Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 12.06.2021, 11:46
Benutzerbild von Scherfer
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.900
Standard

Hallo Sbriglione,

hier auf der englischen Wiki-Seite (vermutlich gibt es auch bessere Quellen) findest Du eine Liste der dort gefundenen y-DNA und mtDNA-Haplogruppen.

FamilyTreeDNA bietet Analysen dieser beiden DNA-Typen an. Entsprechend sollte ein Vergleich technisch kein Problem sein.

Die Frage ist dann eher, was Du aus diesem Resultat theoretisch machen würdest. Nur, weil Du die gleiche Haplogruppe hast wie die in der Höhle aufgefundenen Individuen, heißt ja nicht zwangsläufig, dass Du auch von diesen Menschen irgendwie in der nahen Vergangenheit abstammst. Wir reden von Zeiträumen von Tausenden von Jahren. Ich selbst finde diese Studien auch sehr spannend, aber mit den Zeiträumen unserer klassischen Familienforschung hat das nur noch wenig zu tun.
Mit Zitat antworten