Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Pommern Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=41)
-   -   KB online von Pommern (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=52990)

Xtine 28.05.2011 19:19

Hallo Hannibal,

das wird wohl nicht gehen. Wenn familisearch das erlauben wollte, hätten sie es sicher nicht als Flash integriert.

Philipp 28.05.2011 20:23

Hallo!

Ich habe bisher etwa 3.000 Seiten als Feierabendlektüre heruntergeladen und als jpg gespeichert...(insgesamt sollen es etwa 140.000 sein)

u.a. Ratzebuhr, Kallies, Kratzig, Karolinenthal, Labes

Ist zwar ein wenig wild und es hat fast zwei Wochen gedauert. Aber die Auswertung geht - zumindest bei mir -doch zügiger voran als die Sichtung über das Internet.

Vielleicht wäre Arbeitsteilung mal ein Gedanke. Ich stelle die Dateien gerne zur Verfügung. Aber jedes Bild knapp 2 MB.

Grüße

Philipp

Hannibal 29.05.2011 14:02

Okay danke für eure Antworten.

Ich habe jetzt 1024 Bilder heruntergeladen (Kirchenbücher von Massow, Kreis Naugard) insgesamt 1,8 GB.

Als nächtes werde ich wahrscheinlich den Umkreis von Massow herunterladen und wahrscheinlich noch komplett KB Anklam.

MFG
Hannibal

Juergen 29.05.2011 23:13

Hallo allerseits,

bis vor ein paar Tagen, ließen sich 2 Kirchenbuchbestände (Duplikate) 1. Reichenbach, Pfarramt Schlagenthin,
2. ev. Kirche Pyritz (Taufen, Heiraten, Tote 1860-1871) die mich interessierten, nicht laden.

Ich hatte dann doch eine kurze Mitteilung über diesen Sachverhalt, an die Mormonen gesendet.
Die Antwort, war etwas zweideutig, jedenfalls wollte der Mitarbeiter des Support, die Sache an Ihre EDV-Abteilung weitergeben.
Fakt ist, jetzt lassen sich die Kopien der beiden Bestände, die noch vorige Woche nicht
abrufbar waren, online betrachten.

Es gibt aber weitere Bestände die sich immer noch nicht laden lassen. z.B.
Pommern, Saatzig Evangelische Kirche Freienwalde (Taufen, Heiraten, Tote 1824-1874)
https://www.familysearch.org/search/...04717956_00100

Ich teile Euch dies nur daher mit, falls Ihr auch einzelne Bestände der Kirchenbuch-Duplikate, die Euch interessieren noch nicht einsehen konntet.

Vielleicht hilft eine EMail an den Support der Mormonen doch.

Zum Thema speichern kompletter KB, hatte ein Forenteilnehmer "IchAhne" verkündet, er würde ein Script zur Automatisierung für das Speichern schreiben. Dieses Vorhaben scheint ihm nicht gelungen zu sein.
Sonst hätte er es wahrscheinlich mitgeteilt.
Siehe hiier: http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=53165

Gruß Juergen

Takaya 30.05.2011 06:40

Hallo,
neulich hatte ich ja, genau wie Juergen, gemeldet, dass man viele der angegebenen Bestaende nicht herunterladen kann. Als ich es gestern dann einfach nochmal so versuchte, konnte ich ploetzlich Naugard Stadt und auch Ueckermuende, Ferdinandshof etc problemlos einsehen. Offenbar kommen die Sachen also in Etappen auch ohne dass man bei den Mormonen anfragt.
Schoene Gruesse an alle
Christel

Genealoge 31.05.2011 22:41

also ich habe auch einige KBs nicht erreichen können aber nach einigen Tagen ging es dann doch, einfach noch mal versuchen oder mit nem anderen Browser. LG

BerlinKolonist 08.06.2011 17:40

Hallo,

ich wäre auch an einer Arbeitsteilung interessiert, was das Downloaden der Kirchenbücher betrifft. Man könnte sich dann fortwährend ergänzen und austauschen. Bisher habe ich komplett die Kirchenbuchduplikate von Resehl (Krs. Naugard) und Klein & Groß Wachlin (Krs. Saatzig) heruntergeladen. Sollte jemand Daten aus diesen Orten brauchen, kann man sich gern an mich wenden und ich schaue nach.

Zur Zeit downloade ich die Kirchenbücher von Daber (1838-1874), der Bestand von über 800 Seiten ist nahezu gigantisch und wird wohl eine Aufgabe über Wochen, wenn nicht gar Monaten sein, das alles herunterzuladen. Auch die Umwandlung ins jpg-Format dauert weiterhin so lang. Sollte also jemand Vorfahren aus Daber haben und mithelfen wollen beim Downloaden, würde ich mich sehr freuen. Man könnte sich dann die gebündelten Seiten gegenseitig zuschicken und sich die Downloadarbeit teilen.

Ich möchte noch alle 3 Kirchenbuchduplikate von Alt Damerow (Alt Damerow, Müggelhall & Sassenhagen) herunterladen, die sind aber weniger umfangreich.

