Einzelnen Beitrag anzeigen
  #35  
Alt 17.04.2021, 11:44
Hugo Hentschel Hugo Hentschel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.06.2012
Beiträge: 43
Standard

Hallo in die Runde,


ich stimme euch zu, deswegen hatte ich dieses Thema ja auch eröffnet. Inzwischen haben sich ja auch schon ein paar zu Wort gemeldet, die in dieser Region forschen.


Noch ein Hinweis bezüglich der Hausnummern.
Anfang des 19. Jahrhunderts gab es eine Reform der Häuserzählung, ich meine das war 1806. Es steht aber in den KBs in dem entsprechenden Jahreswechsel.
Ich habe das mal für Theresias Vater:
Hentschel, Josef
Bürger in Grulich, Nr. 85
* Grulich 30.07.1775
oo Grulich 13.02.1798 Marianna Rother

1798 Ehe im KB KB_Grulich_2_Abteilung_Oberteil_Ehen__1784-1859_078-00012 Folio 12
alte Zählung: Bürger in Grulich Oberteil 33; 24 Jahre alt



1802 stirbt 8.10. Hentschel Johann des Hentschel Joseph Mitbürger Sohn, 17 Tage alt
1802 stirbt 27.10. Hentschel Franz(?) Mathias des Hentschel Joseph Mitbürger Sohn, 5 Wochen alt

neue Zählung: Bürger in Grulich, Nr. 85
1823 Bürger in Grulich, Nr. 85
Mit Zitat antworten