Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 14.02.2018, 16:10
Artsch Artsch ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2013
Beiträge: 1.934
Standard

Hallo Johanna,

Louis Schlenker kaufte im Jahre 1904 das Rittergut in Bennewitz. (Heute Ortsteil von Torgau)
Da betreibt (1906) er eine Dampfbrennerei. Aber auch Viehbestand: 17 Pferde, 53 Stück Rindvieh, 35 Schweine
Hier wird 1928 Georg erwähnt.

Das benachbarte Rittergut Weßnig wurde nur bis 1880 bewirtschaftet. Allerdings kaufte Louis Schlenker dieses Rittergut im Jahre 1902. (1928 Victor Donner, Schwiegersohn erwähnt) Der allgemeine Viehbestand (1906) ist hier größer, u. a. 509 Schafe.

Louis Schlenker ist 1913 auch in Besitz vom Rittergut II. in Ammelgoßwitz.
Da ist das neue Herrenhaus gerade 3 Jahre alt. usw. (die weiteren Information hast Du sicher selber.)

Beste Grüße
Artsch

Geändert von Artsch (14.02.2018 um 16:44 Uhr) Grund: Dampfbrennerei usw. Wessnig Schafe
Mit Zitat antworten