Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 97
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Lacplesis
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 04.09.2010, 21:39
Antworten: 30
Hits: 4.457
Erstellt von Lacplesis
Hallo Sandro, was war er den von Beruf? ...

Hallo Sandro,

was war er den von Beruf?
Schwarze Luftwaffenuniform = Technisches Personal (Hat ja auch einen Hammer in der Hand :) )
Die Marke bedeutet Fliegerhorst Kommandantur. Das E. steht...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 02.09.2010, 19:17
Antworten: 30
Hits: 4.457
Erstellt von Lacplesis
Genau, beim Eintritt in die Wehrmacht gab es auf...

Genau, beim Eintritt in die Wehrmacht gab es auf jeden Fall eine Erkennungsmarke, auch wenn vorher schon eine des Wehrmachtsgefolges vorhanden war.
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 02.09.2010, 16:51
Antworten: 30
Hits: 4.457
Erstellt von Lacplesis
Weil es keine RAD-Einheit im Felde war...

Weil es keine RAD-Einheit im Felde war (Wehrmachtsgefolge mit eigenen Erkennungsmarken), sondern eine Wehrmachtseinheit.
Es waren ja noch ein paar Tage Zeit um die Truppe zu Uniformieren und mit...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 02.09.2010, 15:30
Antworten: 30
Hits: 4.457
Erstellt von Lacplesis
Ich sehe, Sie haben sich nicht die Zeit genommen...

Ich sehe, Sie haben sich nicht die Zeit genommen zu lesen, was unter dem von ihnen zitierten Link von 'alter Schwede' an Informationen zu finden ist.
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 02.09.2010, 15:13
Antworten: 30
Hits: 4.457
Erstellt von Lacplesis
Ich verstehe die Frage nicht.

Ich verstehe die Frage nicht.
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 02.09.2010, 15:10
Antworten: 30
Hits: 4.457
Erstellt von Lacplesis
Soll bedeuten das der Wohnort des gesuchten und...

Soll bedeuten das der Wohnort des gesuchten und die Einheit zusammenpassen.
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 02.09.2010, 14:04
Antworten: 30
Hits: 4.457
Erstellt von Lacplesis
Da Bau-Btl. 320 direkt aus RAD-Personal...

Da Bau-Btl. 320 direkt aus RAD-Personal aufgestellt und wurde, ist dies genau eine der angesprochenen Ausnahmen.

Wie dem auch sei.
Bau-Btl. 320 stammt in der Tat aus dem WK1 und wurde in der...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 24.08.2010, 20:24
Antworten: 6
Hits: 1.854
Erstellt von Lacplesis
Der relevante Teil ist nicht so groß, vielleicht...

Der relevante Teil ist nicht so groß, vielleicht 40 Seiten. Kann ich Dir die Seiten auch elektronisch (jpg oder pdf) zukommen lassen? Zum selberausdrucken sozusagen...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 24.08.2010, 16:11
Antworten: 6
Hits: 1.854
Erstellt von Lacplesis
Mein Großvater war auch beim Inf.Reg. 176. Ich...

Mein Großvater war auch beim Inf.Reg. 176. Ich habe die Regimentsgeschichte, was suchst Du den?
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 16.07.2010, 18:25
Antworten: 3
Hits: 1.040
Erstellt von Lacplesis
In Friedenszeiten, ja.

In Friedenszeiten, ja.
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 16.07.2010, 12:18
Antworten: 18
Hits: 2.398
Erstellt von Lacplesis
Sehr unwahrscheinlich, das die WASt da helfen...

Sehr unwahrscheinlich, das die WASt da helfen kann. Immerhin wurde der Geburtsjahrgang 1929 erst am 5. März 1945 zum Kriegsdienst aufgerufen.
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 12.07.2010, 01:26
Antworten: 8
Hits: 1.861
Erstellt von Lacplesis
Kannst Du einen 600dpi Scan von dem Bereich mit...

Kannst Du einen 600dpi Scan von dem Bereich mit Schulterklappen und dem Orden machen? Das würde vielleicht helfen.
Naheliegend wäre ja das 2. Badischen Dragoner-Regiments Nr. 21.
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 09.07.2010, 12:22
Antworten: 6
Hits: 2.478
Erstellt von Lacplesis
Dein Ur-Großvater war doch erst ab 1917 Soldat,...

