Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 161
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Ferdix
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 12.11.2019, 12:19
Antworten: 3
Hits: 475
Erstellt von Ferdix
Solche Beziehungen kann man technisch mit dem...

Solche Beziehungen kann man technisch mit dem Family Tree Builder von MyHeritage problemlos eintragen. Man kann dort mehrere Partner einer Person zuordnen und den Beziehungsstatus festlegen (wenn ein...
Forum: Namenforschung 11.11.2019, 12:14
Antworten: 2
Hits: 283
Erstellt von Ferdix
Ich habe einen Trend zu englischen Vornamen weder...

Ich habe einen Trend zu englischen Vornamen weder in Baden-Württemberg (16.-18. Jhd.), Schlesien (18.-20. Jhd.), bei Deutschen in Mittel-Polen (19.-20. Jhd.) noch im Elsass (17.-18. Jhd.)...
Forum: Schlesien Genealogie 10.11.2019, 18:06
Antworten: 6
Hits: 382
Erstellt von Ferdix
Ich danke euch vielmals für die Informationen! ...

Ich danke euch vielmals für die Informationen!

Die Kirchenbücher der evangelisch-lutherischen Kirche Freystadt sind bei den Mormonen verfügbar:
Taufen, Heiraten, Tote 1835-1851, 1862-1863,...
Forum: Schlesien Genealogie 10.11.2019, 15:56
Antworten: 6
Hits: 382
Erstellt von Ferdix
Separatisten

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1830er Jahre
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Niederschlesien, Kreis Freystadt
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte...
Forum: Namenforschung 07.11.2019, 21:40
Antworten: 2
Hits: 253
Erstellt von Ferdix
Ich danke dir für die Einschätzung. Das klingt...

Ich danke dir für die Einschätzung. Das klingt plausibel, v.a. die frühere Form "Bienus" ist nicht weit entfernt von "Bienosz".
Forum: Namenforschung 07.11.2019, 18:06
Antworten: 2
Hits: 253
Erstellt von Ferdix
FN Bienst

Familienname: Bienst
Zeit/Jahr der Nennung: 19./20. Jahrhundert
Ort/Region der Nennung: Niederschlesien (Kreis Freystadt)

Im 19. und 20. Jahrhundert wurde der Familienname "Bienst" geschrieben....
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 07.11.2019, 09:24
Antworten: 5
Hits: 625
Erstellt von Ferdix
Ja, die Angabe fehlt leider.

Ja, die Angabe fehlt leider.
Forum: Schlesien Genealogie 06.11.2019, 23:19
Antworten: 7
Hits: 219
Erstellt von Ferdix
Meint ihr die Duplikate der Kirchenbücher oder...

Meint ihr die Duplikate der Kirchenbücher oder die Duplikate der Standesamtregister? Die Kirchenbuch-Duplikate der Kirche Weichau habe ich schon durchgearbeitet, auch die online fehlenden Jahrgänge...
Forum: Schlesien Genealogie 06.11.2019, 20:04
Antworten: 7
Hits: 219
Erstellt von Ferdix
Ich danke dir für deine Einschätzung. Ich finde...

Ich danke dir für deine Einschätzung. Ich finde schon seltsam, dass sämtliche standesamtlichen Register aller Jahrgänge dieses Ortes fehlen. Diese Totalverluste sind mir sonst nur von ev....
Forum: Schlesien Genealogie 06.11.2019, 19:03
Antworten: 7
Hits: 219
Erstellt von Ferdix
Standesamt Weichau (Wichów, Kreis Freystadt)

Weiß jemand, ob die standesamtlichen Aufzeichnungen von Weichau (Wichów, Kreis Freystadt) mittlerweile irgendwo aufgetaucht sind?
Auf der Internetseite von Claus W. Christoph steht noch, dass der...
Forum: Schlesien Genealogie 06.11.2019, 15:49
Antworten: 5
Hits: 483
Erstellt von Ferdix
Nach meinen Erfahrungen sind Namenswechsel bei...

Nach meinen Erfahrungen sind Namenswechsel bei Polen gerade um die Jahrhundertwende vom 18. zum 19. Jahrhundert nicht ungewöhnlich. Im Gegensatz zu deutschen Namen waren die polnischen Namen bis etwa...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 04.11.2019, 16:17
Antworten: 3
Hits: 139
Erstellt von Ferdix
übersetzt aus dem Russischen: Die Heirat...

übersetzt aus dem Russischen:

Die Heirat fand am 21.06.1885 statt.

