Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 28.04.2019, 16:38
Jürg Rückmar Jürg Rückmar ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2019
Beiträge: 2
Standard Ahnenforschung "Rückmar"

Ruhland und Catha-Tina haben zu diesem Thema ein paar Einträge verfasst und falls es möglich ist, würde ich mehr darüber erfahren, wo meine möglichen Vorfahren hergekommen sind, was sie beruflich gemacht haben und wie die Familie sich über die Jahrhunderte weiterentwickelt hat.

Selbst wohne ich in der Schweiz und heisse: Jürg Arthur Karl Paul Rückmar
Mein Vater Arthur Rückmar wurde 1925 in der Schweiz geboren und war Sohn von Arthur Rückmar Sen. der aus Deutschland in die Schweiz immigriert war und 1932 die CH-Staatsbürgerschaft erhielt, d.h. er musste mindestens seit 1922 in der Schweit gelebt haben.

Soviel ich aber von meinem Vater gehört habe, war er bereits vor dem 1. Weltkrieg in der Schweiz und war für die Geschäfte der Familie in Zürich mitverantwortlich.
Die Familie war eine Pelzhandelsdynastie aus dem Osten von Deutschland und ich vermute, dass sie ursprünglich aus Rückmarsdorf stammten - bin aber überhaupt nicht sicher, ob das stimmt.

Mein Grossvater hatte mind. noch 2 Brüder: Carl und Paul ... von denen habe ich dann meine vielen Zunamen bekommen.

Rückmar Pelzhandel war auch in Frankfurt daheim und zog sich nach dem 2. Weltkrieg ganz dorthin zurück, d.h. es gab nach 1945 den Hauptsitz in Frankfurt und die beiden Filialen in Zürich und St. Moritz.

Das ist in etwa alles, was ich weiss und bin jetzt dankbar um jede Ergänzung um mir ein besseres Bild über meine Ahnen machen zu können.

Danke für jegliche Infos, die ich erhalten kann.

Beste Grüsse.
Jürg
Mit Zitat antworten