Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 06.07.2010, 16:35
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Getraute
02.01.1833
Michael Küchler, Hautboist im K. 13. Linien-Infant.-Regiment dahier, mit Aug. Christ. Doroth. Ramming
Jakob Ruckdäschel, Webermeister im Neuenwege, mit der Wittwe Anna Marg. Barb. Lindenthaler
06.01.1831
Der Tanzlehrer Johann Hahn, dahier, ein Wittwer, mit Maria Elisabetha Johanna Reppisch aus Münchberg.

Geborne
Den 23. December 1832 Die Tochter des kürzlich verstorbenen Mitbürgers Wirth zu St. Georgen.
Den 27. December 1832 Ein außereheliches Kind, weiblichen Geschlechts.
Den 28. December 1832 Die Tochter des Bürgers und Mulzers Tannreuther zu St. Georgen.
Den 28. December 1832 Die Tochter des Pächters Stützinger daselbst.
Den 30. December 1832 Die Tochter des Maurergesellen Sack dahier.
Den 31. December 1832 Die Tochter des Bürgers und Schneidermeisters Thaumüller dahier.
Den 2. Januar 1833 Die Tochter des Bürgers und Webermeisters Sinn zu St. Georgen.
Den 3. Januar 1833 Der Sohn des Bürgers und Webermeisters Schierbel dahier.
Den 3. Januar 1833 Der Sohn des Bürgers, Knopfmachermeisters und Crepinarbeiters Mösch dahier.
Den 4. Januar 1833 Der Sohn des Bürgers und Gärtners Leindecker dahier.
Den 4. Januar 1833 Ein außereheliches Kind, weiblichen Geschlechts, im neuen Wege.
Den 5. Januar 1833 Die Tochter des Mitbürgers und Bauersmanns Friebel in der Altenstadt.

Gestorbene
Den 21. December 1832 Die Wittwe des Webermeisters Kolb im neuen Weg, alt 52 Jahre.
Den 23. December 1832 Johanna Elisabetha Roschi, aus Etoill bei Mainz, alt 72 Jahre.
Den 28. December 1832 Die hinterlassene Tochter des Pachtbauers Popp dahier, als 74 Jahre, 1 Monat und 23 Tage.
Den 28. December 1832 Joh. Preiß, Taglöhner im neuen Wege, alt 63 Jahre.
Den 30. December 1832 Die Wittwe des Bürgers und Siebmachermeisters Schmidt, dahier, alt 89 Jahre.
Den 31. December 1832 Der Sohn des Bauersmanns Hübner auf der Wiesen, alt 5 Monate und 14 Tage.
Den 31. December 1832 Die Ehefrau des Bürgers und Schneidermeisters Schmidt, dahier, alt 55 Jahre, 7 Monate und 5 Tage
Den 31. December 1832 Die Tochter des Taglöhners Raps dahier, alt 8 Monate und 27 Tage.
Den 1. Januar 1833 Der Nachtwächter Weinzierl dahier, alt 56 Jahre, 4 Monate und 24 Tage.
Den 2. Januar 1833 Die ledige Walther dahier, alt 30 Jahre.
Den 4. Januar 1833 Der Sohn des Taglöhners Krodel dahier, alt 9 Jahre und 3 Monate.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten