Einzelnen Beitrag anzeigen
  #37  
Alt 05.02.2021, 23:35
elektroprofi elektroprofi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2017
Beiträge: 226
Standard

@Alter Dresdner: Bei Nennung mehrere Taufpaten im Taufeintrag habe ich bislang die Erfahrung gemacht, daß dann der erstgenannte Pate der Namensgeber war. Alle anderen waren sozusagen zweitrangig. Allerdings gibt es auch da sicher Ausnahmen.
__________________
Mit freundlichen Grüßen - ep

Dauersuche:
FN Gerullis und Gilde (Niebudszen/Ostpreußen)
FN Görke und Stein (Kibarten/Ostpreußen)
Mit Zitat antworten