Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Ancestry-Datenbank (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=79)
-   -   Recherchebitte: FN Szyle aus dem Memelgebiet (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=197120)

lajobay 03.12.2020 17:43

Recherchebitte: FN Szyle aus dem Memelgebiet
 
Hallo. Aktuell habe ich mal wieder keine Ancestry-Mitgliedschaft,sie ist vor wenigen Wochen ausgelaufen. Könnte mir jemand netterweise ein Dokument per Nachricht zukommen lassen, dass mir auf ancestry ohne weitere Details angezeigt wird ?
Es handelt sich um Michael Max Szyle, * 22.11.1882 +08.11.1916, Ortsangabe Wittauten. Bei der Datenquelle handelt es sich um Personenstandsregister der Ostgebiete. Dürfte entweder eine Geburtsurkunde (mit Sterbevermerk) sein oder eine Sterbeurkunde. Zwar irritiert mich die Ortsangabe, da ich die Person bisher eigentlich mit einem anderen Ort -ebenfalls an der Memel- verkartet habe, aber der Rest ist halbwegs stimmig. Deswegen würde mich das Dokument interessieren. Liebe Grüsse aus Oberbayern, Lars

Xtine 03.12.2020 17:52

Hallo,

nur zur Info, hier wurde auf das aktuelle Angebot für 39 € verwiesen. Gilt noch bis 23.12!

Das gesuchte Dokument enthält:
Name: Michael Max Szyle
Geschlecht: männlich
Sterbealter: 34
Art des Ereignisses: Sterbefall (Tod)
Geburtsdatum: 22. Nov 1882
Sterbedatum: 8. Nov 1916
Sterbeort: Wittauten, Litauen
Tod - Standesamt: Wittauten, Krs Memel
Vater: Martin Szyle
Mutter: Marie Szyle
Ehepartner: Dora Bruweleit
Urkunde Nummer: 5

Aus: Östliche preußische Provinzen, Polen, Personenstandsregister 1874-1945 für Michael Max Szyle
Wittauten, Krs Memel
1918-1920
Sterberegister

Du kannst es für 7 Tage hier mit Rechtsklick runterladen

lajobay 04.12.2020 11:24

Hallo Christine. Besten Dank für die Info mit dem aktuelle Ancestry-Angebot. Da ich mit meinen eigenen Recherchen vorerst mal wieder durch bin, mache ich nur noch ca. 1x im Jahr bei der Monatsmitgliedschaft mit, wenn es mal wieder nur 1,99 kostet. Darüber hinaus besteht einfach aktuell kein Bedarf mehr. Bei meinem Anliegen jetzt geht es nur darum, dass ich damit evtl. einer alten Dame in USA weiterhelfen kann. Das wäre möglicherweise ihr Urgrossvater, aber Wittauten entspricht nicht dem in der Familie überlieferten Ort.Die anderen genannten Orte (Wohn/Geburt) auch nicht. Ist aber auch nicht weit weg..... naja, muss man sehen :) Herzlichen Dank jedenfalls!

mogli12345 11.12.2020 16:19

Hallo Lajobay,

sind dir die Angaben aus dem Ortsfamilienbuch Memelland bekannt?

https://ofb.genealogy.net/famreport....modus=&lang=de


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:12 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.