Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 08.01.2021, 23:08
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.847
Standard

Hallo

Ich fände NN für deinen Fall auch nicht korrekt, NN ist ja eher ein Platzhalter bis man den Namen kennt.
Ich persönlich verwende anstelle von NN "?", das sticht mir schneller ins Auge und wird im Namensindex vorangestellt und nicht mitten drin plaziert. Und jeder Anfänger im In- und Ausland sollte das verstehen können.

Was ich bei mir im Stammbaum von einem anderen Forscher habe: seine Forschungen gingen bis ins Mittelalter, wo die Familiennamen oft noch gar nicht schriftlich erwähnt wurden. Er hat dann den später verwendeten Familiennamen in Klammern gesetzt, so dass im Stammbaum trotzdem die Zugehörigkeit zu einer Familie ersichtlich ist, aber gleichzeitig auch sichtbar ist, dass es keinen Beleg für den Namen gibt bzw. der Name so vielleicht noch gar nicht verwendet wurde.

Gibt es in Indonesien irgendeine Art Sippenzugehörigkeit oder so etwas wie Hofnamen früher in Deutschland? So dass du etwas hättest, wonach du die Familien gruppieren oder indexieren könntest?

Ich finde deine Lösung aber ziemlich gut, vor allem wenn das in Deutschland der offizielle Weg ist. Einfach immer alles schön in den Notizen erläutern!
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg von Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus von Neuenegg BE/Schweiz
Wyss von Arni BE/Schweiz
Keller von Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten