Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 244
Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: rekem
Forum: Heraldik und Wappenkunde 27.02.2017, 10:58
Antworten: 6
Hits: 5.443
Erstellt von rekem
hier was"Wien" dazu hat: ...

hier was"Wien" dazu hat:

http://www.archivinformationssystem.at/bild.aspx?VEID=2535797&DEID=10&SQNZNR=1
Forum: Heraldik und Wappenkunde 27.02.2017, 10:49
Antworten: 6
Hits: 5.443
Erstellt von rekem
Es gibt/gab eine Reihe von Familien dieses Namens...

Es gibt/gab eine Reihe von Familien dieses Namens mit verschiedenen Wappen.
Das von Ihnen genannte Wappen sieht nach der folgenden Adelsfamilie aus: v. Mettingh (1744) aus:...
Forum: Adelsforschung 07.02.2017, 13:28
Antworten: 17
Hits: 5.622
Erstellt von rekem
Das Ledebursche Adelslexicon ist per Definitonem...

Das Ledebursche Adelslexicon ist per Definitonem ein Preußisches.
Es enthält dennoch sehr viele Eintragungen zu Mecklenburg (1493), zu Stavenhagen (40) und zu Bredenfelde (4 : Gentzkow, Klinggräff,...
Forum: Adelsforschung 07.02.2017, 00:59
Antworten: 17
Hits: 5.622
Erstellt von rekem
1. Es gibt/gab mehrere Orte und Güter...

1. Es gibt/gab mehrere Orte und Güter Breitenfelde.
zB. bei Mölln(Lauenburg), bei Naugard(Pommern), bei Schlochau(Westpreußen ...

2. wenn das bei Naurd gemeint sein sollte :
im Ledebur...
Forum: Heraldik und Wappenkunde 29.06.2016, 17:38
Antworten: 3
Hits: 3.839
Erstellt von rekem
habe nochmal in meiner erweiterten Datenbank...

habe nochmal in meiner erweiterten Datenbank nachgesehen, leider finde ich nichts.
Das Büsch-Wappen hat andere Farben und eine andere Helmzier.

Büsch&Bürgerliche&Hamburg + 1766, Bg5 Seite: 20...
Forum: Heraldik und Wappenkunde 14.07.2015, 14:53
Antworten: 14
Hits: 6.687
Erstellt von rekem
Es handelt sich hier um eine Abkürzung für ...

Es handelt sich hier um eine Abkürzung für
https://de.wikipedia.org/wiki/Kasper_Niesiecki
Forum: Heraldik und Wappenkunde 16.06.2015, 16:04
Antworten: 26
Hits: 9.148
Erstellt von rekem
Da bleibt Ihnen nichts als enge Verbindung zu...

Da bleibt Ihnen nichts als enge Verbindung zu örtlichen Forschern aufzunehmen - viel Glück dabei.
Forum: Heraldik und Wappenkunde 16.06.2015, 14:06
Antworten: 26
Hits: 9.148
Erstellt von rekem
Ein Berechtigung Teile oder das Wappen einer...

Ein Berechtigung Teile oder das Wappen einer örtlichen Adelsfamilie zu führen gab es natürlich für Somstige nicht !

http://www16.picfront.org/picture/WGCILT8zYUn/thb/Wibel_T04-R01-P05.jpg...
Forum: Heraldik und Wappenkunde 28.05.2015, 09:15
Antworten: 8
Hits: 3.194
Erstellt von rekem
wegen des Wappens habe ich bei sehr bewanderten...

wegen des Wappens habe ich bei sehr bewanderten Österreichern nachgefragt : Fehlanzeige, nur erneuter Hinweis auf
http://www.oesta.gv.at/site/4980/default.aspx

Nach Erhalt bitte hier einstellen !
Forum: Heraldik und Wappenkunde 27.05.2015, 16:57
Antworten: 8
Hits: 3.194
Erstellt von rekem
Hier der gesuchte Artikel: ...

Hier der gesuchte Artikel:

http://www13.picfront.org/picture/Wz5MLTDR2C/thb/Sochor2.jpg (http://www.picfront.org/d/9hzy)
Forum: Heraldik und Wappenkunde 25.05.2015, 01:29
Antworten: 8
Hits: 3.194
Erstellt von rekem
Adel, Freiherr und Wappen sind zu spät für die...

Adel, Freiherr und Wappen sind zu spät für die einschlägigen Wappenbücher.
Da bleibt nur die kostenpflichtige Nachfrage im Staatsarchiv Wien.

Der Eintrag - ohne Wappenabbildung - im "Weimarer"...
Forum: Heraldik und Wappenkunde 25.05.2015, 00:58
Antworten: 9
Hits: 4.408
Erstellt von rekem
Rangkrone auf dem Helm deutet auf unerfahrenen...

Rangkrone auf dem Helm deutet auf unerfahrenen Siegelschneider, die Punkte im Feld sind eher Füllung und stehen weniger für Gold (horror vacui)
Der Möglichkeiten sind leider extrem viele.
Forum: Adelsforschung 09.05.2015, 14:38
Antworten: 14
Hits: 7.638
Erstellt von rekem
Ich weiß nicht, ob die Frage Bockelberg...

