Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 24.11.2019, 15:03
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.043
Standard Familie KIRBUS in Prenzlau, Berlin und Klettwitz, Brandenburg - weitere Auskünfte?

Grüß Gott!

Ich bin seit längerer Zeit auf der Suche nach der Herkunft von Martinus KIRBUS(Z) der als «alter Soldat» in Radautz, Bukowina am 20.10.1818 geheiratet hat:

https://www.familysearch.org/ark:/61...9M-CSX8-1S6W-L

Laut dieser Urkunde ist Martinus 39 Jahre alt, so gegen 1779 geboren.

Er ist aber in Radautz, Bukowina am 9.4.1854 gestorben im Alter von 84 Jahren und sollte so gegen 1770 geboren sein.

Seine Braut Anna Schreinerin ist aus Dorf Eisenstein in Böhmen gekommen. In der Gegend gibt es den Namen Kirbus nicht!

Der Familienname Kirbus ist sehr selten. Laut ancestry.com kommt der Name aber ein paar Mal in Brandenburg vor:

* in Prenzlau: «7.2.1658 starb Jacob KIRBUS seine Hausfrau Maria Brsetzkin»

https://www.ancestry.com/interactive...=successSource

* in Berlin: «15.4.1744 starb Kaspar KIRBUS 40 Jahre(?)»

https://www.ancestry.com/interactive...=successSource

* in Klettwitz findet man diese Geburtsurkunde:

https://www.familysearch.org/ark:/61...:S3HT-6QN3-VS4

Name: Johannes Alwin Kirbus
Gender: Male
Religion: Evangelische
Baptism Date: 20 Mai 1866 (20 May 1866)
Baptism Place: Klettwitz, Klettwitz, Calau, Brandenburg, Germany
Father: Traugott Kirbus
Mother: Auguste Oestreich

Weil der Name dermaßen selten war, besteht wohl eine Möglichkeit einer Verwandtschaft zwischen «meinen» Martinus und diese anderen KIRBUSes, und ich danke recht herzlich im Voraus für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (24.11.2019 um 15:06 Uhr)
Mit Zitat antworten