Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 15.01.2022, 18:13
Zetabite Zetabite ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2022
Ort: Aachen/Moers
Beiträge: 33
Standard

Zitat:
Zitat von Manni1970 Beitrag anzeigen
Hallo Adrian,

wie hieß denn der Soldat bzw., welche Schreibweisen seines Familiennamens sind Dir denn bekannt?

MfG
Manni

PS: Sehe gerade, Du suchst auch in Schlesien usw. - da sollte sich Ancestry für einen Monat vermutlich oder sogar sicher lohnen.
Bei dem Soldaten handelt es sich um Peter Neumüller. Variation die ich schon gesehen habe: Neumöller, Niemüller, Neijmüller, Neymüller
Mit Zitat antworten