Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Hessen Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=28)
-   -   FN MOHR aus dem Fuldaschen (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=204430)

Forscher_007 14.04.2021 10:10

FN MOHR aus dem Fuldaschen
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1799
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:
Konfession der gesuchten Person(en): katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo,

ich suche nach dem FN MOHR.


Vor dem 28.02.1799 heirateten:

MOHR, Johannes, * ca. 1774. Beruf: Soldat im Königreich Preußen.
RUNCKEL, Anna Elisabeth, * 01.06.1778 Ehlscheid, + 05.12.1852 Ehlscheid

Den einzigen Hinweis den ich habe, ist der Sterbeeintrag des Sohnes MOHR, Karl, * in Berlin, + 24.08.1859 in Rengsdorf.

.... des Johannes Mohr aus dem Fuldaschen ehelicher Sohn.


--

hessischesteirerin 14.04.2021 20:06

vielleicht für deine weiteren Forschungen ein Anhaltspunkt

im Main-Taunus-Kreis ist der Name Mohr bereits vor dem 30-jährigen Krieg ansässig gewesen.
ob von da jemand nach Fulda ausgewandert ist, ist natürlich fraglich und inwieweit damals der Name Mohr verbleitet gewesen ist, ist mir natürlich nicht bewusst

Wolfg. G. Fischer 14.04.2021 20:15

Hallo,


im ev. Fürstentum Hersfeld nördlich von Fulda war der FN Mohr relativ verbreitet.


Mit besten Grüßen
Wolfgang

Forscher_007 15.04.2021 14:31

Hallo,

vielen Dank für die Hinweise.

Ich muss noch erwähnen, dass er rk. getauft wurde.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:03 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.