Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=84)
-   -   [gelöst] Latein - Hochzeit in Linz (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=199110)

BOR 16.01.2021 06:57

Latein - Hochzeit in Linz
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch Ehen
Jahr, aus dem der Text stammt: 1764
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Linz am Rhein
Namen um die es sich handeln sollte: ?

Hallo,

ich stelle meine Frage aus dem Leseforum auch mal hier
rein, in der Hochzeit am 3.Juli kommt die Braut aus
Vilich, steht davor Entzen domic.? und dann uterque loes dimissa?
ich verstehe beide entsendet, er kam aber aus Linz??

Viele Grüße
Torsten

Huber Benedikt 16.01.2021 09:19

moin
das ist ja recht klar
Der Bräutigam is aus Linz
Die Braut stammt aus Entzen (origine ex E) und hatte (zuletzt) ihr Domitil (Wohnsitz) in Vilich.
Naja und von beiden Orten )rx uterque loco) lag dimissio vor-

BOR 05.02.2021 19:26

Vielen Dank!!!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:08 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.