Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Berlin Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=16)
-   -   aktuelle Erfahrung FS Center in Berlin? (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=181620)

Juergen 06.11.2019 19:00

aktuelle Erfahrung FS Center in Berlin?
 
Hallo,

wer war zuletzt mal in der Mormonen Forschungsstelle in Berlin Klingelhöfer Strasse Tiergarten?

Wieviele Computer Arbeitsplätze haben die dort jetzt?
Sollte ich einen Termin telefonisch vereinbaren und ist der Besucher Andrang dort hoch?

Ich will mir dort digitalisierte Filme ansehen, die online gesperrt sind. Kamera-Symbol mit Schlüssel.

Bestellung fällt ja dadurch flach, nur eine Reservierung eines Computer-Arbeitsplatzes wird wohl besser sein oder?

Fallen Kosten an?

Viele Grüße
Juergen

OliverS 06.11.2019 20:36

Hallo Jürgen,
Bestellungen gibt es seit mehr als einem Jahr garnicht mehr, da die Filmspulen nicht mehr zirkulieren.
Ich weiss es nicht für Berlin, aber bei der FSC Wo ich hingehe haben sie es gerne wenn man einen Termin ausmacht.
Dafür darfst mit eigenem Laptoo rein.
Gruss

Juergen 07.11.2019 16:00

Hallo Oliver,

wenn ich einen eigenen Laptop mitbrächte, wie bekomme ich dann
bein den Mormonen im Center Zugang zu den Digitalisaten die online
gesperrt sind?

Bzw. wie wird mein Laptop dort vernetzt per WLan?

allerdings habe ich z.Z. gar kein brauchbaren eigenen Laptop, nur
ein sehr altes Net-Book, welches kein aktuelles gut laufendes Betriebssytem hat,
und auch der Akku nicht mehr funzt (geht nur per Stromnetz).

Ansonsten muss ich dort halt mal anrufen, um zu fragen, wann man dort am besten
hingeht.

Viele Grüße
Juergen

Anna Sara Weingart 07.11.2019 17:13

Nein, vergiss Dein Laptop.

ReReBe 07.11.2019 17:19

Zitat:

Zitat von Anna Sara Weingart (Beitrag 1220871)
Nein, vergiss Dein Laptop.

Hallo Anna Sara,

was meinst Du damit?

Gruß
Reiner

Juergen 07.11.2019 19:07

@Anna Sara Weingart

Also soll ich mein genanntes altes Netbook vergessen, so verstehe ich Deinen kurzen Kommentar.

Generell soll es aber wohl erlaubt sein, sein eigenes Laptop dort im Center zu verwenden.

Hier im Forum noch gefunden:
Zitat:
" Im Forschungszentrum läuft es auf dem eigenen Laptop über LDSAccess WLAN ebenso ohne Anmeldung wie am Computer der Mormonen. Das wird Irgendwie anders technisch gesteuert. ..."

In diesem alten Thread: https://forum.ahnenforschung.net/sho...op#post1045047

Ohne eigenes Laptop würde ich, dann wenigstens einen USB-Speicher Stick mitbringen
oder den Screen abfotografieren wie früher.

Juergen

Anna Sara Weingart 07.11.2019 19:08

OK, dann nehme ich alles zurück, wenn das stimmt:
Zitat:

Zitat von Juergen (Beitrag 1220914)
... Zitat: " Im Forschungszentrum läuft es auf dem eigenen Laptop über LDSAccess WLAN ebenso ohne Anmeldung wie am Computer der Mormonen. Das wird Irgendwie anders technisch gesteuert. ..."

Wobei ich nicht unbedingt daran glaube. Aber wenn das so wäre, wäre es ja echt toll.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:08 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.