Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Ost- und Westpreußen Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=43)
-   -   Auswanderung Familie Barth Plock/Schröttersdorf (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=42969)

marsolvino 20.09.2010 23:23

Auswanderung Familie Barth Plock/Schröttersdorf
 
Hallo,

zwischen 1795 und 1810 haben sich die Vorfahren meiner Frau, eine Familie Barth, im damaligen Ostpreußen, in der deutschen Kolonie Schröttersdorf bei Plock an der Weichsel niedergelassen.

Angeblich existieren Listen, über die im oben genannten Zeitraum nach Schröttersdorf eingewanderten deutschen Kolonisten.

Mich interessiert hierbei die Frage, wann genau und woher die Familie Barth nach Schröttersdorf kam. Wie waren die Namen der eingewanderten Familienmitglieder?

Vielen Dank für alle Rückmeldungen.

Jürgen

forschung2011 16.03.2012 15:51

Hallo Jürgen,

wer genau sind die Vorfahren Barth Deiner Frau (Eltern, Großeltern)?

Ich kann wahrscheinlich helfen

Gruß Wilfried

roterklaus 08.06.2015 18:48

Hallo,

auch in meinem Stammbaum spielt eine Familie Barth aus Schröttersdorf eine Rolle und weiss, dass meine Vorfahren aus Mecklenburg Vorpommern kamen. Aber die Spur verliert sich dort.
Weiss da noch jemand mehr?

Danke!

forschung2011 18.10.2017 10:50

Die Familie ist um 1803 in das damalige Neuostpreußen (bei Plock) ausgewandert.

Welche Namen und Daten aus Mecklenburg sind bekannt?

Gruß

Wilfried

roterklaus 27.11.2017 20:26

Mein Vorfahr hieß Johann Christian Friedrich Barth und wurde etwa 1802 in Neugarten, Feldberger Seenlandschaft geboren

Seine Eltern waren Christian Friedrich Barth, geboren um 1752/52 in Mecklenburg Strelitz und Eleonore Kardell geboren um 1769

Das ist alles was ich habe.

Cilian 25.10.2018 19:33

Zitat:

Zitat von roterklaus (Beitrag 1053396)
Mein Vorfahr hieß Johann Christian Friedrich Barth und wurde etwa 1802 in Neugarten, Feldberger Seenlandschaft geboren

Seine Eltern waren Christian Friedrich Barth, geboren um 1752/52 in Mecklenburg Strelitz und Eleonore Kardell geboren um 1769

Das ist alles was ich habe.

Der Text ist komplett auf Polnisch - ich habe nur das wichtigste herausgeschrieben:

Im Jahre 1810, am 27. Tag des Monats September ........ erschien vor uns der Kolonist usw. Christian Bart, 56 Jahre alt und der Arbeiter Christian Heydebrecher...
....
am 26. September 1810 starb die Mutter des Christian Bart:
Sophia verwittwete Bart, geborene Erich
sie war gebürtig aus: Meczeltyn pod Prenzlau w Brandenburgskim Kraju
(Meczeltyn? bei Prenzlau im Brandenburger Gebiet).
Witwe des verstorbenen Christoph Bart.

Sie war 97 Jahre alt.

roterklaus 02.11.2018 19:09

Danke!

Hatte den Sterbeeintrag in der Zwischenzeit online auch gefunden. Allerdings ist mein polnisch nicht gut und ich hatte tatsächlich übersehen, dass da das Wort "matka" steht.

War das jetzt eine Fleißarbeit von Dir oder haben wir da gemeinsame Vorfahren?

pepe271 27.02.2020 16:17

Auswanderung Schröttersorf
 
Hallo,
auch wenn ich hier falsch bin, würde mich interessieren, wo man die Einträge für Schröttersdorf findet, da ich auf Familysearch lediglich die katholischen Einträge für Plock gefunden habe.

Meine Vorfahren, Familie Johann Christian Gottfriedrich BRUHN, später Braun, ist um 1803/04 nach Schröttersdorf ausgewandert ind von dort aus um 1815 nach Bessarabien.

Vielen Dank im Voraus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.