Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 29.10.2018, 15:09
JoKi JoKi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2011
Beiträge: 223
Standard

Zitat:
Zitat von Adea Beitrag anzeigen
In Stuttgart liegen dann wohl die deutschlandweit einzig noch erhaltenen Exemplare. Ob da in absehbarer Zeit etwas digitalisiert wird?
Moin,

ich hatte über http://kvk.bibliothek.kit.edu gesucht. Dort sind auch ausländische Verbundkataloge angeschlossen. Wahrscheinlich liegen in Stuttgart also die einzig noch erhaltenen Exemplare weltweit.

Stuttgart digitalisiert. Das digitale Angebot der "Bibliothek für Zeitgeschichte" befasst sich explizit mit dem Ersten Weltkrieg (http://digital.wlb-stuttgart.de/sammlungen). Vielleicht lohnt sich eine direkte Anfrage bzgl. der Digitalisierungsplanung mit Hinweis auf diesen Schwerpunkt an die Bibliothek?

Beste Grüße

Geändert von JoKi (29.10.2018 um 15:10 Uhr)
Mit Zitat antworten