Thema: gelöst 1652 Ortsname/Region
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 29.12.2019, 15:47
Wanderer40 Wanderer40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2014
Beiträge: 706
Standard

Hallo,

Also bin auch der Meinung, daß das Dorf Moxa in der Herrschaft Oppurg die naheliegendste Lösung ist. Der sächsische Dialekt (hier aus Sachsen-Weimar) hat das seinige sicherlich dazu beigetragen, daß aus Moxa Maixen und aus Oppurg Obernburg wurde.

Den Namen habe ich im Internet nur in Sachsen gefunden
Hier eine Elisabeth Catharina Schnezig aus Kolba bei Oppurg 1760 auf Seite 85 [DIG 29] und
hier 1546 aus Memmingen Seite 167 ff.

Es deutet also eigentlich alles auf Sachsen hin.


LG
Wanderer40

Geändert von Wanderer40 (29.12.2019 um 15:52 Uhr)
Mit Zitat antworten