Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 15.01.2015, 17:27
Steuberwitzer Steuberwitzer ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2015
Ort: London
Beiträge: 12
Lächeln Vielen Dank!

Vielen Dank Friederike, dass ist fantastisch denn mein Urgrossvater in Zara (Zadar) geboren war (1863) und arbeitete ganzes Leben als Schaffner in Galizien. Familien mit diesem Namen waren meistens Protestant und mein Urgrossvater und sein Vates waren bestimmt auch Katholisch, also die Ahnen aus Graz konnten vervandten sein. Es ist aber nich gewiss das Johann Vehofsky in Graz geboren war, nur dass er da arbeitete. Die Matriken sind einfach zu finden


Zitat:
Zitat von Friederike Beitrag anzeigen
Hallo,

Vehovski Karl,
Schriftsetzer;
ehelicher Sohn der katholischen
und lebenden Eheleute, des
Johann Vefovski; Bahnange-
stellten i.[n] R.[uhestand] in Graz, und der
Maria geb. Bukovnik; in
Marburg Bankelari? ulica 4
geboren und nach Andritz
zuständig
Mit Zitat antworten