Dein Ur-Großvater war doch erst ab 1917 Soldat, der ist mit Sicherheit nie in Karlsruhe gewesen, weil die Einheit während seiner Dienstzeit im Felde stand.
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 09.07.2010, 11:30
Antworten: 6
Hits: 2.478
Erstellt von Lacplesis
Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 109 Dazu...

Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 109

Dazu gibt es eine Regimentsgeschichte:
Georg Frisch: „Das Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 109 im Weltkrieg 1914 bis 1918“
Kann man per Fernleihe bestellen.
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 08.07.2010, 00:27
Antworten: 12
Hits: 4.404
Erstellt von Lacplesis
Auf den ersten Eindruck habe ich erstmal gedacht:...

Auf den ersten Eindruck habe ich erstmal gedacht: Holzbauweise und Kopfsteinpflaster - sieht aus wie Libau.
Die meisten kleineren Orte hatten damals nur Schotterstraßen und Holzhäuser prägen das...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 30.06.2010, 15:40
Antworten: 4
Hits: 3.131
Erstellt von Lacplesis
1888 macht ein Alter von 52 im Jahr 1940....

1888 macht ein Alter von 52 im Jahr 1940. Eigentlich zu alt. Jedoch nicht zu alt, um 1945 zum Volkssturm eingezogen worden zu sein.
Ciechanów (Zichenau) war wohl ein Sonderlager des NKWD. Um da rein...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 27.06.2010, 17:10
Antworten: 2
Hits: 1.405
Erstellt von Lacplesis
Das kommt davon, wenn man nur nach dem Text...

Das kommt davon, wenn man nur nach dem Text geht...
Auf den Bildern sind Angehörigen der 2.Kompanie des Landesschützen-Btl. 379 zu sehen. Diese waren zur Bewachung eines Kriegsgefangenenlagers bei...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 27.06.2010, 17:05
Antworten: 8
Hits: 2.031
Erstellt von Lacplesis
Ja, das sind tschechische Uniformen. Schau...

Ja, das sind tschechische Uniformen.

Schau mal hier:
http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=12205
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 26.06.2010, 15:58
Antworten: 4
Hits: 1.033
Erstellt von Lacplesis
2/379 ist die Nummer einer RAD-Abteilung und STW...

2/379 ist die Nummer einer RAD-Abteilung und STW heißt Sudetenländische Treibstoffwerke. Kein Gefangenenlager.
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 24.06.2010, 18:20
Antworten: 238
Hits: 79.300
Erstellt von Lacplesis
Hab vielen Dank!

Hab vielen Dank!
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 24.06.2010, 15:03
Antworten: 238
Hits: 79.300
Erstellt von Lacplesis
Hallo Jens, wenn Du grade bei den...

Hallo Jens,

wenn Du grade bei den bürgerlichen bist, kannst Du bitte auch noch Reinecke raussuchen?
Dank Dir recht herzlich!

Gruß
Arne
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 24.06.2010, 14:27
Antworten: 18
Hits: 2.836
Erstellt von Lacplesis
Und dazu noch: Da es erstere nicht gibt, gebietet...

Und dazu noch: Da es erstere nicht gibt, gebietet die Logik, des es sich eigentlich nur um einen Fehler handeln kann.

@Sascha

Liegt dir der Text im Orginal vor, oder ist es eine Abschrift?
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 24.06.2010, 14:15
Antworten: 18
Hits: 2.836
Erstellt von Lacplesis
Einfach mal nachschlagen?

Einfach mal nachschlagen?
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 24.06.2010, 01:36
Antworten: 18
Hits: 2.836
Erstellt von Lacplesis
Dein Ururgroßvater war Anhänger der Lehren von...

Dein Ururgroßvater war Anhänger der Lehren von dem hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Christian_August_Crusius
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 19.06.2010, 19:57
Antworten: 5
Hits: 1.922
Erstellt von Lacplesis
Ich nehme mal an, es geht um den 1908...

Ich nehme mal an, es geht um den 1908 verstorbenen sächsischen Generalleutnant Johannes Anton Larraß.
Dessen militärischer Dokumentennachlaß befindet sich im Haupt-Staatsarchiv in Dresden.
...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 97

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:57 Uhr.