Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 17.04.2021, 15:28
Carolien Grahf Carolien Grahf ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2021
Ort: SO Küste Schweden.
Beiträge: 408
Standard

Zunächst einmal handelt es sich um eine Seitenlinie. Wenn diese Tatsache bei der Onlineanfrage gemacht wurde, wird die Auskunft selbstverständlich geblockt. Da nutzt auch keine schriftliche Anfrage beim Meldeamt.

Wenn der Großonkel Geschwister hat, sollten sie diese Anfrage stellen.

Ansonsten seine Kinder, sofern vorhanden. Die bekommen auf jedenfall Auskunft.

Gibt es keine der berechtigten Personen, wird es schwer bis unmöglich den Verbleib des Großonkels zu klären.
Mit Zitat antworten