Einzelnen Beitrag anzeigen
  #25  
Alt 24.05.2021, 18:37
HelenHope HelenHope ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2021
Beiträge: 88
Standard

Och, ich finde beide haben Ähnlichkeit mit ihm. Das macht es ja so seltsam.


Also ich warte aktuell auf meine DNA Auswertung und habe da ein wenig Angst. Gerade, wenn man vom Thema Ähnlichkeit spricht... sagen wir mal, meine Oma bekam meinen Vater mit 45 und der sieht nicht annähernd seinen Eltern oder seinen 4 Geschwistern ähnlich. Ich hingegen bin sein Spiegelbild und meine Kinder meines... Wer auch immer uns da beerbt hat, hatte prägnante Züge, aber weder Oma, Opa, noch die Geschwister haben irgendetwas davon abbekommen. Aber sowas kommt vor.


Ganz allgemein zum Thema,ich würde die biologische Linie fortführen, auch wenn dann ein Teil bisheriger Arbeit fort wäre. Aber ich würde es schon auch vermerken. Ich denke, das ist auch Teil der Geschichte des Kuckuckkindes, auch wenn es selbst nichts davon wusste.
Mit Zitat antworten