Viele Grüße!

gelbeente 08.06.2011 18:41

Zitat:

Zitat von Hannibal (Beitrag 426387)
Hallo,

kann mir einer von euch einen Tip geben, wie man die Mormonen KBs komplett herunterladen kann und nicht jede Seite einzeln?

Ich habe bereits die beiden Massower KBs (Kreis Naugard) fast komplett heruntergeladen.

MFG
Hannibal


Hallo,
vielleicht kann das hier jemandem weiterhelfen. Ein Forscherkollege hat mir eine Anleitung geschickt, wie man KB´s komplett runterladen kann. Da ich dazu nicht fähig war, hat er für mich 8 KB´s runtergeladen. Hänge hier mal den Anleitungstext an, vielleicht kommt ihr damit klar.
Viele Grüße und viel Erfolg

Den "Free Download Manager", den man dazu installieren muß, kann man kostenlos hier runterladen:

http://www.freedownloadmanager.org/download.htm

Ich wollte in den letzten Tagen die Images vom Kirchenbuch Goldbeck herunterladen um sie in Ruhe durchzuforsten, allerdings war die Speicherung der Seiten sehr zeitaufwändig. Als ich mir die HTML Daten der Seite anschaute fiel mir auf das es ein Flash Programm ist das ein JPG lädt uns es in dem Viewer anzeigt...


Der Pfad des JPG für die erste Seite sieht beim Kirchenbuch Goldbeck z.B. So aus:


https://api.familysearch.org/records/pal:/MM9.1.i/dgs:004717958.004717958_00006?nullcontext=RSCtxFle xClientImage


Der Pfad für die letzte Seite sieht so aus:


https://api.familysearch.org/records/pal:/MM9.1.i/dgs:004717958.004717958_00102?nullcontext=RSCtxFle xClientImage


Es werden also die Bilder von der Nummer 00006 bis 00102 angefordert. Wie kommt man nun an diese Bilder ohne Sie einzeln aufzurufen und abzuspeichern. Nach Versuchen mit diversen Download Programmen bin ich auf einen alten Bekannten, den "Free Download Manager" gekommen. Das Programm ist kostenlos und bietet die Möglichkeit einen Sammeldownload zu erstellen. Hier kann man einene URL angeben und dort mit Platzhaltern z.B. Eine Nummernfolge wie hier erforderlich 006 bis 102 angeben.


1. Die URL muß auf folgende Weise angepasst werden:


https://api.familysearch.org/records/pal:/MM9.1.i/dgs:004717958.004717958_00(*)?nullcontext=RSCtxFle xClientImage


Anstatt der 00006 wird hier 00(*) angegeben.


2. Beim Zahlenbereich wird die erste Nummer bis letzte Nummer angegeben und mit "w3" ergänzt, damit immer 3 Ziffernstellen verwendet werden. Ansonsten versucht er die 6 anstatt der 006 herunterzuladen, die es natürlich nicht gibt.


3. Da die Bilder beim Download keinen Dateinamen aufweisen muß er manuell angegeben werden, auch hier hilft der Free Download Manager. Man kann unten den Haken bei "Dateiname automatisch erstellen" wegnehmen und eine Vorgabe eingeben, in diesem Fall:


Goldbeck (*).jpg


Damit bekommt man dann Dateinamen von "Goldbeck 006.jpg bis "Goldbeck 0102".


Jetzt nur noch den Download starten und ein paar Minuten später (je nach Verbindungsgeschwindigkeit) und das vollständige Kirchenbuch kann in Ruhe durchforstet werden.




Tip für das Herausfinden der URL Pfade:


Bei vielen Browsern gibt es Tools für Entwickler, beim Google Chrome findet man diese Tools über den Button neben der Eingabezeile -> Tools -> Entwicklertools
Hier werden die ganzen Elemente der Seite aufgeführt und etliches mehr. Um die URL zu finden geht man auf "Network", denn hier werden sämtliche Dateien angezeigt die im Internet von der Seite angefordert werden. Am Anfang ist die Übersicht leer, geht man dann aber auf das gewünschte Kirchenbuch zeigt er die angeforderten Daten an, darunter auch etwas mit "dgs:" Diesen Eintrag genauer anschauen und man findet die URL.

Hannibal 08.06.2011 21:20

Hallo,

ich habe das Programm anhand der Anleitung ausprobiert der Download funktioniert auch, aber die Dateien die rauskommen sind alle nur 1 KB groß, kannst vielleicht nochmal bei Deinem Forscherkollegen nachfragen?

Danke!

MFG
Hannibal

BerlinKolonist 08.06.2011 21:29

Hallo gelbeente,

danke für den Tipp! Leider hab ich mit dem Downloaden nicht so großen Erfolg. Zum einen kann ich den betreffenden URL-Pfad nicht wirklich finden, zum anderen versteh ich nicht ganz, wie man das "w3" im Eingabefeld eingibt... Dementsprechend kann ich die gesammelten Bilder leider nicht herunterladen...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:32 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.