Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- und Übersetzungshilfe (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=37)
-   -   [ungelöst] Lesehilfe Geburt 02.09.1833 (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=208591)

Athos 27.07.2021 17:03

Lesehilfe Geburt 02.09.1833
 
Quelle bzw. Art des Textes:

http://vademecum.soalitomerice.cz/va...546d0d67421e58

Jahr, aus dem der Text stammt: 1833
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Sellowitz
Namen um die es sich handeln sollte: Skuthan Anna



Hallo,
erbitte Lesehilfe bei dem Geb-Eintrag rechte Seite oben


Daten Vater, ich lese


Skuthan Simon ?
Bauer in Sellowitz
Nr 3 Postelberger
Grafschaft, ein ehe
licher Sohn desFranz
Skuthan, Bauer und
zZt Richter in Sello
witz N und
Elisabeth Müllerin
??
in Nr 28
Grafschaft


Daten Mutter, ich lese


Anna Maria ,
eine eheliche Tochter
des Joseph ,
Bauer in Holtschitz
Nr 9

?
Rosina Zeggler
in
Nr
Grafschaft


Danke im Voraus

LutzM 27.07.2021 17:35

Skuthan Vincens
Bauer in Selowitz
Nr 3 Postelberger
Herrschaft, ein ehe
licher Sohn des Franz
Skuthan, Bauer und
d. Z. (der Zeit) Richter in Selo=
witz N 11 und der + (verstorbenen)
Elisabeth Müller
halbleibliche Tochter
in Twerschitz N 28
derselben Herrschaft

Anna Maria , Ehrlich
eine eheliche Tochter
des Joseph , Ehrlich
Bauers in Holtschitz
Nr 17 Neundorfer
Herrschaft und der
Rosina Zepplin (lt. Hochzeit (siehe unten) Zeppel)
Bauerstochter in
Werschen (gemeint ist wohl Würschen, heute Vršany) Nr -
Brüxer Herrschaft

LutzM 27.07.2021 20:01

Hier noch die Hochzeit eines evtl. Bruders, auch aus Nr. 3

LutzM 27.07.2021 20:10

Hier die Hochzeit von Vinzenz.

LutzM 27.07.2021 20:16

Geburt Anna Maria Ehrlich.

LutzM 27.07.2021 20:18

Geburt Vincenz, war eine Zwillingsgeburt, Schwester Theresia.
Auf der Seite gibt es oben noch einen Bruder Franz Joseph.

LutzM 27.07.2021 20:28

In der Nr. 3 gibt's da noch diverse Geschwister. Auch Halbgeschwister, denn die erste Frau seines Vaters Franz, scheint um 1795 gestorben zu sein.

edit: Ja, hier. 29.07.1794

Die 2. Frau Elisabeth wurde auch nur 35. +25.5.1806

Einige Kinder sind (natürlich) auch verstorben.

Aber den Rest findest Du sicher selbst. Ist ja bei Kirchenbüchern, für jeweils einen Ort, wirklich 'ne Freude zu Suchen.

Anna Sara Weingart 27.07.2021 20:52

Zitat:

Zitat von LutzM (Beitrag 1387776)
... Elisabeth Müller
halbleibliche Tochter
in Twerschitz N 28 ...

Dort steht aber: "... Elisabeth Müller Halbhüblerstochter"

Also der Vater besitzt eine halbe Hube (Hufe)

Halbhübler erklärt:
https://drw-www.adw.uni-heidelberg.d...rm=halbhuefner

LutzM 27.07.2021 20:54

Okay, überredet! :D

LutzM 28.07.2021 10:21

Hochzeit des Vaters Franz (als Witwer, Eltern Franz & Rosina) mit Elisabeth Müller (Johannes? & Rosina Matheslin? aus Saluschitz). 10.2.1795


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:00 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.