Thema: Emil Reile
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 27.07.2020, 21:51
Balthasar70 Balthasar70 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: bei Berlin
Beiträge: 1.647
Standard

Ich ergänze mal Geburtsdaten (gregor. Kalender) zu Jacqs Ergebnissen:

Eleonora Rajle, *23.04.1882 (Nr. 223): https://metryki.genealodzy.pl/metryk...25&x=1637&y=51
Jan Rejle, *08.03.1885 (Nr. 123): https://metryki.genealodzy.pl/metryk...25&x=221&y=685 +08.07.1887 https://metryki.genealodzy.pl/metryk...5&x=360&y=1810
Jan Rejle, *13.05.1888 (Nr. 398): https://metryki.genealodzy.pl/metryk....25&x=1637&y=0
Emil Rejle, *02.07.1893 (Nr. 550): https://metryki.genealodzy.pl/metryk....25&x=90&y=816
Ryszard Adolf Raile, *15.05.1897 (Nr. 560): https://metryki.genealodzy.pl/metryk...25&x=113&y=445

Es ist also davon auszugehen, dass es sich um die genannte Familie handelt.

Vater der Familie: Jan Reile/Rejle/ Rajle *um 1850, Tischler/ Arbeiter
Mutter der Familie: Marianna Burchert/ Burchart * um 1850
u. a. ein Pate: Emil? Reile

Vielleicht solltest Du am "anderen Ende", d. h. bei den Vorfahren Deines Vaters anfangen, um dann Schnittmengen zu finden.
__________________
Gruß Balthasar70

Geändert von Balthasar70 (27.07.2020 um 21:59 Uhr)
Mit Zitat antworten