Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=84)
-   -   [gelöst] Kirchbucheintrag in russich(?) (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=195719)

Reikasan 26.10.2020 19:13

Kirchbucheintrag in russich(?)
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Quelle bzw. Art des Textes: Kirchbucheintrag Trauung
Jahr, aus dem der Text stammt: 1873
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Nasielsk, Polen
Namen um die es sich handeln sollte: Karl/Karol Berg, Ernestine/Ernestyna Grams


Hallo, ich hatte heute mittag (so dachte ich zumindest) diesen Beitrag schon erstellt er ist aber nicht aufgetaucht.
Ich habe von einer lieben Dame den angehängten Kirchbucheintrag bekommen. Sie meinte es wäre russich. Ich kann mit dem Text leider nichts anfangen. Gibt es jemanden der mir helfen kann?
Vielen Dank vorab.

Ferdix 09.11.2020 14:48

Hallo, ja der Text ist russisch. Hier die wesentlichen Fakten:

Heiratsdatum: 01.07.1873 in Nasielsk
Trauzeugen: Daniel Wolf (33 Jahre), Michael Femauer (44 Jahre)
Bräutigam: Karl Berg, 23 Jahre, Junggeselle, Tagelöhner, wohnhaft in Guzin, Vater Michael Berg (Tagelöhner), Mutter Elisabeth Knopp, Geburtsort Boryszow? (Борышов)
Braut: Ernestine Grams, 23 Jahre, Jungfer, wohnhaft bei den Eltern in Guzin, Vater Jacob Grams (Beruf kann ich nicht entziffern), Mutter Karolina Schulz, Geburtsort Karolinow

Braut und Bräutigam, sowie der erstgenannte Taufzeuge (Wolf) waren Analphabeten. Ein Ehevertrag wurde nicht geschlossen.

M_Nagel 09.11.2020 15:41

Ich lese:

Vater Jacob Grams, Wirt (дочерью хозяина...)

Reikasan 09.11.2020 18:22

Vielen Dank euch Beiden!!!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:58 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.