Bräutigam
Robert Hosenfelder, Junggeselle, 21 Jahre und 8 Monate alt
- geboren in Aleksandrow
- Eltern: August Hosenfelder...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 04.11.2019, 13:41
Antworten: 5
Hits: 174
Erstellt von Ferdix
„ wird berichtigend vermerkt“ ganz am Ende...

„ wird berichtigend vermerkt“

ganz am Ende das Wort: Justiz... (notar?)
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 04.11.2019, 13:06
Antworten: 3
Hits: 188
Erstellt von Ferdix
Peter Faude - gestorben am 21.05.1883 um 07:00...

Peter Faude
- gestorben am 21.05.1883 um 07:00 Uhr in Kamen, Alter 71 Jahre, Witwer
- Eigentümer auf Lebenszeit („пожизненный владелец“) in Kamen, was auch immer das bedeuten soll
- geboren in...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 29.10.2019, 23:35
Antworten: 11
Hits: 421
Erstellt von Ferdix
Ok danke, dann weiß ich jetzt Bescheid. Schade,...

Ok danke, dann weiß ich jetzt Bescheid. Schade, dass ich erstmal Lehrgeld zahlen musste. :rolleyes:
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 29.10.2019, 23:21
Antworten: 11
Hits: 421
Erstellt von Ferdix
Danke auch dir Martin. Wie großzügig rundest du...

Danke auch dir Martin. Wie großzügig rundest du denn auf, als Beispiel?
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 29.10.2019, 21:31
Antworten: 11
Hits: 421
Erstellt von Ferdix
Danke euch. Dann werde ich nächstes Mal die SEPA...

Danke euch. Dann werde ich nächstes Mal die SEPA Überweisung ausprobieren. Hoffe es klappt wie bei euch.
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 29.10.2019, 21:03
Antworten: 11
Hits: 421
Erstellt von Ferdix
Berechnet die polnische Bank bei der Umwandlung...

Berechnet die polnische Bank bei der Umwandlung von Euro in Zloty dann nicht noch eine Wechselgebühr, wie in meinem Fall 20 EUR? Bei dem Trick, den du beschreibst, sollte doch eigentlich nur die...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 29.10.2019, 20:00
Antworten: 11
Hits: 421
Erstellt von Ferdix
Hatte man dir die Rechnung in Zloty ausgestellt...

Hatte man dir die Rechnung in Zloty ausgestellt oder in Euro? Wenn die SEPA-Überweisung funktioniert hat, hat das Archiv in Breslau wahrscheinlich ein Euro-Konto - das Archiv in Grünberg anscheinend...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 29.10.2019, 19:29
Antworten: 11
Hits: 421
Erstellt von Ferdix
Zahlungen an Archive in Polen

Hallo zusammen,

ich würde gern wissen, welche Erfahrungen ihr gemacht habt bei der Überweisung von Rechnungsbeträgen in Zloty (PLN) an Archive in Polen.

Ich habe letzte Woche eine Überweisung...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 16.10.2019, 12:29
Antworten: 5
Hits: 625
Erstellt von Ferdix
Ich sehe nur eine Berufsangabe beim Bräutigam,...

Ich sehe nur eine Berufsangabe beim Bräutigam, der Tagelöhner (wyrobnik) war. Die Eltern des Bräutigams waren beide bereits tot, bei der Braut war nur der Vater tot. Bei der Braut scheint noch etwas...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 16.10.2019, 09:45
Antworten: 5
Hits: 355
Erstellt von Ferdix
George Becker, wohnhaft in Kolonia Matildow (Luzk...

George Becker, wohnhaft in Kolonia Matildow (Luzk Ujesd) [wie seine Braut], Sohn von Jakob Becker und Dorothee geb. Schmidt, geboren in der Kielce Gubernia, evangelisch
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 15.10.2019, 15:53
Antworten: 6
Hits: 6.888
Erstellt von Ferdix
Und wie war die Regelung in Schlesien (konkreter...

Und wie war die Regelung in Schlesien (konkreter Niederschlesien) vor 1876?
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 15.10.2019, 14:35
Antworten: 7
Hits: 259
Erstellt von Ferdix
Margarethe weiland Christoph Zeywers Tochter,...

Margarethe weiland Christoph Zeywers Tochter, lese ich.
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 15.10.2019, 12:49
Antworten: 5
Hits: 355
Erstellt von Ferdix
Die Braut ist 36 Jahre alt und Witwe. Sie heißt...

Die Braut ist 36 Jahre alt und Witwe. Sie heißt Wilhelmine geborene Just. Eisbrenner war ihr Ehename ihres verstorbenen Mannes Ludwig Eisbrenner. Sie wohnt in Kolonia Matildew (oder so ähnlich),...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 161

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:44 Uhr.