Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Neumark (Ostbrandenburg) Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=47)
-   -   GEISTMEIER in Gassen (Jasień) (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=204810)

Octavian Busch 23.04.2021 07:27

Hallo Ihr beiden
Danke für die Infos, sind wieder ein paar Anhaltspunkte. Ich werde als nächstes mal den Tod der Eltern (Mutter vor 1883 und Vater danach) versuchen zu finden, das wird das nächste Puzzlestück sein.
Gruss
Thomas

rpeikert 23.04.2021 10:11

Hallo Thomas

Auf diese Sterbeurkunden bin ich jetzt auch "gwunderig". Horst hat wohl richtig vermutet, der Werkführer Wilhelm Geistmeier aus Sommerfeld war nämlich Pate bei einem Kind der Florentine Louise G., das wäre dann seine jüngere Schwester: https://www.familysearch.org/ark:/61...99H-FQN9?i=203 (Taufe Nr. 68).

Ich habe in GEDBAS noch ein bisschen ergänzt: Der Geistmeier genannt Schäfer war laut seinem Heiratseintrag unehelicher Sohn der Johanne Christiane G. und Enkel des verstorbenen Einwohners Johann Friedrich. Also habe ich beim Friedrich den ersten Vornamen Johann hinzugefügt. Und bei der Johanne Christiane habe ich noch den Geburtsort Grünberg ergänzt (aus ihrer Sterbeurkunde).

Damit stammen jetzt alle Grünberger Geistmeier, die ich finden konnte, entweder von diesem Johann Friedrich oder vom 1807 geborenen Friedrich Wilhelm ab. Und der F.W. würde wirklich gut in die Reihe der Kinder des J.F. passen.

Gruss, Ronny

Horst von Linie 1 23.04.2021 11:23

Der Werkführer kann theoretisch auch der Cousin der Mutter des getauften Kindes gewesen sein.
Aber dann hätte diese Familie gleich zwei Wilhelm gehabt (der andere +1870). Das halte ich für sehr unwahrscheinlich.


Für mich ist er schon der 1831 geborene Bruder der Kindsmutter.


Tote Standesamt Sommerfeld 1897 Nr. 1-165 kein in Grünberg Geborener.

Also vermutlich auch kein Geistmeier.

Octavian Busch 24.04.2021 12:30

Hallo zusammen

Wow, Ihr legt Euch ja richtig ins Zeug. Bin gespannt, wie sich das alles auflöst. Dann muss ich nur noch auf einen Regentag warten, um mich durch das Sterberegister zu klicken. Aber jetzt geht es erst mal in den Garten.

Danke und Gruss
Thomas

Horst von Linie 1 24.04.2021 14:00

Zwar nicht der Gesuchte, aber Verwandtschaft:
https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...172542674af6e7
https://gedbas.genealogy.net/person/show/1271529531

Octavian Busch 27.04.2021 11:37

Hallo
ich habe mal angefangen: 1874 keinen Eintrag zu Geistmeier
Nr. 224 7. Oktober 1875:
https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...nostka/6681783
Die Frau Tuchscheerer
werkmeister Geistmeier

Emilie geb. Heinze
...
das ihr Sohn, Alfred G., 2 Jahre, 10 Monate

Sohn der Anzeigenden aus der Ehe mit Tuchscheererwerkmeister Wilhelm G. ... verstorben sei.


Wow, viele Infos.
Bedeutet, wenn er der Richtige Geistmeier ist (spricht sehr vieles dafür), dass
1.) seine erste Frau Auguste geb. Schulz vor 1873 gestorben ist
2.) seine jetzige Frau Emilie geb. Heinze mit ihm den Sohn Alfred ca. 01.1873 geboren hat. Beide müssten auch vor 1873 geheiratet haben.

Seht Ihr das auch so?
Gruss
Thomas


1876 keine Einträge Geistmeier

Octavian Busch 27.04.2021 11:46

Zitat:

Zitat von Horst von Linie 1 (Beitrag 1363602)


Gibt es die Grünberg Sterberegister auch irgendwo? Evtl. steht dort dann noch mehr.

LG
Thomas

rpeikert 27.04.2021 14:22

1874-1890 auf Mormonenfilm
1890-1907 beim Staatsarchiv Grünberg
1908-1945 beim Standesamt Grünberg

1874-1890 sowie die Namensverzeichnisse 1874-1900 habe ich auf meiner Festplatte. Was möchtest Du denn suchen?

Gruss, Ronny

rpeikert 27.04.2021 14:30

Zitat:

Zitat von Octavian Busch (Beitrag 1364308)
Bedeutet, wenn er der Richtige Geistmeier ist (spricht sehr vieles dafür), dass
1.) seine erste Frau Auguste geb. Schulz vor 1873 gestorben ist
2.) seine jetzige Frau Emilie geb. Heinze mit ihm den Sohn Alfred ca. 01.1873 geboren hat. Beide müssten auch vor 1873 geheiratet haben.

Ja, sehe ich auch so. Sehr schade, dass es 1873 und damit vor der Standesamtszeit war. In Sommerfeld fehlen die KB, und selbst wenn man die 2. Heirat woanders finden würde, steht da bei einem Witwer kein Vater drin.

Octavian Busch 27.04.2021 15:00

Zitat:

Zitat von rpeikert (Beitrag 1364349)
1874-1890 auf Mormonenfilm
1890-1907 beim Staatsarchiv Grünberg
1908-1945 beim Standesamt Grünberg

1874-1890 sowie die Namensverzeichnisse 1874-1900 habe ich auf meiner Festplatte. Was möchtest Du denn suchen?

Gruss, Ronny


Na, ich würde den Sterbeeintrag von 06. Juli 1876 von Johanne Christiane Geistmeier (Dein Eintrag: https://gedbas.genealogy.net/person/show/1271529528) mal anschauen. Hoffentlich sind dort noch weitere Infos dabei.
Gruss
Thomas


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:03 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.