Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 15.01.2022, 15:02
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 2.003
Standard

Hallo,

es handelt sich um Konrad [Curt nach Gotha!] Heinrich v.d. Gröben, 4.3.1683-15.5.1746, der das in Wesel gegründete altpreußische Infanterie-Regiment von Bardeleben kommandierte. In einigen Quellen wird er auch als Kommandant von Moers bezeichnet. Das Regiment erhielt seinen Mannschaftsersatz aus der "Gegend" um Krefeld, Dinslaken, Duisburg, Bockum, Castrop, Wattenscheid usw. Da wird dann verm. auch Moers dazugehört haben. Das Militärkirchenbuch wurde zum Teil von Herrn Hermann Kleinholz verkartet, findet sich aber auch bei Ancestry - dort sinnigerweise unter Breslau (!).

Hier: https://www.ancestry.de/imageviewer/.../0492687-00003
Mit Tf,Tr,Bg 1723-1780 bez., ist aber aus dem EZA Berlin, Sign. M 49, Tf 1724-1780, Tr 1723-1780, Bg 1752-1756, Dimissoriale 1747-1780

Vl. ist das hier noch von Interesse. Ich weiß aber nicht, inwieweit Herr Kleinholz darin die Mannschaften des IR 29 ap (IR v. Bardeleben) noch näher beschreibt.
https://d-nb.info/550842071

MfG
Manni

Geändert von Manni1970 (15.01.2022 um 15:20 Uhr)
Mit Zitat antworten