Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Baden-Württemberg Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=14)
-   -   Baroggio aus Mannheim (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=158327)

Masselino 04.02.2018 14:44

Baroggio aus Mannheim
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 5)
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1862-1870
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Mannheim
Konfession der gesuchten Person(en): katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry, FamilySearch
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): keine

Hallo liebe Forscherkollegen,

Es geht hier um 3 Kinder von Emil Alfonds (oder Alfred) Baroggio und Josefina Agnes Maria Karey. Leider finde ich hierzu keine Heiratsurkunde, um heraus zu finden, wer die Eltern von Emil Alfonds (oder Alfred) Baroggio und der Josefina Agnes Maria Karey sind.

Ich hab mal ein wenig in meinen Unterlagen geschaut und bin auf Unreinheiten gestoßen. Ich habe einen Emil Baroggio, *1845 in Mannheim. Laut den Quellen, die mir zu Verfügung stehen, hat er mit 26 Jahren 1871 in Mannheim geheiratet. Seine 1te Frau kam aus Mainz und ist 1891 in Mannheim verstorben. 1892 hat Emil Baroggio erneut geheiratet in Mannheim. Emil Baroggio ist 1903 in Weinheim verstorben und seine 2te Ehefrau 1904 in Weingarten. Wenn ich mir die 3 Geburtsurkunden von Mainz noch mal genauer anschaue, fällt mir auf, dass eins im Jahr *1862, das zweite *1864 und das dritte Kind */+1869 auf die Welt kamen. Weiter fällt mir auf, dass in 2 der Vater als Emil Alfred Baroggio genannt wird und er in der 3. Urkunde als Elise Baroggio bezeichnet wird. Also hab ich mir die Urkunden von Emil Baroggio noch mal angeschaut und festgestellt, dass er in keiner einzigen Urkunde mit 2tem Namen Alfred oder Elise genannt wird. Jetzt bin ich echt am grübeln, ob er es doch ist und er eventuell vor seiner ersten Ehe fremd ging, da seine 1te Frau auch aus Mainz kam.

Also ich hab mal nach der Frau gesucht Josefina Agnes Maria Karey und hab sie gefunden. Bei der Sterbeurkunde des 3ten Kindes Emil Alfred Baroggio stehen die Eltern der Josefina und hab mal nach ihr bei Ancenty gesucht und sie gefunden. Laut Geburtsurkunde der Josefina ist sie 1851 geboren. Die Namen der Eltern stimmen überein, doch das Jahr der 3 Kinder kann nicht passen oder doch? Laut meiner Berechnung wäre sie 11 Jahre alt. Hier die Geburtsurkunde der Josefina.

Jetzt habe ich Josefina noch mal gefunden, in der sie 1880 in Worms heiratet. Könnte es sein, dass Baroggio als Vater zwar drin steht, er die Kinder aber nicht anerkannt hat? Damit wäre der FN der Kinder der von der Mutter. Aber das mit dem Alter, dass sie mit 11 Jahren schon ihr erstes Kind erhalten haben soll, ist schwer zu glauben.

Im Anhang habe ich 4 Urkunden dazu getan, um es etwas zu verstehen.

Wer kann mir weiter helfen und mir sagen, ob meine Forschungsergebnisse stimmen?

animei 04.02.2018 15:56

1862 wird Josephine Maria Vincentia unehelich geboren. Die Mutter ist Elise Baroggio, ein Vater ist nicht angegeben.

Das 1869 unehelich geborene Kind hat Emil Alfred als seines anerkannt.

Horst von Linie 1 04.02.2018 16:09

Hi,
Emil hat die Mutter seines 1869 geborenen Kindes nicht oder zumindest nicht vor 1880 geheiratet.
Wo ist denn der Eintrag zum angeblich 1865 geborenen Kind?
Und welches Kind soll Dein Vorfahre sein?

animei 04.02.2018 16:57

Josephine Agnes Maria Karey und Emil Alfred B. waren wohl nie verheiratet, sonst wäre das im Heiratseintrag von 1880 erwähnt.

Kasstor 04.02.2018 21:05

Mutter Elise B. aus Bild #1 ist 1862 26 Jahre alt, also 1836 +-1 geboren.

Thomas

Masselino 04.02.2018 22:56

Ich versteh leider nur Bahnhof.

Wenn jemand so lieb ist und mir das handschriftliche entziffern kann wäre ich sehr dank bar.

BILD 1
Anscheinend ist Elise Baroggio verstorben, wenn ich es richtig gelesen habe, und wenn ich mich recht insinne, ist Herr Metternich laut Aufzeichnungen eigentlich der Ehemann.

BILD 2 und 3
Emil Baroggio hat 2 uneheliche Kinder und ist mit der Mutter nicht verheiratet, wobei das eine Kind, das den selben Namen hat wie der Vater, kurz danach gestorben ist?

animei 05.02.2018 00:33

Zitat:

Zitat von Masselino (Beitrag 1071054)
BILD 1
Anscheinend ist Elise Baroggio verstorben, wenn ich es richtig gelesen habe, und wenn ich mich recht insinne, ist Herr Metternich laut Aufzeichnungen eigentlich der Ehemann.

Nein, Herr Metternich ist "nur" der Dirketor der Entbindungsanstalt, und er hat die Geburt beim Standesamt gemeldet.
Zitat:

Zitat von Masselino (Beitrag 1071054)
BILD 2 und 3
Emil Baroggio hat 2 uneheliche Kinder und ist mit der Mutter nicht verheiratet, wobei das eine Kind, das den selben Namen hat wie der Vater, kurz danach gestorben ist?

Ich sehe nur ein uneheliches Kind.

Masselino 16.02.2018 15:32

Zitat:

Zitat von Kasstor (Beitrag 1071024)
Mutter Elise B. aus Bild #1 ist 1862 26 Jahre alt, also 1836 +-1 geboren.

Hallo.
Nach meinen Unterlagen ist der Elise Baroggio aber 1832 geboren.

animei 16.02.2018 15:36

Zitat:

Zitat von Masselino (Beitrag 1073926)
Nach meinen Unterlagen ist der Elise Baroggio aber 1832 geboren.

Wir reden hier aber von der Mutter Elise, also die Elise: https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:NZKK-Z8D

Emil Baroggio ist 1832 geboren: https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:VCBW-8VR

Masselino 16.02.2018 16:30

Hab da leider keinen Zugang.

Die Person habe ich gemeint. Doch diese Person ist keine Frau, sondern ein Mann, der laut Geburtseintrag Emil Elise Baroggio heisst. Das ist das, was mich verwirrt. Wie kann er dann die Mutter sein?

Und bei dem anderen Kind wird er Emil Alfred Baroggio genannt, was ich wiederum nicht verstehe, da nirgends der Name Alfred erwähnt wird in seinen Unterlagen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:38 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.