Einzelnen Beitrag anzeigen
  #312  
Alt 31.03.2016, 21:59
Knobelbruder Knobelbruder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 144
Standard

Hallo,

Ja, eine Kopie der Sterbeurkunde habe ich vom Archiv in Bydgoszcz per Post kostenlos! erhalten.
Verstorben ist er am 23.08.1898 unter dem Nachnamen Wendlandt. Plötzlich ein "t" am Ende.
Aber er ist es, denn der Name der Witwe passt zur Heirat im Dezember 1845. Für ihre Geburturkunde von 1917 läuft noch die Anfrage beim Standesamt in Strzelno.

Der Geburtsort ist "leider" sehr gut und unverkennbar als Golczewo zu lesen.
Mit Zitat antworten