Thema: FN Undeutsch
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 09.11.2019, 20:49
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.247
Standard

@Verano:

Die abfällige Bezeichnung „Undeutsch“ aus dem Baltikum ist mir bekannt.
Auch Gottschald und Naumann erklären etwa mit "Nicht-deutsch, für den Zugereisten, nicht deutsch Sprechenden".
Ausführlicher und erweitert um eine zweite Möglichkeit wird es im DUDEN Lex.FN dargestellt.
Zu Undeutsch siehe auch DWB Grimm - dort finden sich bereits beide Varianten.

Mir ging es um die Etymologie des FN Undeutsch speziell im Vogtland.
Auch in der Schreibweise Unteutsch kommt / kam dieser konzentriert im Vogtland vor.
Siehe dazu auch die Namensverbreitungskarte von 1890:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg undeutsch 1890.jpg (175,5 KB, 3x aufgerufen)
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten