Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Neues aus der Welt der Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=35)
-   -   "Reizvoller Mief der Kirchenbücher" (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=8953)

News-Moderator 10.01.2008 18:33

"Reizvoller Mief der Kirchenbücher"
 
So ist ein aktueller Artikel in der Südwestpresse Neckar Chronik überschrieben.

Der Artikel beginnt mit folgender Einleitung:

"Wer wie die Familienforscher Elfriede und Horst Bruns die Nase gerne in alte Kirchenbücher steckt, hat jede Menge zu erzählen. Nicht nur von weit verzweigten Familien-Stammbäumen, sondern auch von skurrilen Begebenheiten – wie der eines Oberjesingers, der umkam, weil ihn Blutegel am Egelsee bei einer Rast bis auf den letzten Blutstropfen aussaugten."

Den vollständigen Text lesen Sie online unter:
http://neckar-chronik.de/2139811

Parisplage 22.02.2009 22:05

Mitten im kalten Winter
 
" Nur wer seine Vergangenheit kennt, kann seine Zukunft planen " ! :wink:

Diesen Spruch habe ich in einem Buch gefunden. Es war die Liste der
Deutschen Auswanderer nach Amerika, gefunden in der SLUB von Dresden.

Der Autor hatte die Schiffahrtslisten in Philalelphia abgeschrieben. Über ein
Jahr brauchte er dazu. Dieses Buch habe ich vor 20 Jahren in der Hand gehabt, aber leider habe ich meinen Uropa darin nicht gefunden :(


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:44 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.