Thema: gelöst Kaufvertrag 1683
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #26  
Alt 18.08.2019, 17:37
Raschdorf Raschdorf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2012
Beiträge: 296
Standard

Hallo Alex,

zu #11 folgende Anmerkungen:

Es ist ja nicht gesagt, dass fünf Personen Eigentümer waren. Denkbar ist doch auch, dass A zwei Fünftel besaß, B auch und C ein Fünftel, oder A drei Fünftel und B und C je ein Fünftel, um nur Beispiele zu nennen.

Vielleicht besaß Jerg Schefer 1683 schon vier Fünftel und er kaufte da nur noch das letzte Fünftel.

Um das beurteilen zu können, müsste man alle relevanten Kaufverträge, ggf. Testamente usw. vorliegen haben, was sicher nicht der Fall ist.

Freundliche Grüße
Jo
Mit Zitat antworten