, um evtl. an ein Sterbedokument zu kommen? In Kasachstan kenne ich mich leider gar nicht aus und eine kurze Googlesuche hat mir die Frage auch nicht so recht beantworten können.

platt 26.02.2020 17:37

Tod in Kasachstan
 
Hallo,

vor diesem Problem stehen wir nun auch. Konntest Du mittlerweile etwas herausfinden? Wenn ja, wie ist es Dir gelungen?

Viele Grüße,
Annika

Anileve 27.02.2020 00:35

Zitat:

Zitat von platt (Beitrag 1248944)
Hallo,

vor diesem Problem stehen wir nun auch. Konntest Du mittlerweile etwas herausfinden? Wenn ja, wie ist es Dir gelungen?

Viele Grüße,
Annika

Hallo!

Nein, ich weiß leider immer noch nichts. Falls du etwas herausfindest könntest du es ja vielleicht an mich weiterleiten? :)

Ilja_CH 28.02.2020 12:51

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hallo


Hier Infos, wie man Sterbeurkunden bekommt, rechts hat es auch eine E-Mail-Adresse, im Anhang ein PDF mit einer Übersetzung.

http://www.adilet.gov.kz/ru/faq/kak-...lstvo-o-smerti

Ev. hilft das.


Wie habe ich das gefunden?
Auf www.leo.org das russische Wort für 'Sterbeurkunde' kopiert und danach den offiziellen Titel von Kasachstan auf Russisch ebenfalls von dort kopiert. Beides zusammen bei Google eingegeben und diese Seite war eines der ersten Resultate. Mit Google Translation kann man heute schon sehr gut Texte und Homepages übersetzen lassen.



Meine Anfragen z. B. nach Polen oder Frankreich übersetzte ich immer so.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:04 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.