Ich weiß nicht, ob die Frage Bockelberg beantwortet ist oder nicht.
Auf jeden Fall steht er nicht in der Liste der Aufschwörungen vor 1800.
Er ist wohl erst später dazugekommen und vielleicht...
Forum: Heraldik und Wappenkunde 29.11.2014, 18:23
Antworten: 22
Hits: 12.157
Erstellt von rekem
In Genealogischen Handbuch des Adels, Adelige...

In Genealogischen Handbuch des Adels, Adelige Häuser B, Band I, 1954 ist auf den Seiten 322-328 sehr viel Merkwürdiges über die Herkunft und die niedrerländischen und deutschen Linien zu lesen, von...
Forum: Heraldik und Wappenkunde 02.11.2014, 11:11
Antworten: 31
Hits: 13.081
Erstellt von rekem
1. Vielen Dank an Juergen, damit ist diese...

1. Vielen Dank an Juergen, damit ist diese "Quelle" richtig eingeordnet.
Der Fall "Topler" im Scan ist in Wien nicht nachzuweisen.

2. Die Behauptung "deutsche Fürsten" im Scan kann ich nur für...
Forum: Heraldik und Wappenkunde 01.11.2014, 19:27
Antworten: 31
Hits: 13.081
Erstellt von rekem
1. welches Buch ? Bitte genaue Angaben und Scan...

1. welches Buch ? Bitte genaue Angaben und Scan der entsprechenden Seite hier eingeben.
2. mir sind bürgerliche Wappenverleihungen nur aus der Reichskanzlei bekannt, diese sind alle im sogenannten...
Forum: Heraldik und Wappenkunde 01.11.2014, 10:53
Antworten: 31
Hits: 13.081
Erstellt von rekem
1. Das gezeigte Wappen ist eine Unterform des...

1. Das gezeigte Wappen ist eine Unterform des polnischen Wappens Jastrzebiec, Hauptform s.hier...
Forum: Heraldik und Wappenkunde 20.10.2014, 17:26
Antworten: 13
Hits: 3.761
Erstellt von rekem
schließe mich Lenz an, nirgends zu finden. ...

schließe mich Lenz an, nirgends zu finden.
Jedenfalls kein Adel.
Sicher auch keine Beziehung zum Fluß Marne.
Malavois ist auch Falschadel von 1953 (Verrue de Malavois), sonst nicht zu finden.
...
Forum: Heraldik und Wappenkunde 03.10.2014, 19:21
Antworten: 26
Hits: 9.148
Erstellt von rekem
über die "schöne" Frühgeschichte ist allerlei...

über die "schöne" Frühgeschichte ist allerlei Literatur erschieen, s. Adelslexikon d. GHdA.
Nun das Wappen in der Kirche : vielleicht ist es weniger ein Pfarrer sondern eher der Pleger Matthes...
Forum: Heraldik und Wappenkunde 02.10.2014, 23:35
Antworten: 26
Hits: 9.148
Erstellt von rekem
Vielen Dank. Vielleicht findet jemand doch noch...

Vielen Dank.
Vielleicht findet jemand doch noch die urkundliche Notiz zu "Wappen und Adel" von 1413 mit genauer Quelle und Standort.

Hier die "Nachwesbaren" von 1413:
Anguissola, Bernard,...
Forum: Heraldik und Wappenkunde 02.10.2014, 13:52
Antworten: 26
Hits: 9.148
Erstellt von rekem
ja, Kastor, es fehlen echte Quellen, das...

ja, Kastor, es fehlen echte Quellen, das freiherrliche Wappen wird gar nicht genannt (angeblich StW, aber 2 Helme).
Einer schreibt vom Anderen ab !
Forum: Heraldik und Wappenkunde 02.10.2014, 11:47
Antworten: 26
Hits: 9.148
Erstellt von rekem
Die Schlick-Sache wird allmählich sehr...

Die Schlick-Sache wird allmählich sehr interessant.
Im SrÁ zu wien ist überhaupt kein Schlickscher "Adels- oder Wappenbrief" (z.B. 1413 oder 1416) zu jener Zeit nachweisbar, auch die Urkunde v....
Forum: Heraldik und Wappenkunde 01.10.2014, 20:55
Antworten: 26
Hits: 9.148
Erstellt von rekem
vielen Dank. Steht da auch ein frühestes Datum?

vielen Dank.
Steht da auch ein frühestes Datum?
Forum: Heraldik und Wappenkunde 01.10.2014, 19:29
Antworten: 26
Hits: 9.148
Erstellt von rekem
3 Eichhörnchen m. Nuß gibt es zahlreich....

3 Eichhörnchen m. Nuß gibt es zahlreich. Gold(e)ner o.ä. habe ich nicht, auch niemand in der Gegend!
Forum: Heraldik und Wappenkunde 01.10.2014, 19:16
Antworten: 26
Hits: 9.148
Erstellt von rekem
Nach allgemeiner Auffassung ist in dem gevierten...

Nach allgemeiner Auffassung ist in dem gevierten Schild die einegogene Spitze mit den 3 Ringen das Wappen von/für Passaun/Bassano usw.
http://de.wikipedia.org/wiki/Bassano_del_Grappa
(das andere...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 244

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20 Uhr.